Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Small Business Server 2003 - ConnectComputer

Mitglied: bluefrog
Ich habe ein Problem, wenn ich mittels //Servername/ConnectComputer auf meinen Small Business Server 2003
zugreiffe und den Assistenten ausführe um die Clients zu konfigurieren, bekomme ich eine Fehlermeldung

"Die Liste der Benutzer und Computer wurde auf dem Server nicht gefunden. Vergewissern Sie sich, dass die Small Business Server-Netzwerkadapter richtig konfiguriert sind."

Ist jemandem dieses Problem bekannt?

Content-Key: 1997

Url: https://administrator.de/contentid/1997

Ausgedruckt am: 22.09.2021 um 12:09 Uhr

Mitglied: 3976
3976 17.08.2004 um 12:09:50 Uhr
Goto Top
Hallo,

ich hatte anfangs das gleiche Problem. Nachdem ich auf den Clients die DNS-Serveradresse in den TCP/IP Eigenschaften der LAN-Verbindung eingetragen hatte, trat das Problem nicht mehr auf.
Mitglied: bluefrog
bluefrog 17.08.2004 um 12:38:04 Uhr
Goto Top
Nun, das möchte ich nicht, da die Clients die IP über den DHCP Server zugewiesen bekommen.
Gibt es eine andere Lösung?
Mitglied: ps
ps 18.08.2004 um 21:28:44 Uhr
Goto Top
Das ist aber kein Problem, da die Clients die IP trotzdem noch vom DHCP bekommen
Mitglied: Patric
Patric 18.08.2004 um 23:08:09 Uhr
Goto Top
Geht auch mit dhcp, man muss die option Name Server einrichten
Mitglied: Joergy
Joergy 14.03.2006 um 09:08:27 Uhr
Goto Top
Hallo zusammen,

ich hatte das selbe Problem. Bei einigen Rechner hat es geklappt, bei anderen nicht. Wir nutzen hier fast alle Notebooks. Diese sind entweder per LAN oder WLAN verbunden.
Jedenfalls wenn ich versucht habe ein Notebook per WLAN anzumelden, schlug die Anmeldung fehl. Habe dann die WLAN deaktiviert, LAN aktiviert und es hat geklappt.
Ich habe nun zwei Vermutungen.

1. Per WLAN funktioniert das Ganze nicht. Ist aber eher unwahrscheinlich.
2. Es muss der erste primäre Netzwerkadapter sein. In diesem Fall die LAN Karte. Klingt schon logischer.

Wie gesagt, das vermute ich. Will hier nichts falsches behaupten. Melde die mal bitte zurück falls es bei dir geklappt hat. Interessiert mich sehr und sicherlcih auch andere.

MfG,
Joergy
Mitglied: freund
freund 10.05.2006 um 12:40:35 Uhr
Goto Top
Hallo

Dieses Problem hatte ich auch, und bei durchsicht aller angeschlossenen Server und Routern, entdeckte ich einen Router welcher beim Lan auf DHCP bereitstellen eingestellt war, dieses abgeändert und schon konnte ich mich wieder sauber connecten,
auf meinem SBS Server

mfg
Günni
Mitglied: peters
peters 10.05.2006 um 14:23:05 Uhr
Goto Top
1.) Hast du evtl. 2 Netzwerkkarten in deinem PC oder Notebook?

Dann deaktivere in der Systemsteuerung die Netzwerkkarte, mit der du nicht angemeldet bist.

2.) Läßt du die Netzwerkadresse per DHCP eintragen?

Wenn nein, dann aktiviere in der entsprechenden Netzwerkverbindung das automatische beziehen der Netzwerkadresse und der DNS-Serveradressse.

Du kannst danach die ip-Adresse wieder eintragen
Mitglied: 57263
57263 18.11.2007 um 09:02:39 Uhr
Goto Top
Ich hatte ein paar Tage lang das gleiche Problem und konnte keinen einzigen Rechner, egal mit welcher Methode, in die Domäne migrieren. IP-Netz u.a. waren korrekt. Nach langer Suche und vielen Versuchen bin ich (bei Microsoft) fündig geworden:

In den Einstellungen der internen Netzwerkkarte des Servers, über die ich mich verbinden wollte, war NetBios "Datei- und Druckerfreigabe" deaktiviert. Nach der Aktivierung lief alles wie geplant. Diese Sicherheitseinstellung ist von Microsoft für den späteren Betrieb geplant, jedoch hinderlich bei einer Migration von Peer-to-Peer nach Domäne.

Christian Tietje, Dipl.-Ing. (FH) Gießen 1983
Mitglied: 57263
57263 18.11.2007 um 09:04:22 Uhr
Goto Top
gelöscht (aus versehen doppelt gepostet)
Heiß diskutierte Beiträge
tip
Outlook 2019 Konto hinzufügen - Kein Benutzername mehr bei IMAP Einstellungen - LösungFrankVor 1 TagTippOutlook & Mail32 Kommentare

Eine weitere Kuriosität unter Office 2019 ist bei mir gerade hart aufgeschlagen. Ich wollte ein normales IMAP/SMTP Konto zu Outlook 2019 hinzufügen. Das war aber ...

question
Dienst-PCs per Image sichern?Yan2021Vor 1 TagFrageBackup17 Kommentare

Hallo Ihr Lieben ;-) So, Urlaub vorbei und schon kommt mal wieder eine Frage von mir. Wir haben hier so rund gerechnet 10 PCs. Da ...

general
VPN-Einwahl für UnternehmensnetzwerkjoergVor 1 TagAllgemeinLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo zusammen, aktuell beschäftige ich mich mit der Frage, ob unsere aktuelle User-VPN-Lösung noch die Richtige ist oder ob es bessere Alternativen gibt. Wir setzen ...

question
Webseite signierenUserUWVor 1 TagFrageInternet9 Kommentare

Gelegentlich möchte man auf einer Webseite kritische Daten veröffentlichen, zum Beispiel Checksummen von Dateien/Programmen oder den Fingerprint eines Schlüssels. Frage: Wie kann man diese Information ...

question
"Aktualisieren und Herunterfahren" nach Windows Update erzwingenFrM222Vor 1 TagFrageWindows Update7 Kommentare

Hallo Zusammen, wir verteilen unsere Windows Updates über WSUS (2016) und haben hier inzwischen eigentlich einen ganz guten Stand. Die Updates werden sehr zügig auf ...

question
Hyper-V VHDX Festplatte verkleinern ratsam gelöst nixwissenderVor 1 TagFrageWindows Server9 Kommentare

Moin! Ich beabsichtige, eine VHDX-Festplatte um ca. 100GB zu verkleinern. Das Vorgehen ist klar, ist es aber ratsam? Dazu habe ich unterschiedliche Meinungen und wollte ...

question
Überspringen ErsteinrichtungHendrik2586Vor 1 TagFrageWindows 106 Kommentare

Moin, moin meine Lieben. Heute mal ein Problem mit dem sich bestimmt schon etliche von euch rumgeschlagen haben. Kurz zur Umgebund des Kunden. DC: Windows ...

question
Unternehmensnetzwerk aufbauenbluelightVor 12 StundenFrageNetzwerke9 Kommentare

Moin zusammen, erstmal vielen Dank an der Stelle, dass mir beim letzten mal so super geholfen wurde! Aktuelle Situation: -> 5 VMs bei Netcup -> ...