Statisch - Dynamisches Netzwerk für Internetzugriff

Mitglied: seirex1234

seirex1234 (Level 1) - Jetzt verbinden

25.06.2020, aktualisiert 21:33 Uhr, 467 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

mein Problem ist etwas schwieriger zu erklären. Es geht um ein Lokales Netzwerk. Anhand einer Skizze habe ich versucht den Aufbau darzustellen.



Das Netzwerk ist mit statischen IPs versehen außer der Server mit 2 Netzwerkkarten (einmal statisch und Dynamisch) Der Server hat Internetzugriff. Der Accespoint und der Wlan Repeater verbinden den PC mit dem Server und die Verbindung funktioniert. Der AP & Repeater haben auch jeweils eine statische IP.

Der Server hat durch zwei netzwerkkarten einmal eine statische IP und eine Dynamische. Über die Statische ist er im Netzwerk und über die Dynamische hat er InternetZugriff.

Wenn ich jedoch beim Windows PC die IP auf Dynamisch umstelle, hat er jedoch kein Internetzugriff und keine Seite kann aufgerufen werden. Jedoch steht unten rechts in der Ecke beim Ethernet Symbol das Internetzugriff besteht. Es ist auch kein "Gelbes Ausrufezeichen" auf dem Ethernet Symbol. Ich kann also keine Internetseite öffnen. Und dies ist das Problem, dass der PC keine seiten öffnen kann.



Als die Geräte noch über Kabel (also Ohne Accesspoint und Repeater) verbunden waren, ging dies. Muss ich was im AP oder Repeater umstellen? Und wenn ja was ?



Dabei sind die Roten Verbindungen das Offline netz, welches funktioniert und die blauen der Internetzugang, der nicht bis zum PC reicht.



Bitte um Hilfe.



MfG
datenverbindung - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Mitglied: Vision2015
25.06.2020 um 20:54 Uhr
moin...
Zitat von seirex1234:

Hallo,

mein Problem ist etwas schwieriger zu erklären. Es geht um ein Lokales Netzwerk. Anhand einer Skizze habe ich versucht den Aufbau darzustellen.
ok..



Das Netzwerk ist mit statischen IPs versehen außer der Server mit 2 Netzwerkkarten (einmal statisch und Dynamisch) Der Server hat Internetzugriff. Der Accespoint und der Wlan Repeater verbinden den PC mit dem Server und die Verbindung funktioniert. Der AP & Repeater haben auch jeweils eine statische IP.
warum ist das so seltsam eingerichet?

Der Server hat durch zwei netzwerkkarten einmal eine statische IP und eine Dynamische. Über die Statische ist er im Netzwerk und über die Dynamische hat er InternetZugriff.
warum ist das so? warum haben nicht alle ein gateway ?

Wenn ich jedoch beim Windows PC die IP auf Dynamisch umstelle, hat er jedoch kein Internetzugriff und keine Seite kann aufgerufen werden. Jedoch steht unten rechts in der Ecke beim Ethernet Symbol das Internetzugriff besteht. Es ist auch kein "Gelbes Ausrufezeichen" auf dem Ethernet Symbol. Ich kann also keine Internetseite öffnen. Und dies ist das Problem, dass der PC keine seiten öffnen kann.
wer ist dhcp und dns, wohin zeigt dein DNS im DHCP ?



Als die Geräte noch über Kabel (also Ohne Accesspoint und Repeater) verbunden waren, ging dies. Muss ich was im AP oder Repeater umstellen? Und wenn ja was ?
da wo dein gatewy, dns im dhcp hinzeigt...



Dabei sind die Roten Verbindungen das Offline netz, welches funktioniert und die blauen der Internetzugang, der nicht bis zum PC reicht.
was verstehst du unter offline Netz? wozu soll das gut sein?
erkläre uns mal das ziel deines netzwerk...



Bitte um Hilfe.

https://ibb.co/C7zvZWy


MfG
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: Vision2015
25.06.2020 um 20:56 Uhr
nachtrag...

bitte dein "Netzwerkplan" über die funktion bild hinzufügen einfügen, wilde links mögen wir nicht so gerne...

