Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Server 2019 - Erfahrungen

Mitglied: Coreknabe

Coreknabe (Level 2) - Jetzt verbinden

09.11.2018 um 09:17 Uhr, 1812 Aufrufe, 9 Kommentare, 2 Danke

Moin,

bekanntermaßen ist die Windows Server 2019-Version noch nicht freigegeben. Umso erstaunter war ich, dass ich die bei unserem Distributor schon kaufen konnte.
Voller Optimismus habe ich mich an eine Testinstallation gemacht (Server 2019 Standard) und bin auf folgende Probleme gestoßen:

- Übernahme in unsere Domäne klappt angeblich nicht, weil die Domäne nicht vorhanden ist. Aha. Neustart ist aber trotzdem angesagt, danach ist der Server auch brav in der Domäne. Fein.
- Lizenz lässt sich über die GUI nicht aktivieren (ungültiger Schlüssel). Über die Kommandozeile mit slmgr funktioniert es einwandfrei.
- Windows Updates (laufen über unseren WSUS). Bei der Suche nach Updates findet der Server Updates für Server 2016 1809. Aha?

Das nur Eindrücke während einer zugegebenermaßen kurzen Testphase, habe vorsichtshalber Server 2016 installiert. Auch hier keine Aktivierung über die GUI möglich, slmgr funktioniert. Obskur, hat das was hiermit zu tun?
https://answers.microsoft.com/en-us/windows/forum/all/windows-suddenly-d ...

Wie sind Eure Erfahrungen? Ist Server 2019 wirklich so verbuggt oder bin ich ein bedauerlicher Einzelfall?

Gruß
Mitglied: 137443
09.11.2018, aktualisiert um 09:30 Uhr
Naja, wenn man die Insider-Versionen mitverfolgt hat wie ich auch, wundert einen das nicht wirklich.
Microsoft schafft sich ja bekanntlich seit einiger Zeit selbst ab, und Software reift, oder auch nicht, beim Kunden. Und zum Thema Aktivierung s. Beitrag im Forum, da haben sie wieder einen Azubi an die Aktivierungsserver gelassen.
https://www.administrator.de/wissen/fyi-windows-aktivierungsserver-derze ...

Gruß l.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
09.11.2018 um 09:25 Uhr
Hallo Core,

da die "RTM" zurückgezogen wurde, macht eine Testinstallation absolut keinen Sinn - ich hab dooferweise direkt zu Beginn 2 Tage damit verbrannt eine Server 2019 mit Hyper V unter UEFI installieren zu wollen.

Den Server 2019 gibt es zu kaufen, da ich, wie viele, zum Ende des Jahres bereits paar Server 2019 Projekte in der Pipeline hatte, demnach kann ich dem Kunden immerhin sagen, dass er die Lizenzen nun in die Bücher schreibt, aber nächstes Jahr nicht direkt wieder neue kaufen muss, wenn man jetzt erstmal 2016 kauft und dann wieder neue kaufen muss. (Dank Downgraderecht).

Also Server 2019 läuft grundsätzlich, wenn es läuft, auch in den VMs, Domäne und Co war für mich kein Problem, aber eben UEFI. Daher, einfach abwarten.

Bzgl aktivierung bist du wohl nicht up2date, schau dich mal im Forum um.

VG
Bitte warten ..
Mitglied: Coreknabe
09.11.2018 um 09:29 Uhr
@certifiedit.net
Bzgl aktivierung bist du wohl nicht up2date, schau dich mal im Forum um.

Yo, das bezieht sich aber immer auf Windows 10.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
09.11.2018 um 09:42 Uhr
Zitat von Coreknabe:

@certifiedit.net
Bzgl aktivierung bist du wohl nicht up2date, schau dich mal im Forum um.

Yo, das bezieht sich aber immer auf Windows 10.

Ist durch die Bank so ;)
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
09.11.2018, aktualisiert um 09:44 Uhr
Zitat von Coreknabe:

@certifiedit.net
Bzgl aktivierung bist du wohl nicht up2date, schau dich mal im Forum um.

Yo, das bezieht sich aber immer auf Windows 10.


Scheint aber auch zumindest Win7 zu betreffen, denn gestern hatte ich auch mit definitiv korrekten Lizenzkeys Probleme ein frisch installiertes Win7Pro aktiviert zu bekommen. Würde mich nicht wundern, wenn alles was einen Lizenzserver von MS braucht momentan auf der Kippe steht.

Da lobe ich mir Windows 2000. Das funktioniert auch mit abgeschalteten Lizenzservern.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Coreknabe
09.11.2018 um 09:52 Uhr
@Lochkartenstanzer
Ich schreibe das hier auch alles über Windows 3.11. No problems so far
Bitte warten ..
Mitglied: Th0mKa
09.11.2018 um 10:08 Uhr
Zitat von Coreknabe:

Ich schreibe das hier auch alles über Windows 3.11. No problems so far

Windows 3.11 for Workgroups? Oder hast du einen Third Party TCP/IP Stack?
Wenn ja, funktioniert der gut? Das war immer so eine elende Fummelei...

/Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: departure69
09.11.2018 um 10:32 Uhr
Hab' für Mai nächsten Jahres 2 Neuinstallationen, davon ein HYPERV, geplant und bin mal gespannt, ob Microsoft das neue Serversystem bis dahin richtig in der Spur hat.

Ich versteh' auch überhaupt nicht, was da nun beim 2019er so schwierig ist, der W2K16 hat selbst als RTM, anfangs noch ohne jegliche Patche, bei uns von Beginn an einwandfrei funktioniert.

