Prozess KAccess sperrt Tastatur unter KDE

Mitglied: eshe

eshe (Level 1) - Jetzt verbinden

26.07.2006, aktualisiert 23.08.2006, 6648 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

auf meinem Fedora FC5 System ist das Problem aufgetreten, dass die Tastatur eines bestimmten Benutzers unter KDE nicht mehr funktioniert bzw. gesperrt ist.

Durch reine Maussteuerung habe ich System - Prozesse nacheinander beendet, um eventuell einen Übeltäter zu finden. So habe ich herausgefunden, dass der Prozess kaccess die Tastatur sperrt. Sobald ich den Prozess beende funktioniert die Tastatur wieder. Dieses Phänomen betrifft nur einen bestimmten Benutzer und kam (zumindest für mein Empfinden) aus heiterem Himmel. Zuvor lief das System ohne Probleme.

Wofür benötigt das System den Prozess kaccess? Hat jemand eine Idee, wie ich mein System wieder zum Laufen bekomme, ohne immerzu den Prozess beenden zu müssen - hat damit schon jemand Erfahrungen gemacht?

Folgende Informationen zu meinem System:

Linux: Fedore Core 5
kernel: 2.6.17-1.2157_FC5 i686
cpu MHz: 1000.000;
cpu model: Athlon(tm) 64 Processor 3000+
MemTotal: 1035428 kB
KDE - Version: 3.5.3-0.4

Für Eure Hilfe im Voraus schon mal besten Dank.

Viele Grüße
Henrik
Mitglied: UnderworldNow
14.08.2006 um 11:49 Uhr
Ich hatte unter SuSE 10.1 das selbe Problem. Als Lösung funktioniert hat, einfach die Datei "~/.kde/share/config/kaccesssrc" zu löschen.
Bitte warten ..
Mitglied: eshe
23.08.2006 um 09:58 Uhr
vielen dank, es hat so funktioniert!
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
Ein Weg weg von Microsoft. Wie würde man es angehen? Lasst uns doch etwas spinnen
it-fraggleVor 1 TagAllgemeinOff Topic48 Kommentare

Guten Morgen Kollegen, es treibt mich schon seit einigen Jahren um, dass es sinnvoll wäre langsam einen Weg weg von Microsoftprodukten zu finden. Mir ...

Batch & Shell
Wieso funktioniert das nicht?
gelöst Hundy132Vor 1 TagFrageBatch & Shell10 Kommentare

Hallo Freunde, kann mir irgendjemand sagen wieso meine Batch datei nicht funktioniert? So sieht Sie aus: Hier soll ein ein vorgegebenes Passwort Eingegeben werden ...

Server-Hardware
HPE ProLiant MicroServer Gen10 Plus - Wo wird das OS installiert?
mayho33Vor 1 TagFrageServer-Hardware13 Kommentare

Hallo @ All, Ich liebäugle mit einem neuem Server (siehe Überschrift). Mein alter Gen8 ist zwar immer noch am laufen, aber es gibt einiges ...

Windows Server
Server 2019 RDS-CALs für Domänen-Admins? Ernsthaft?
gelöst anteNopeVor 1 TagFrageWindows Server7 Kommentare

Nabend zusammen, ich habe hier heute einen RDS auf Basis eines Server 2019 STD installiert und mit User-CALs lizenziert. Soweit funktioniert auch alles. Nur ...

Router & Routing
Probleme mit VPN Verbindung über shrewsoft
martenkVor 1 TagFrageRouter & Routing25 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, habe ein Problem mit der o.g. Verbindung die Verbindung wird aufgebaut und ich kann auch den entfernten Rechner anpingen unter ipconfig sehe ...

Exchange Server
Outlook Automatisch auf alle eingehendem Mail eine Antwortvorlage versenden
shooanVor 1 TagFrageExchange Server13 Kommentare

Guten Morgen, ich hätte da gerne mal ein Problem zur Lösung. Auf das Freigegeben Postfach Bewerbung@ wünscht nun die Führung das auf alle Mail ...

Hardware
Versorgungsengpass Chips
NebellichtVor 21 StundenAllgemeinHardware11 Kommentare

Allg. frage ich mich ja warum Apple auf ARM frühzeitig gesetzt hat. Die Automobilindustrie gerade Absatzprobleme hat, weil keine Chips mehr geliefert werden können. ...

LAN, WAN, Wireless
100m GBit-Richtfunk im Freien - Produktempfehlungen?
mstrd308Vor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless9 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach Produktempfehlungen um einen Richtfunk von einem Gebäude zu einen weiteren zu realisieren. Die Peripherie soll draußen ...