mtb4ever
Goto Top

Startfähige DVD aus .tib Dateien brennen ?

Hallo,

ich hoffe das ich im richtigen Bereich gelandet bin.Also folgendes ich habe mit den Programm Acronis True Image Home 10.0 ein Backup von meinen neu aufgesetzen WinXP Prof. mit allen Updates und Office2003 erstellt. Hatte bei den Programm eingestellt das es die Backup-Datei nach 4,5GB trennt um es auf einer DVD zu brennen. Jetzt habe ich eine Backup-Datei mit 4,5 und eine mit 1,9GB.

Zu meiner Frage: Die Datei heist backup26072007-1.tib, und ich wollte fragen wie ich diese Datei als Bootfähige DVD brennen kann, sodass ich beim nächsten mal wenn ich Windows neu machen will einfach nur das Image rüberziehen brauch und alle Updates usw. schon da sind?

Danke schonma im Voraus für eure Hilfe!


MfG

MTB

Content-Key: 64788

Url: https://administrator.de/contentid/64788

Printed on: June 21, 2024 at 10:06 o'clock

Member: SteinBeiser
SteinBeiser Jul 26, 2007 at 15:05:21 (UTC)
Goto Top
Beim TrueImage gibts ne funktion um ne RescueDisk zu erstellen.
einfach RescueDisk als ISO erstellen und danach mit PowerISO oder so die images von TrueImage
einbinden allerdings max.Grösse pro .tib 2GB
Member: SarekHL
SarekHL Jul 26, 2007 at 15:07:25 (UTC)
Goto Top
Geht das mittlerweile auch schön mit DVDs? Ich habe die Acronis-Version 8, da geht es nur per Workaround ...
Member: SteinBeiser
SteinBeiser Jul 27, 2007 at 06:30:40 (UTC)
Goto Top
mit der 10ner von TrueImage gehts auf jeden fall.
habe schon einige davon gebrannt.
Member: SarekHL
SarekHL Jul 27, 2007 at 06:32:00 (UTC)
Goto Top
Dann hat Acronis gelernt ... vielleicht sollte ich dann doch mal umsteigen. Unterstützt die 10er Home-Version auch S-ATA?
Member: SteinBeiser
SteinBeiser Jul 27, 2007 at 08:15:00 (UTC)
Goto Top
Ja, die 10ner TrueImageHome unterstützt auch S-ATA. Hoofe das waren jetzt 30 Zeichen.