RHEL von 8.4 auf 8.5 upgraden?

shepherd81
Goto Top
Hallo Experten,

ich will einen RHEL version 8.4 auf 8.5 bringen.
Google hat mir nur ur alte HowTo's von 8.2 auf 8.3 oder 8.4 gezeigt.
Wenn ich diese Anleitungen durchgehe, bin ich trotzdem immer noch auf 8.4 und ich habe keine Ahnung was ich machen muss,
damit ein Upgrade auf 8.5 ordnungsgemäß durchgeführt wird, inkl Kernel und allen services.
Kann mir da einer weiterhelfen?
Ein einfaches:
sudo dnf check-update
und
sudo dnf upgrade -y

setzt alles nur auf 8.4

Keine Ahnung ob ich jetzt das 8.5 packet manuel runterladen soll und dann mit einem packet-manager installieren oder irgendwie anders.

Content-Key: 2433850093

Url: https://administrator.de/contentid/2433850093

Ausgedruckt am: 17.08.2022 um 19:08 Uhr

Mitglied: 1915348599
1915348599 07.04.2022 aktualisiert um 10:33:07 Uhr
Goto Top
Da hat wohl jemand das System auf das Minor-Release festgetackert, lässt sich aber einfach mit dem subscription-manager lösen, siehe Abschnitt zu Sticking with a specific minor release hier
https://www.redhat.com/en/blog/how-update-red-hat-enterprise-linux-tvia- ...
Mitglied: Shepherd81
Shepherd81 07.04.2022 um 10:48:58 Uhr
Goto Top
Zitat von @1915348599:

Da hat wohl jemand das System auf das Minor-Release festgetackert, lässt sich aber einfach mit dem subscription-manager lösen, siehe Abschnitt zu Sticking with a specific minor release hier
https://www.redhat.com/en/blog/how-update-red-hat-enterprise-linux-tvia- ...

Wenn ich:
eingebe, erhalte ich:

Kann ich das einfach überschreiben mit:
und gut is?
oder?