Warten wir's ab.

Viele Grüße

von

departure69
Bitte warten ..
Mitglied: GrueneSosseMitSpeck
09.11.2018, aktualisiert um 13:30 Uhr
Windows 3.11 for Workgroups? Oder hast du einen Third Party TCP/IP Stack?
Wenn ja, funktioniert der gut? Das war immer so eine elende Fummelei...


was ich geil fand waren die Keycodes beim WFW. Einfach eine hamburger Telefonnummer eintippen, fettich.
TCP-IP war im 3.1 garantiert noch third party, z.B. von Brocade, genauso wie der Browser, denn MS hatte seinerzeit den Mosaic Browser lizensiert

Und das ganze Gejammer mit Windows 2019... wer Windows 2019 wirklich ernsthaft evaluieren möchte, sollte sich nen Azure Testaccount besorgen, die Windows 2019-Images dort sind von MS so manipuliert daß einiges geht, was nach einer Installation vom ISO eben nicht funktioniert. Wer Projekte annimmt, deren Startdatum vor dem Releasedatum von Windows 2019 ist, tja , dem ist nicht zu helfen. Vielleicht Teern und federn oder einen Monat lang Sackkleider tragen...

Find ich sowieso hochgefährlich, ich mein ich komm ja so n bissle aus dem Großkundenbereich, und da gibts 4 magische Buchstaben: LTSR. Die ATOS migriert z.B. die Arbeitsplätze eines großen deutschen Kunden seit einem Monat auf Windows 10 und bei einem anderen Großkunden stehen noch größere Farmen mit Xenapp 6.5 CU7 auf Windows 2008r2. Da denkt man im November 2018 schon mal auf eine Migration auf XA 7.15 auf Win2016 nach.

Warum auf einen noch nicht fertigen Branch einer noch ziemlich frischen LTSR wechseln? Jede neue Windows-Version bringt eigenen Ungereimtheiten mit sich wie die schon immer eigenwillge Interpretation von nicht gesetzten GPOs, mal so, mal so und noch besser, nicht dokumentiert..... und in 2019 kommen garantiert wieder ein paar dazu.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange 2019 kommt
Information von ticuta1Exchange Server

Hallo zusammen, ich wollte einen neuen Hyperlink hinzufügen! Bereits beim Exchange Server 2016 wurde spekuliert, ob die Veröffentlichung die ...

Microsoft
JobRouter Erfahrung
gelöst Frage von mikado90Microsoft4 Kommentare

Hi! Hat jemand von euch Erfahrungen mit der Software "JobRouter" ? Es wird eine Archivlösung ähnlich Elo angeboten, aber ...

Windows Server
Lizenzen Server 2016 - 2019
gelöst Frage von HenereWindows Server12 Kommentare

Servus zusammen, laut MS kommt im 2ten Halbjahr der Server 2019. Macht es dann jetzt noch Sinn Lizenzen für ...

Exchange Server
Exchange 2019 richtig aufsetzen
Frage von RenWinExchange Server4 Kommentare

Hallo community, ich bin jetzt beim ca. 7-8 Versuch einen Exchangeserver aufzusetzen. Im Grunde funktioniert alles außer das Verbinden ...

Neue Wissensbeiträge
Firewall
PfSense 2.5.0 benötigt doch kein AES-NI
Tipp von ChriBo vor 9 StundenFirewall

Hallo, Wie sich einige hier erinnern werden hat Jim Thompson in diesem Aritkel beschrieben, daß ab Version 2.5.0 ein ...

Internet
Copyright-Reform: Upload-Filter
Information von Frank vor 1 TagInternet

Hallo, viele Menschen reden aktuell von Upload-Filtern. Sie reden darüber, als wären es eine Selbstverständlichkeit, das Upload-Filter den Seitenbetreibern ...

Google Android

Blokada: Tracking und Werbung unter Android unterbinden

Information von AnkhMorpork vor 1 TagGoogle Android1 Kommentar

In Ergänzung zu meinem vorherigen Beitrag: Blokada efficiently blocks ads, tracking and malware. It saves your data plan, makes ...

Google Android
Facebooks unsichtbare Datensammlung
Information von AnkhMorpork vor 1 TagGoogle Android2 Kommentare

Rund 30 Prozent aller Apps im Play-Store nehmen Kontakt zu Facebook auf, sobald man sie startet. So erfährt der ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux Userverwaltung
LogIn Versuche beschränken auf EINEN Versuch
gelöst Frage von GarroshLinux Userverwaltung21 Kommentare

Folgendes Problem Ich habe einen dezidierten Server beim Hoster gemietet, installiert ist Ubuntu 18.04.2 LTS‬ und als Webinterface Plesk. ...

DSL, VDSL
Neuer Glasfaser Anschluss - IPv4-Adressraum
Frage von norre2000DSL, VDSL12 Kommentare

Hallo Zusammen, ich werde meinen Glasfaser Anschluss wechseln und bin beim Ausfüllen des Antrags auf Fragen gestoßen bei denen ...

Internet
Aktuell HP-Support-Seite kaputt?
gelöst Frage von LochkartenstanzerInternet12 Kommentare

Hallo Kollegen, Weiß einer von euch, seit wann die HP-Support-Seite kaputt ist? ) Wollte heute morgen Druckertreiber runterladen und ...

Ubuntu
Exchange Alternative auf Ubuntu
Frage von TELLOUbuntu11 Kommentare

Hi NG, wir müssen für unsere Kleine Firma (5 User) das Email / Kalendersystem neu einrichten. Ich könnte jetzt ...