Schutz vor Ramsoftware

Mitglied: stefan00166

stefan00166 (Level 1) - Jetzt verbinden

31.01.2017 um 09:53 Uhr, 1794 Aufrufe, 9 Kommentare

Liebe User,

Ich habe bei mir daheim einen Windows 7 Pc der alt Netzwerkserver missbraucht wird.

Darauf sind 2 Festplatten angehängt (über USB)
1 Festplatte mit den Daten als Netzlaufwerk freigegeben
2 als Sicherungslaufwerk nicht freigegeben

3 Die wichtigsten Daten werden verschlüssel in die Cloud geladen. (ca 1x im Quartal)

So zur Frage.

Kann ich im Windows 7 so einstellen dass ich die 2 Festplatte nur im Read only modus betreibe. Sollte irgend ein Ramsoftware doch den weg auf meinen "Server" finden das nur die 1 Platte weg ist.

Vielen Dank


Ps Spiele mich gerade mit dem getanken OMV NAS jedoch habe ich hierbei noch zu wenig verfahrungen.
Mitglied: beidermachtvongreyscull
LÖSUNG 31.01.2017 um 09:57 Uhr
Zitat von stefan00166:

Liebe User,

Ich habe bei mir daheim einen Windows 7 Pc der alt Netzwerkserver missbraucht wird.

Darauf sind 2 Festplatten angehängt (über USB)
1 Festplatte mit den Daten als Netzlaufwerk freigegeben
2 als Sicherungslaufwerk nicht freigegeben

3 Die wichtigsten Daten werden verschlüssel in die Cloud geladen. (ca 1x im Quartal)

So zur Frage.

Kann ich im Windows 7 so einstellen dass ich die 2 Festplatte nur im Read only modus betreibe. Sollte irgend ein Ramsoftware doch den weg auf meinen "Server" finden das nur die 1 Platte weg ist.

Nö. Geht so nicht.
Denn wenn sich die Büchse einen solchen Verschlüsselungstrojaner einfängt, hast Du verloren.
Hinsichtlich Netzsicherheit ist es schon mal gut, dass die zweite Platte nicht freigegeben ist.

Aber wie erwähnt:
Wir dieser Rechner kompromittiert, war es das.
Bitte warten ..
Mitglied: clubmaster
31.01.2017 um 10:34 Uhr
Doch geht schon! Ein bisschen Schutz kann man schon vor "Ramsoftware" ;-) face-wink :
http://woshub.com/how-to-block-viruses-and-ransomware-using-software-re ...
Bitte warten ..
Mitglied: Chonta
31.01.2017 um 10:35 Uhr
Hallo,

wenn an dem Rechner nicht gearbeitet wird, dann ist die Warscheinlichkeit, das sich dieser Rechner was einfängt auch gering.
Die Ransomware infeziert ja auch nicht andere Rechner, sondern versucht alles zu verschlüsseln, wo der Benutzer der sich das Teil eingefangen hat schreibrechte hat.

Solange da kein Konto mit Adminrechten, der auch auf die C$ Freigabe kommt unterwegs ist, das sich Ransomware einfängt ist es relativ unwarscheinlich.
Wenn an dem Teil aber auch aktiv gearbeitet wird oder noch andere Dienste laufen oder die Ransomware mitlerweile auch Systeme kompromitieren kann, schaut das ganze anders aus (auch in Bezug auf richtige Server/NAS)

Gruß

Chonta
Bitte warten ..
Mitglied: chgorges
LÖSUNG 31.01.2017 um 10:36 Uhr
Das kostenlose Veeam Endpoint Backup verfügt über die Funktion.
Sobald ein Backup gemacht wurde, hängt VEB das Laufwerk automatisch aus, womit es danach auf der logischen Ebene (Explorer mit Laufwerksbuchstabe) nicht mehr zur Verfügung steht. Beim nächsten Backup wird es automatisch wieder eingehängt.
Bitte warten ..
Mitglied: Dilbert-MD
31.01.2017 um 11:46 Uhr
Moin !

Der sicherste Schutz vor Schadsoftware ist ein 2mm Luft-Spalt zwischen dem Anschlusskabel der externen Festplatte und der Buchse des Gerätes.
WENN
auf der externen HDD ein komplettes und fehlerfreies Backup 'drauf ist.

