mak-online
Goto Top

Script zur Löschung von Temporary Internet Files

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem: Ich möchte ein einfach bat-Script-Date schreiben, die mir alle Dateien im Verzeichnis Temporary Internet Files löscht. Nicht löschen soll dieses Scripts die versteckten Systemordner im Verzeichnis, diese sollen bei Aufruf duch das Sript quasi übersprungen werden.

Kann mir jemand helfen?

Vielen Dank für eure Antworten

Gruß
matthias

PS: Bitte als Antwort keine Hinweise auf Softwaretools oder alternative Wege. Das ist mir alles bekannt. Vielen Dank.

Content-Key: 71996

Url: https://administrator.de/contentid/71996

Printed on: January 31, 2023 at 20:01 o'clock

Member: MRosoft
MRosoft Oct 26, 2007 at 11:21:12 (UTC)
Goto Top
Wie wäre es denn hiermit

del "%USERPROFILE%\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files\*.*" /s /q

Löscht alle Dateien Unterhalb von Temporary Internet Files ohne jedoch die Ordner unterhab von Temporary Internet Files zu löschen.

Gruß Stephan
Member: mak-online
mak-online Oct 29, 2007 at 07:58:54 (UTC)
Goto Top
Hallo,

danke für die Antwort, leider löscht das Script aber nur die Dateien im Unterverzeichnis Content.IE5. Die Temp-Files, die direkt unter TempInetFiles abgespeichert sind bleiben aber enthalten.

Hast du vielleicht eine Idee?

Gruß
Matthias
Member: moesch123
moesch123 Oct 29, 2007 at 16:47:22 (UTC)
Goto Top
Hallo,

also so wie ich das sehe, löscht der Pfad genau die Dateien die im Ordner Internet Temporary Files liegen. Die Ordner die jedoch in dem Verzeichnis liegen bleiben unversehrt.

Also was ist genau dein Problem? Soll das nicht so sein?

Gruß

Moesch
Member: mak-online
mak-online Oct 30, 2007 at 16:05:12 (UTC)
Goto Top
Hallo,

wenn man die Dateien sieht, die gelöscht werden, liegen die alle im Verzeichnis Content.IE. Die Ordner bleiben unversehrt, aber wenn ich das Script bei mir ausführe, sind die Dateinen leider immer noch im TIF-Verzeichnis. Lösche ich sie über die Funktion im IE sind diese Dateien dann aber weg. Also irgendwas stimmt an dem Script nicht.

Gruß
Matthias
Member: moesch123
moesch123 Oct 30, 2007 at 16:54:56 (UTC)
Goto Top
Hallo,

soweit ist alles klar. Dann habe ich aber nochmal ne Frage und zwar, wofür brauchst du die .bat genau. Muss es unbedingt eine .bat sein?

Ich habe kürzlich nämlich ein sehr interessantes Programm gefunden mit dem Namen AutoIT.

Mit diesen Programm ist es möglich Automatisierungen zu erstellen. (nicht so wie man es auf Anfangszeiten kennt, das die Position der Mausgespeichert wird)

Man kann die Abläufe genau "programmieren". Button kriegen alle Nr. und auch Testenkombinationen können gesendet werden.

Infos stehen in der Info.

Also vielleicht könntest du es auch damit machen, hättest anschließend (nach dem Kompilieren) jedoch eine .exe und keine .bat.

Vielleicht einfach mal im Netz suchen. (Freeware)

Gruß

Moesch