Remoteunterstützung MSRA.exe Referenzauswertung wurde vom server zurückgesendet

-s-v-o-
Goto Top
Guten Morgen zusammen

Gestern habe ich auf einem Terminalserver (2008 R2 x64) die Windowsupdates vom PD DEZ 2014 installiert.
Seit der installation kann ich die Remoteunterstützung nicht mehr starten bzw. aus dem System32 Ordner.
Fehler: Eine Referenzauswertung wurde vom Server zurückgesendet
24c3ea8725a0aede69818ff3d66bf27c
Wenn ich die MSRA.exe auf den Desktop kopiere kommt das gleiche. Jetzt kommts: Wenn ich nun in den EXE Eigenschaften
unter "Kompatibilität" "Programm als Admin ausführen" setzt läuft das ganze wieder. In der EXE unter Windows\System32
sind diese felder grau hinterlegt, auch in der dazugehörigen Verknüpfung.

Ich dachte nun: OK, vielleicht auf dem Testserver was schief gelaufen. Teste ich es noch auf einem 2ten und da habe ich genau das gleiche.

Ist euch hierzu was bekannt? So wie ich gesehen habe in am Dez. Patchday in diesem Bereich nichts geändert worden.

Vielen dank schon mal im Voraus

Mfg
-s-v-o-

Content-Key: 257377

Url: https://administrator.de/contentid/257377

Ausgedruckt am: 04.07.2022 um 14:07 Uhr

Mitglied: msstiftung
msstiftung 11.12.2014, aktualisiert am 12.12.2014 um 10:05:57 Uhr
Goto Top
Hallo,

eine Lösung habe ich zwar nicht dafür aber exakt das gleiche Problem unter Windows7 x64.
Wir mussten auch unser UR8 für Exchange wieder deinstallieren, da es Probleme gemacht hat.

Mit freundlichen Grüßen

msstiftung

Edit:

Habe nun das Update KB3004394 deinstalliert und den Rechner 2 mal neu gestartet. Es geht jetzt wieder.
Vielleicht hilft das ja auch bei anderen.