Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Standortvernetzung VPN Terminal-Server

Mitglied: steinbock

steinbock (Level 1) - Jetzt verbinden

19.11.2013, aktualisiert 20.11.2013, 2184 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

ich bin auf der Suche nach Tips, wie man eine bestehende Standortvernetzung stabiler hinbekommt.

Folgendes Szenario:

Hauptstandort:
Vigor 2920n, Kabel-Deutschland-Modem 100.000 / 5.000
Terminalserver

Standort 1:
Vigor 2910, Telekom 16.000 / 1.000
3 PCs

Standort 1:
Vigor 2820, Telekom 16.000 / 1.000
6 PCs

Standort 1 + 2 bauen einen IPSEC-Tunnel zum Hauptstandort auf
bis zu 5 Mitarbeiter gleichzeitig bauen einen VPN-Tunnel über PPTP in den Hauptstandort auf (z.B. Homeoffice oder von unterwegs)

Alle greifen fast ausschließlich auf den Terminal-Server zu auf dem die zentrale Anwendung (Access-DB) läuft.

Die Mitarbeiter am Hauptstandort greifen lokal auf den Terminalserver zu (nicht über RDP) und haben keine Probleme.

Bei den Mitarbeitern die sich von außen auf den Terminalserver aufschalten kommt es sporadisch immer wieder mal zu
Problemen, daß die Anwendung hängt, die Verbindung abbricht oder alles einfach nur sehr langsam ist.
Interessanterweise wandert der Fehler. So kann es sein, daß Standort 1 wunderbar arbeiten kann und Standort 2 massive Probleme hat.
Auch kann es sein, daß am Standort 2 am Montag alle gut arbeiten können, nur PC 1 nicht will, am Dienstag ist dann PC 2 dran und PC 1 geht gut.
Gleiches Spiel bei den ext. MA, einer kann gut arbeiten, ein anderer nur schwer.

Mit iperf wurden Tests von den Clients auf den Server gemacht (iperf.exe -c <ip-vom-server>). Bei allen PCs unabhängig vom Standort
lag der Wert bei um die 800 KB/s.

Für Standort 1 wurde VDSL25/5 beauftragt, steht aber noch aus. Für Standort 2 ist das leider noch nicht verfügbar.
Am Hauptstandort wird demnächst zusätzlich ein LTE-Modul installiert um den VPN-Verkehr vom normalen Web-Verkehr zu trennen.


Im Moment überlegen wir auch die Vigor-Router gegen andere auszutauschen. Eine Möglichkeit wäre von LANCOM die Modelle 1781EF+ (Hauptstandort) bzw. 1781VAW für die beiden Außenstellen.
Gibts evtl. noch andere Geräte die da empfohlen werden?

Wo haben wir noch Potential das Ganze stabiler und besser zu machen?
Bring ein Routertauch überhaupt was ?

Auf dem Vigor-Router am Hauptstandort ist eine QoS-Regel eingetragen, danach bekommt Standort 1 35%, Standort 2 40%, die ext. MA 20% und der Rest 5%.


Bin für jede Hilfe dankbar.

Frank
Mitglied: Arch-Stanton
19.11.2013 um 20:22 Uhr
Standort 1 + 2 bauen einen IPSEC-Tunnel zum Hauptstandort auf
bis zu 5 Mitarbeiter gleichzeitig bauen einen VPN-Tunnel über PPTP in den Hauptstandort auf

finde den Fehler... Warum VPN in VPN?!?

Gruß, Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: Th0mKa
19.11.2013 um 22:55 Uhr
Moin,

Gibt es auch in den Aussenstandorten QoS Regeln? Eventuell liegt das Problem ja darin das ab und an mal ein Download oder Stream in einer der Außenstellen angeworfen wird und dann den Rest bremst.

VG,

Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: steinbock
20.11.2013 um 09:46 Uhr
Hallo Arch Stanton,

damit waren die externen Mitarbeiter gemeint, die sich von zuhause oder unterwegs einwählen.

schöne Grüße
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: steinbock
20.11.2013 um 10:01 Uhr
Hallo Thomas,

die QoS-Regel gabs nur am Hauptstandort.
Hab mal an den beiden Außenstandorten eine QoS-Regel erstellt die dem VPN-Tunnel 90% der Leitung zuweist. Mal sehn, ob's damit besser wird.

