Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Raid 5 onboardraid mit zwei Platten einrichten, möglich?

Mitglied: Aaron2222
Hallo,

ich baue mir in der nächsten Zeit (so wie die Hardware ankommt) einen Energiesparserver zusammen, welcher hauptsächlich als Fileserver genutz werden soll.

Konfiguration:

CPU: AMD AM2 3800+ ee sff
Mainboard: Abit AN-M2
Netzteil: Techsolo TP-380 380W ATX 2.0
Gehäuse: altes 0815 case
Festplatten:
3x Samsung HD501LJ (SATA2)

Das ist dass, was auf jeden fall reinkommt, doch auf den 3 Festplatten läuft aktuell schon ein raid 5 (win softwareraid, also langsam).

Ich möchte nun Onboardraid nutzen, da es von diesem Mainboard auch raid 5 unterstützt wird und dies warscheinlich (hoffentlich schneller ist).

Nun meine Frage:

Kann ich das Raid auch mit nur 2 von 3 vorhandenen Platten installieren (3. zum Datenübertragen nutzen)?

Ich bin mir nicht sicher, denn meines wissens macht windows da nicht mit, aber onboard raid controller sind bekanntlich was anderes, deshalb kommt von mir aus so eine dumme frage.

Das raid ist zu 90% voll, deshalb möchte ich mir da nicht noch mal 2 oder gleich 3 500GB PLatten holen zum Datentransfer.

Das ist die Problemstellung. Ich hoffe, dass ihr eine Antwort auf diese Frage wisst.

Content-Key: 66341

Url: https://administrator.de/contentid/66341

Ausgedruckt am: 20.10.2021 um 21:10 Uhr

Mitglied: dfritz
dfritz 16.08.2007 um 09:55:00 Uhr
Goto Top
Hi,

also RAID 5 mit zwei Platten ist soweit ich weiß nicht möglich. Wenn es Dir in dem Fall auf Datensicherheit ankommt, dann benutze doch eine Raid 1 (Mirroring). Du hast dann allerdings nur 50 % der gesamten Festplattenkapazität der beiden HDDs zur Verfügung.

Im übrigen ist ein Onboard Raid in den allermeisten Fällen auch nichts besseres als eine besseres Software-Raid. Ich würde Dir in dem Fall empfehlen Dir einen entsprechenden Hardware-Raid Controller (3Ware) zu kaufen.

BTW: Wikkipedia gibt übrigens bzgl. Raid eine tolle Auskunft.

Gruß Daniel
Mitglied: cykes
cykes 16.08.2007 um 10:46:02 Uhr
Goto Top
Hi,

nur um es klarzustellen, RAID5 benötigt mindestens 3 Platten, die Kapazität des RAID Verbundes bei z.B. 3 Platten beträgt die Summe von 2 Platten
(immer: RAID5-Kapazität=(Festplattenanzahl-1)*<Groesse einer Platte>)

Gruß

cykes
Mitglied: Aaron2222
Aaron2222 16.08.2007 um 20:50:29 Uhr
Goto Top
Hi,

nur um es klarzustellen, RAID5 benötigt
mindestens 3 Platten, die Kapazität des
RAID Verbundes bei z.B. 3 Platten
beträgt die Summe von 2 Platten
(immer:
RAID5-Kapazität=(Festplattenanzahl-1)*<Groesse
einer Platte>)

Gruß

cykes


Ich weis, dass ich für Raid 5 3 platten benötige!

Also 1. Es kommt auf Datensicherheit an, der Speed, spielt die 2. Rollen. Doch ich wiss sozusagen das meiste aus den Platten rausholen, was irgednwie möglich ist!

Meine Frage war nur, ob ich das Raid 5 mit zwei Platten einrichten kann und die 3. erst später hinzufügen kann (und sie solange zum Datenübertragen nutzen?

Sozusagen Raid 5 mit einer defekten Platte einrichten. Unter win XP ist die bekanntlich nicht möglich, aber bei onboard bin ihc mir da nicht so sicher.

ABer ein 3ware controller war auch schon die Überlegung, doch der Preis spricht bei mir dagegen.

