staybb
Goto Top

Servergespeichertes Profil - Pfad ausfindig machen

Hallo zusammen,

ich habe bei zwei Usern, welche sich über eine Citrix Farm über einen Terminalserver anmelden, das Problem, dass sie keine java dateien mit der Endung .jlnp mit dem Programm java verknüpfen können. Immer wenn man versucht eine Java Datei zu öffnen kennt Windows nicht das Standardprogramm, welches Java sein sollte.

Wenn man die Java Datei herunterlädt aus einem Webbrowser und dann über öffnen mit versucht sie mit der javaws.exe aus dem Java Ordner zu verknüpfen, passiert Windowsseitig nichts. Die Dateiendungen werden nicht mit Java verknüpft.

Die Benutzer haben unter Citrix keine lokalen Administratorenrechte. Ich kann also auch nichts in der Registry oder sonst etwas systemmässiges einstellen oder prüfen.

Nun wollte ich einmal das lokal Benutzerprofil der User löschen und neu anlegen, um auszuschliessen ob es sich um ein Benutzerprofilproblem handelt.

Allerdings kann ich nicht genau nachsehen wo das aktuelle Benutzerprofil gespeichert ist. Da die Citrix Farm von jemandem Administriert wird den ich in nächster Zeit leider nicht erreiche.

Kann ich nun im Windows bei dem Benutzer irgendwo nachsehen wo sein aktuelles Benutzerprofil gespeichert ist, um dieses neu anzulegen?

Wisst ihr sonst was das Problem noch beheben könnte?

Es sind Domänen Userprofile, also sollten die Profile auch servergespeichert sein. Wenn ich in der AD nach dem Benutzer sehe und unter Eigenschaften - Profile nachsehe, ist unter dem Profilpfad nichts hinterlegt... Wie kann ich nachsehen wo das Profil nun gespeichert ist?

Grüsse und danke

Content-Key: 321711

Url: https://administrator.de/contentid/321711

Printed on: April 16, 2024 at 18:04 o'clock

Member: departure69
departure69 Nov 22, 2016 updated at 14:28:24 (UTC)
Goto Top
@staybb:

Hallo.

Ist das der Terminalserver in Eurer Firma, und Du kommst darin/daran nur deswegen an nichts ran, weil der TS-Admin nicht erreichbar ist und Du auf der Kiste selber keine Admin-Rechte hast? Ist das trotzdem Eure Domäne? Falls ja:

Terminalserverprofile haben im AD Benutzer- und Computer-Snap-In eine eigene Registerkarte, bei diesen Benutzern gibt es also eine "normale" Registerkarte "Benutzerprofil" (für Clients) und eine "besondere" namens "Terminaldienstprofil" oder "Remotedesktop-Profil" (oder so ähnlich). Wenn der Profilpfad auch in letzterer leer ist, kann dies nur eins bedeuten: Es gibt für diese TS-Benutzer keinen servergespeicherten, zentralen Profilpfad, sondern es sind schlichtweg rein lokale Benutzerprofile nur auf dem einen Terminalserver. Und die sollten, sofern die Pfade nicht verändert wurden, wie auf jedem anderen Client und Server auch, unter C:\Users\Username liegen.

Zur Java-Thematik kann vielleicht noch wer anderes was sagen, da kenne ich mich nicht aus.


Viele Grüße

von

departure69
Mitglied: 131381
131381 Nov 22, 2016 at 14:37:20 (UTC)
Goto Top
echo %USERPROFILE%

Gruß
Member: SlainteMhath
SlainteMhath Nov 22, 2016 updated at 14:42:56 (UTC)
Goto Top
Moin,

@departure69
Terminalserverprofile haben im AD Benutzer- und Computer-Snap-In eine eigene Registerkarte
Kann schon sein, allerdings verwendet der Kollege Citrix (Er meint wohl XenApp)... da stellt sich erstmal die Frage: wird der Universal Profile Manager verwendet? Wenn ja wird der Profilepfad (i.d.R.) über eine XenApp-GPO festgelegt - ob Windows dann den Pfad zu dem Servergespeicherten Profil kennt weis ich auch nicht genau.

ich kann also auch nichts in der Registry oder sonst etwas systemmässiges einstellen
Sicher! Du kannst die Regsitry (und fast alle anderen Einstellungen) der User per GPO "einstellen"

lg,
Slainte

EDIT: Typos
Member: staybb
staybb Nov 22, 2016 at 14:41:14 (UTC)
Goto Top
Hallo departure69

ich selber habe mit meine Domänen Account voll Adminrechte. Bei mir funktioniert auch das Hinterlegende Java Programmes mit den Java Dateieendungen, aber eben mit den normal Benutzerprofilen nicht. Allerdings nur bei diesen zwei bei den anderen funktioniert es, daher die Vermutung das was mit dem Profil ist.

Gibt es keinen consolen Befehl oder so der anzeigt wo das Profil aktuell gespeichert ist oder welches beim Abmelden wo synchronisiert wird?
Member: departure69
departure69 Nov 22, 2016 at 15:05:17 (UTC)
Goto Top
Gibt es keinen consolen Befehl oder so der anzeigt wo das Profil aktuell gespeichert ist oder welches beim Abmelden wo synchronisiert wird?

Sh. Kommentar von @131381: echo %USERPROFILE%
Member: Kraemer
Kraemer Nov 22, 2016 at 15:44:36 (UTC)
Goto Top