Danke
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
20.11.2013 um 13:12 Uhr
Wenns das denn war
https://www.administrator.de/faq/32
nicht vergessen !
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless

Standortvernetzung via "darkfiber"

gelöst Frage von Marco-83LAN, WAN, Wireless10 Kommentare

Guten Abend zusammen, mich würde einmal interessieren, wie ihr eure Standorte ohne Internet miteinander verbindet. Ich habe mich über ...

Router & Routing

Standortvernetzung von drei Standorten

Frage von meinsmRouter & Routing7 Kommentare

Hallo all, ich hab da mal eine ganz banale Frage bezüglich Standortvernetzung. Wir bekommen an unserem Hauptstandort eine Anbindung ...

Netzwerkmanagement

Standortvernetzung zwischen 2 Hybridanschlüssen

gelöst Frage von rzlbrnftNetzwerkmanagement17 Kommentare

Hallo Kollegen, Ich bin damit beauftragt worden, für einen Kunden eine Standortvernetzung durchzuführen. Ich habe schon etliche Site2Site VPNs ...

Router & Routing

Standortvernetzung per VPN Verbindung herstellen mit einem RB2011+ einem RB750

Frage von lightmanRouter & Routing3 Kommentare

Erst einmal ein Hallo alle mit einander. Ich habe folgendes Problem ich möchte mit einem RB2011 ( UPC-Telekabel Anschluss ...

Neue Wissensbeiträge
Viren und Trojaner

Staatstrojaner soll auch per Einbruch installiert werden können

Information von transocean vor 16 StundenViren und Trojaner2 Kommentare

Moin, Bundesinnenminister Horst Seehofer will dem Verfassungsschutz Wohnungseinbrüche erlauben, um den geplanten Staatstrojaner zu installieren. Gruß Uwe

Windows 7
Win7 Update scheitert KB4512506
Information von infowars vor 1 TagWindows 7

Falls jemand auch das Problem hat mit dem: Monatliches Sicherheitsqualitätsrollup für Windows 7 für x64-basierte-Systeme (KB4512506) Das scheint mit ...

Humor (lol)
Wenn hacken nach hinten los geht
Information von em-pie vor 2 TagenHumor (lol)4 Kommentare

Moin, weil heute Freitag ist, nachfolgender kurzer Artikel zum schmunzeln:) l+f: NULL ist ein notorischer Falschparker

Windows Update
Windows: August 2019 Patchday-Probleme
Information von kgborn vor 2 TagenWindows Update3 Kommentare

Ich kippe mal einige kurze Informationen hier rein - vielleicht hilft es Betroffenen. Die August 2019-Updates für Windows haben ...

Heiß diskutierte Inhalte
SAN, NAS, DAS
Leiser stromsparender Debian EXT4 NAS-Heimserver: ECC-RAM wie betreiben?
Frage von Laser12SAN, NAS, DAS26 Kommentare

Moin, aktuell stelle ich einen Rechner zusammen, den mein Computerhändler bauen wird. Nach Jahrzehnten mit Desktops und zwei Notebooks ...

Windows Server
Läuft Microsoft Server SQL2008R2 unter W2016, obwohl nicht supportet?
Frage von LochkartenstanzerWindows Server13 Kommentare

Moin Kollegen, Kurze Frage: Läuft Microsoft Server SQL2008R2 unter W2016, obwohl nicht supportet? Da ich i.d.R. nicht für die ...

Netzwerkgrundlagen
Proxmox auf dedicated Root Server mit nur einer IP nutzen
gelöst Frage von ndreier933Netzwerkgrundlagen12 Kommentare

Hallo Community, ich bin neu hier im Forum und weiß nicht ob ich das Thema richtg zugeordnet habe?Zusätzlich habe ...

Windows Server
Name einer neuen AD Gesamtstruktur ? immer .local?
gelöst Frage von Motte990Windows Server11 Kommentare

Hallo ihr Lieben Ich bin gerade dabei auf einem Windows Server 2019 Core oder Desktop eine neu Active Directory ...