nigthlord
Goto Top

Server mit VPN Verbinding als Gateway

Hallo!
Ich habe eine grundsätzliche Frage über welche ich einfach nichts finden kann!
Abgesehen von allen Sicherheitsbedenken; ein Server mit 2 NICs -> eine davon hat eine Verbindung in ein VPN die 2 geht zu einem Switch; auf diesem Switch hängen weitere Clients auf DHCP; kann ich nun über den ersten NIC(mit VPN verbunden) auf den anderen Clients surfen?

ist etwas schwer zu erklären, ich hoffe aber ihr versteht, was ich will!!


Danke
lg
roli

Content-Key: 34496

Url: https://administrator.de/contentid/34496

Printed on: February 3, 2023 at 05:02 o'clock

Member: aqui
aqui Jun 23, 2006 at 09:31:40 (UTC)
Goto Top
Ja, das geht wenn der Server routen kann. 2003 kanns per default, muss aber im Setup eingeschaltet sein. Linux muss einen Konfig Eintrag in der Systemkonfig haben, 2000 und XP machen das mit einem kleinen Kniff in der Registry:
www.microsoft.com/windows2000/de/server/help/default.asp?url=/windows2000/de/server/help/sag_TCPIP_pro_EnableForwarding.htm
(Du has leider nicht geschrieben WAS für einen Server du betreibst)
Das die IP Adressen richtig vergeben sind, das Routing bzw. die Gateway Einträge der Endgeräte korrekt gesetzt sind sei mal vorausgesetzt.
Member: nigthlord
nigthlord Jun 23, 2006 at 11:51:05 (UTC)
Goto Top
Hi!
Vielen Dank für deine Hilfe, wird win W2k Rechner der als Server mißbraucht werden wird. Sollte dann aber auch kein Problem sein - Hoffe ich mal! ;)

lg
roli