Ich weis nihct, wies euch geht, aber ich bin armer Schüler, ich arbeite jetzt schon die ganzen Sommerferien (springen max. 1500€, warscheinlich aber nor 1000€ raus). Das Raid ist sozusagen ein Datengrab, für Dateinen, die eigentlich nicht sehr oft benötigt werden. Der Server soll im 24/7 Betreib energiesparend laufen und sonst eigentlich nix.

Clients giebt es eigentlich auch nur 3. Internet.
Mitglied: cykes
cykes 21.08.2007 um 09:48:52 Uhr
Goto Top
Ein RAID5 kannst Du nicht mit einer (virtuellen) defekten Platte einrichten.
Das RAID5 muss ein mal korrekt initialisiert werden, also brauchst Du in jedem Fall 3 Platten.
Mitglied: Aaron2222
Aaron2222 21.08.2007 um 12:36:07 Uhr
Goto Top
Ein RAID5 kannst Du nicht mit einer
(virtuellen) defekten Platte einrichten.
Das RAID5 muss ein mal korrekt initialisiert
werden, also brauchst Du in jedem Fall 3
Platten.


OK, herzlichen dank!

NA dann werde ich mri wohl noch min 2 platten kaufen müssen um ales zu sichern :( face-sad

ABer dann hab ich 2,5 TB Nutzspeicher ;)

ALso herzlichen dank für die Antwort
Mitglied: cykes
cykes 21.08.2007 um 18:25:59 Uhr
Goto Top
Hi,

kannst Du den Beitrag dann bitte noch als gelöst markieren?

Gruß

cykes
Heiß diskutierte Beiträge
question
Neuinstallation NetzwerkBurQueVor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen16 Kommentare

Hallo ich hab die Aufgabe bekommen ein Netzwerk in einem neuen Gebäude einzurichten bzw. mir dazu Gedanken zu machen. Raumsituation. Im Keller steht ein Serverschrank ...

question
WLAN Lösung für Gästehaus Vereinjohannes-meyerVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless10 Kommentare

Hallo, ich betreue die IT eines Vereins, der zwei Gebäude mit Gästebetrieb betreibt. Es sind regelmäßig an die 30 bis 50 Geräte verbunden. Ich hab ...

question
Multi-WAN-Netzwerk fürs StudentenwohnheimHutzeljaegerVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless17 Kommentare

Hallo allerseits. Für die Internetversorgung unseres Studentenwohnheims muss ich nun sehen, dass ich eine kostengünstige Lösung eines Multi-WAN Netzwerks hinbekomme, wohl am besten per Multi-WAN-Bonding. ...

question
IT Dienstleister und VPN ZugangEduard.DVor 5 StundenFrageZusammenarbeit25 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe eine Frage zu einem Thema welches viele Unternehmen betrifft und ich bin neugierig wie andere dies gelöst haben. Ich bin mir ...

question
RDP funktioniert auf 2 Monitoren, nicht aber auf 3spufi77Vor 1 TagFrageWindows 109 Kommentare

Hallo ich habe meinen Laptop über eine DockingStation USB-C an zwei Monitore angeschlossen. Wenn ich nun eine RDP Verbindung aufbaue, bekomme ich die trotz Haken ...

question
Arbeitsordnern Beine machen? gelöst dertowaVor 1 TagFrageWindows Netzwerk1 Kommentar

Hallo zusammen, mein HomeLab lässt mich leider noch nicht los. Nachdem ich gestern Abend soweit erfolgreich war und nach einer Test-VM mein Notebook umgestellt habe ...

question
Drei Fragen zum Internet Explorer gelöst UserUWVor 1 TagFrageWebbrowser4 Kommentare

1) Der IE lässt sich unter Windows 10 deaktivieren, aber nicht physisch deinstallieren. Heißt das, dass IE-Funktionalitäten "unter der Haube" auch von Windows 10 genutzt ...

question
PowerEdge T640 Server (ESXi) mit "normalen" SSDs erweitern?ralfiiiVor 1 TagFrageServer-Hardware6 Kommentare

Ìch habe einen PowerEdge T640 Server. Die von Dell angebotenen Festplatten sind ja absurd teuer (ich nehme mal an spezielle Serverhardware, robust etc), da hab ...