RIS dhcp Problem: No reply from a server

Mitglied: cs0r

cs0r (Level 1) - Jetzt verbinden

22.06.2006, aktualisiert 13:27 Uhr, 9292 Aufrufe, 4 Kommentare

Hi,
Ich habe folgendes Problem:

Ich habe einen Windows 2003 server mit 2 Clients. Auf dem Server laufen Active Directory, DHCP, DNS & RIS.
Jetzt wollt ich einen der Clients mit Hilfe von RIS neu aufsetzen, also hab ich eine Bootdiskette erstellt. ABER sobald die Diskette beim booten den DHCP sucht kommt "No reply from a server"
, im DHCP sehe ich aber das dem Client einen IP zugewiesen wurde. Woran kann es liegen das er den DHCP trotzdem nicht erkennt?
Mitglied: The-Warlord
22.06.2006 um 09:00 Uhr
Hast du eine Netzwerkkarte mit PXE-ROM???
Versuch mal damit ne DHCP Adresse zu beziehen.

Denk dran DHCP-Client und DHCP-Server müssen in der selben Broadcastdomain sein (Sprich nicht von Routern getrennte Netze)
Bitte warten ..
Mitglied: nEmEsIs
22.06.2006 um 10:12 Uhr
hi
soweit ich weiß muss auch im dhcp eingestellt werden das der schon ips beim boot verteilt und net erst wenn das windows zur hälfte hochgefahren ist erst eine vergibt.

Mfg Nemesis
Bitte warten ..
Mitglied: The-Warlord
22.06.2006 um 12:56 Uhr
Von der Diskette starten hat bei mir nicht funktioniert (Keine Ahnung Warum), deshalb hab ich mir meine DHCP Anfrage über das PXE-ROM (PrebootExecutableEnviroment) der Netzwerkkarte gemacht (Das kann allerdinngs nicht Jede Netzwerkkarte, bei neueren Rechner ist das aber Standart).

DHCP-Server:
Ip-Adressen Pool konfiguriert
hab über die Bereichsoptionen angegeben welche Informationen neben IP-Adresse und Subnetzmaske zusätzlich übermittelt werden

Für eine Konfiguration RIS Server + Domaincontroller habe ich folgende Bereichsoptionen benötigt.

DNS (Optionsnummer hab ich nicht im Kopf)
Router (Optionsnummer hab ich nicht im Kopf) <-- sind die Gateway Einstellungen
Option 66 (müsste die Option für den TFTP-Server sein (der stellt das RIS Image zu verfügung))
Option 67 (müsste die Option für den namen der Boot-Image-Datei sein)

RIS:
Dann hab ich die Windows-Komponente RemoteInstallationService Installiert, diesen konfiguriert.

Und nach ein bissel frickel wars dann soweit... Erste Windows Installation ohne ein zusätzlches Medium. Ausserdem lässt sich über den RIS astrein ein unattended Version von Windows verteilen.

ich hoffe ich konnte helfen

MfG Simeon Steffen
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
22.06.2006 um 13:27 Uhr
IMHO meldet sich der DHCP (sonst hätte der Client keine IP am DHCP), aber der RIS nicht. Damit der RIS auf noch unbekannte Clients überhaupt reagiert, mußt du unter AD Benuter und Gruppen --> DC --> Eigenschaften --> Register Remoteinstall --> Auf Dienstanfragen von Clients reagieren: Haken rein --> Unbekannten Clients nicht antworten sezten.

[EDIT] Ergänzung zu Warlords Angaben:
066 Boot Server Hast Name --> IP des RIS-Servers
067 Bootfile Name: "oschooser\\i386\\startrom.com" (incl. Anführungszeichen!)

HTH geTuemII
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Probleme im Netzwerk Switche teilweise nicht erreichbar
hukimanVor 1 TagFrageSwitche und Hubs30 Kommentare

Guten Morgen, seit Monaten haben wir hier immer wieder Probleme mit dem Netzwerk, das Problem konnte ich leider aber noch immer nicht finden. Es ...

Erkennung und -Abwehr
Einer Malware auf der Spur. Benötige Sherlock Holmes!
streamVor 1 TagFrageErkennung und -Abwehr7 Kommentare

Guten Abend Wenn ich meine Windows-10-Kiste starte, so gibt mir mein Router eine Meldung aus, dass eine bestimmte IP-Adresse wegen Bösartigkeit geblockt wurde. Auf ...

Batch & Shell
Tabellarische Ausgabe der Netzwerkschnittstellen
gelöst dysti99Vor 1 TagFrageBatch & Shell19 Kommentare

Mit - ip a - werden ja die Netzwerkschnittstellen angezeigt. Ich möchte mit ein Batchscript folgende Ausgabe erreichen: 1 eth0 192.168.1.1 AD:13:67:56:14:D1 2 eth1 ...

Notebook & Zubehör
Tipp für festgefressene Scharniere bei Lenovo V120 Notebook?
LochkartenstanzerVor 13 StundenFrageNotebook & Zubehör18 Kommentare

Moin Kollegen, Ich habe hier ein Lenovo V120 mit einem laut Internet üblichen Problem von "festgefressenen" Scharnieren. Ich könnte jetzt aufwendig das Notebook zerlegen ...

Microsoft Office
Wechsel von Office - Exchange on premise zu Office 365 - Exchange Online
jann0rVor 22 StundenAllgemeinMicrosoft Office10 Kommentare

Moin, ich weiß nicht so richtig, unter welche Überschrift man dieses Thema hier am besten packen kann, daher mal als allg. Beitrag / Erfahrungsbericht. ...

Microsoft
MS Teams und Office im gemeinnützigen Verein
DanielBodenseeVor 1 TagFrageMicrosoft6 Kommentare

Hallo zusammen, ich würde gerne in unserem anerkannten gemeinnützigen Verein eine gemeinsame Platform aufbauen, über die wir Diskutieren und uns austauschen können, insbesondere bei ...

Linux Netzwerk
SAMBA FS Portfreigabe
gelöst Jannik2018Vor 1 TagFrageLinux Netzwerk17 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe eine Portfreigabe für meinen SAMBA Server mit Netzwerkfreigaben auf port 445 TCP eingerichtet allerdings wenn ich per DNS oder externer ...

Netzwerkgrundlagen
Netzwerksaufbau bei nahezu auschließlichem Zugriff auf NAS bzw. Server
Ghent74Vor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen10 Kommentare

Hallo zusammen, in unserem kleinen Büro (6 Arbeitsplätze, Netzwerkdrucker, Netzwerkplotter, NAS) stellen immer mehr Softwarefirmen ihre Programme auf eine Art Datenbank um. Eine Art ...