Gruß
Holger
Bitte warten ..
Mitglied: beidermachtvongreyscull
31.01.2017 um 14:01 Uhr
Zitat von Dilbert-MD:

Moin !

Der sicherste Schutz vor Schadsoftware ist ein 2mm Luft-Spalt zwischen dem Anschlusskabel der externen Festplatte und der Buchse des Gerätes.
WENN
auf der externen HDD ein komplettes und fehlerfreies Backup 'drauf ist.

DER IST GUT! :-) face-smile
Bitte warten ..
Mitglied: stefan00166
31.01.2017 um 15:11 Uhr
Danke werde ich gleich heute am Abend versuchen.

Veeam Endpoint Backup
Bitte warten ..
Mitglied: hildefeuer
02.02.2017 um 13:07 Uhr
Ich habe das ähnlich für eine Sicherung auf eine ältere USB-Festplatte realisiert, die nur 1x im Monat läuft. Zu diesem Zeitpunkt wird das Netzteil der USB-Festplatte via Zeitschaltuhr eingeschaltet. Alle übrigen Sicherungen laufen via LAN auf einen Rechner im LAN.
Bitte warten ..
Mitglied: J-N-S.K-N-R
03.02.2017 um 07:20 Uhr
Hey,


such mal nach dem Anti-Ransom-Tool von Malwarebyte.
Hab das zuhause auch auf dem Privatrechner.
Verhindert auch das Löschen von vielen Datein gleichzeitig (schon selber erlebt, dass das klappt)


mfG
Jonas
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
Wohin mit alter (Server)Hardware?
insidERRVor 20 StundenFrageOff Topic34 Kommentare

Hallo zusammen. Nachdem unser Leasing nach 5 Jahren ausgelaufen ist, haben wir auf der Arbeit neue Server bekommen. Wieder sind es zwei Hosts für ...

Windows 10
PDF unterschreiben
ahussainVor 1 TagFrageWindows 1013 Kommentare

Hallo allerseits, ich suche (für einen Kunden) nach einem Weg, PDFs zu unterschreiben und dann per Mail zu verschicken. Ich sehe zwei Möglichkeiten: PDF ...

Router & Routing
LTE oder 5G im Wohnmobil
IT-ProfVor 1 TagFrageRouter & Routing25 Kommentare

Hallo Gemeinde, meine Frau hat ein Wohnmobil gekauft. Ganz viel Technik drin im LKW, aber kein Internet über die Hotspot Funktion des Smartphones hinaus. ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Netz über LAN verstärken
PeterM200Vor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless18 Kommentare

Hallo zusammen! Ich bin neu hier, suche schon seit Stunden im Netz nach einer Lösung für mein Problem und habe mich nun entschlossen, hier ...

Server-Hardware
RPI4 nicht zugreifbar
gelöst winlinVor 1 TagFrageServer-Hardware27 Kommentare

Hallo Zusammen, hoffe jemand kann mir helfen. Ich habe eine RPI4 gekauft. Habe mir zwei SD Karten genommen und auf einer LibreELEC und auf ...

SAN, NAS, DAS
Privater NAS Server für günstig Geld
gelöst pavelruVor 1 TagFrageSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Zusammen, Wir möchte für privat uns einen Speicher für Daten anlegen. Jetzt ist die Frage, welcher empfohlen wird? Wir möchten folgendes beinhalten: - ...

Windows 10
Windows 10 Anmeldezeitenbeschränkung für Kinder
gelöst bastian23Vor 23 StundenFrageWindows 1014 Kommentare

Hallo, kennt jemand von Euch eine Lösung, um meine Kinder daran zu hintern ihre Notebooks nach z.B. 21 Uhr zu nutzen? Ein einfacher shutdown ...

Windows 10
PC übers Internet freigeben?
SemixisVor 1 TagFrageWindows 108 Kommentare

Hallo, ich habe mit Netzwerk Zeugs noch nichts gemacht. Auch so mit "freigegebenen Ordnern" das alles habe ich nicht benötigt. Immer nur ein PC ...