Standardprofil (default profile) unter Windows 10

Mitglied: terrasurfer

terrasurfer (Level 1) - Jetzt verbinden

07.04.2016 um 10:09 Uhr, 9091 Aufrufe, 3 Kommentare, 1 Danke

Liebe Kollegen,

in Windows 7 / Windows Server 2008 habe ich Standardprofile im Grunde nach der Anleitung von rolemodel91 erstellt:
Default Profil (Standard Profil) anpassen unter Windows 7 und Windows Server 2008 R2

Seit Windows 10 gibt es folgende Auffälligkeit:
Unter "Computer" > "Eigenschaften" > "Erweiterte Systemeinstellungen" > "Benutzerprofile > "Einstellungen" wird für die Größe des Profils von "Vorlage" (um bei der Terminologie der o.a. Anleitung zu bleiben) lediglich ein Fragezeichen angezeigt (es sei denn, ich bin als "Vorlage" angemeldet, nur dann steht hier ein Wert drin). Das bleibt auch so, wenn "Vorlage" in "Default" umbenannt wurde, dann natürlich bezogen auf "Default". Folge ist, dass sich das Profil nicht kopieren lässt, bzw. die Kopie und damit das Default Profile unbrauchbar ist. Tritt auf bei sämtlichen vom mir daraufhin überprüften Installationen.

Hat jemand eine Lösung dafür? Oder funktioniert das o.a. Verfahren unter Windows 10 generell nicht mehr? Ich habe eigentlich keine Lust, mich mit Anwortfiles für Sysprep zu beschäftigen.

BTW: Ob das o.a. Phänomen bereits seit Windows 8 auftritt kann ich nicht sagen, war hier produktiv nicht im Einsatz.

Freundliche Grüße
Terrasurfer
Mitglied: Wintektiv
21.10.2016, aktualisiert um 10:43 Uhr
Auch ich suche nach einer solcher Lösung.
Gibt es da nicht jemanden, der eine andere Lösung hat?


Danke.

Grüße

Wintektiv
Bitte warten ..
Mitglied: Bloodangel
21.08.2017 um 13:52 Uhr
Ich benutze folgendes Tool: Windows enabler

http://dw.uptodown.com/dwn/B8NqXSjYab1B8eo3FfT9QLyXrVeBR6TLozWHbhAa3xps ...

Ich mache es immer so: lokales Profil mit Einstellungen erstellen --> als anderen lokalen oder Domänenadministrator anmelden --> Windows Enabler.exe im gedownloadeten Paket "als Administrator ausführen" --> danach taucht in der Leiste ein Symbol auf --> einmal linke Maustaste drauf, danach muss ein "On" da stehen --> jetzt wie gewohnt unter: "Unter "Computer" > "Eigenschaften" > "Erweiterte Systemeinstellungen" > "Benutzerprofile > EInstellungen " öffnen --> das profil was man auswählen möchte anklicken --> jetzt aufgepasst: einmal auf kopieren nach mit der linken Maustaste klicken , damit der Button "Kopieren nach" aktiv wird --> danach wie gewohnt das Profil an gewünschten Ort hochladen --> ich stelle dann den Ordner immer so ein im Reiter "Sicherheit", wie im lokalen Ordner unter "Default"

Das habe ich auch noch bei meiner Suche dazu gefunden: http://www.linuxschools.com/karoshi/documentation/wiki/index.php?title= ...

Jetzt noch als Schlusswort: das einzigste was dann bei mir nicht geht ist, dass man dann im geladenen default Profil, unten links die Windows Taste nicht mehr geht, zumindest nicht mehr mit der linken Maustaste, die rechte geht.

Vielleicht kann mir dazu noch einer weiter helfen.


Viele Grüße, Falko!
Bitte warten ..
Mitglied: Tektronix
25.11.2017 um 11:25 Uhr
Hallo
Seit Windows 10 1709 funktioniert es wider, Du musst nur aus dem Default Profil den Inhalt von C:\Users\Default\AppData\Roaming\Microsoft\Windows und C:\Users\Default\AppData\Local\Microsoft\Windows weg kopieren und nach der Anpassung wieder einfügen. Ansonsten funktioniert das Startmenü nicht.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Sicherheits-Update KB5001779 für Exchange 2013-2019
kgbornVor 1 TagInformationExchange Server8 Kommentare

Microsoft hat zum 13. April 2021 das Sicherheitsupdate KB5001779 für Exchange 2013-2019 veröffentlicht, um vier RCE-Schwachstellen zu schließen. Das Update sollte zeitnah installiert werden. ...

Datenschutz
Regierung testet Einsatz von Microsoft Azure-Cloud für die Bundescloud
VisuciusVor 1 TagInformationDatenschutz34 Kommentare

LÄUFT! Deutschland will Microsoft für die Bundescloud testen Ich hätts ja beinahe unter dem Topic "Humor" veröffentlicht. Aber der 1. April ist ja durch ...

Server
Server Anbieter mit 2 NICs gesucht
gelöst SilvergreenVor 1 TagFrageServer16 Kommentare

Hallo Community, ich bin auf der Suche nach einem Serveranbieter, der VPS/Cloud Server mit 2 Netzwerkkarten anbietet. Eine Internetsuche brache mich da leider nicht ...

Festplatten, SSD, Raid
Festplatte aus defekten Notebook ausgebaut - wird nicht erkannt - Wie gelange ich an meine Daten?
1nCoreVor 18 StundenFrageFestplatten, SSD, Raid11 Kommentare

Hallo liebe Community, nach 7 Jahren hat mein XMG Notebook seinen Geist aufgegeben In dem Notebook waren zwei Festplatten verbaut (eine für System und ...

Internet
Woher holt sich Android die Kontaktdaten von unbekannten Rufnummern?
gelöst anteNopeVor 22 StundenFrageInternet8 Kommentare

Hallo zusammen, seit einiger Zeit merke ich, dass mir mein Android Gerät Namen und Informationen zu mir unbekannten Teilnehmern präsentiert. Soll heißen eine nicht ...

Windows Netzwerk
MS Lizenzierung - externe Scandienstleistung
monstermaniaVor 21 StundenFrageWindows Netzwerk9 Kommentare

Hallo Allerseits, ich habe da mal eine Frage an die MS Lizenzspeziallisten. Eine externe Firma soll Scandienstleistungen für uns erledigen. Dazu ist angedacht, dass ...

Exchange Server
Exchange Update CU19 auf CU20 Fehler - Eine weitere Version dieses Produkts ist bereits installiert
gelöst StefanKittelVor 19 StundenFrageExchange Server6 Kommentare

Hallo, ich habe hier einen Exchange 2016 mit CU19 (15.1.2176.2). Darauf wollte ich nun CU20 installiert. Download Es erscheint Eine weitere Version dieses Produkts ...

Exchange Server
April 2021 Microsoft Exchange Server Security Updates
FrankVor 1 TagInformationExchange Server2 Kommentare

Microsoft has released security updates for vulnerabilities found in: Exchange Server 2013 Exchange Server 2016 Exchange Server 2019 These updates are available for the ...