Raid1 - Welche Harddisk (Device 0 od. 1) darf ausgetauscht werden f. Backup?

zipfeli
Goto Top
Unser SBS 2003 läuft auf einem Raid 1 System.

Welche der beiden Harddisks (Device 0 od. 1) darf ich mit einer identischen 3. Harddisk tauschen um so ein monatliches Full-Backup nebst unserem täglichen Backup zu haben?

Ich sehe nur Device 0 und 1 wenn ich die Platten ansehe.

Vor dem Windows Aufstart kann ich per Ctrl+X den Adaptec Embedded SATA HostRAID Controller starten, muss ich hier etwas einstellen bevor mit der Austauschlpatte Windows gestartet wird?

Content-Key: 103425

Url: https://administrator.de/contentid/103425

Ausgedruckt am: 01.07.2022 um 09:07 Uhr

Mitglied: rc-computer
rc-computer 05.12.2008 um 19:13:50 Uhr
Goto Top
Hallo Zipfeli, (super Name :/ )

das was du da vorhast, ist eine schlechte idee! Mach ein Backup mit einen Image Programm deiner Wahl, oder bastel dir eine BartPE die den Server sichert am Wochenende.

Aber Festplatten herauszunehmen, immer und immer wieder, auch wenn sie in einer backplane sind, halte ich fuer eine nicht saubere sache. Ausserdem kommt es noch auf deinen Raid Controller drauf an ob die Festplatten auch wirklich sektor fuer sektor gleich sind.

Mit freundlichen Gruessen
- Johannes Matjeschk
Mitglied: wiesi200
wiesi200 05.12.2008 um 19:39:14 Uhr
Goto Top
Kurz um zu Datensicher KEINE der beiden!

Das ist eine absolute Schnapsidee.
Wenn du eine der beiden Festplatten während einer Schreiboperation des Controllers raus ziehst erzeugst du damit inkosnistente Daten darauf und somit ist die Datensicher eigentlich wertlos!