Frank
Bitte warten ..
Mitglied: seirex1234
25.06.2020 um 21:50 Uhr
Danke, habe das Bild hinzugefügt.

Ziel:

Der PC schickt Daten über den AP zum Wlan Repeater zum Server. Der Speichert alles in einer Mysql und lädt es auf einen lokalen Webserver hoch.
Dabei benötigt der PC und der Server Internetzugang. Und nur der Server ist über den Switch mit dem Wlan Router verbunden. Das ganze hat eine Firma eingerichtet. Vorher lag anstatt der AP und dem Repeater ein Glasfaserkabel, dass kaputt ist. Daher die Lösung über AP und Repeater.

Daher ist meine Frage, wie ich es einstellen muss im AP, Repeater, Server und PC das alle Internetzugang haben. Die einstellungen am Router kann ich nicht verändern.

Ich weiß leider nicht was ich bei IP Adresse, Subnetzmaske (bis jetzt überall 255.255.255.0), Gateway und DNS eintragen soll, dass auch der PC internet zugriff hat über die drahtlose verbindung.
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
26.06.2020 um 07:14 Uhr
Uff - erst mal stelle dir bei sowas immer die offene Frage: WILLST du das wirklich anfassen? Kannst du den Support dafür leisten?

Dann: Erst mal ist ein WLAN nix anderes als das Kabel für deine Einstellungen. Das is nur Layer1 -> dafür sorgt die Hardware schon für dich das du die identisch verwenden darfst (ich vereinfache, bevor mir die Kollegen hier Latenz, Packet-Loss usw. um die Ohren hauen -> das is hier wohl zu ignorieren).

Ich würde halt schauen -> DNS ist bei nem Win-Netzwerk normalerweise immer der Domain-Controller. Gateway ist die IP deines Routers. Subnetz: Lass es wie es ist auf 255.255.255.0 solang du nicht in grösseren Netzen (-> über 254 Geräte) bist... Solang du z.B. alles im Bereich 192.168.0.1-254 hast passt das schon.

ABER nochmal: Überlege bitte vorher mit den Kenntnissen ob du das wirklich anfassen WILLST! Wenn du dir bei sowas ne Firma holst (oder für so simple Sachen vermutlich nen Studi im 1 Semester Informatik) bist du mit nen paar Euro dabei, das sollte nicht länger als ne halbe Stunde dauern (ok, mit Fragen, Umgebung angucken,... ggf. ne Stunde). . Wenn du es vorher selbst erst mal verwurstet hast dauert es mit Sicherheit länger... Wenn dann solltest du diese Sachen irgendwo in deinem Privat-Netzwerk ausprobieren...
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
26.06.2020, aktualisiert um 10:03 Uhr
beim Windows PC die IP auf Dynamisch umstelle, hat er jedoch kein Internetzugriff
Das ist auch völlig normales Verhalten unter Winblows, denn es liegt an der Bindungsreihenfolge der Netzwerk Adapter (Metric) und der damit einhergehenden Priorität des Default Gateways unter Winblows.
Du hast vermutlich zudem dann auch noch fälschlicherweise auf beiden NICs ein Default Gateway konfiguriert, was das IP Design dann so unmöglich macht wenn man die Bindungsreihenfolge und somit das aktive Gateway nicht entsprechend anpasst.

Dieses Foren Tutorial beantwortet dir ALLE Fragen zu dieser Routing Thematik:
https://administrator.de/wissen/routing-2-ip-netzen-windows-linux-router ...

Wenn du diese Schritte alle richtig einhältst kommt das alles auch sofort zum Fliegen. Sinnvoller wäre allerdings ein dedizierter Router oder L3 Switch der die Segmente trennt, den deine Netzwerk Infrastruktur erzwingt immer das der Server rennt wenn du über diesen routest. Generell funktioniert das natürlich ist aber keine ideale Lösung.
Zielführender wäre es die Infrastruktur autark zu betreiben und von den Endgeräten zu entkoppeln mit einem dedizierten Router oder L3 Switch der beide Segmente verbindet.
Das o.a. Tutorial beleuchtet beide Varianten für eine Lösung. Lesen und verstehen...
Zum Rest ist oben ja schon alles gesagt worden...
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Server-Hardware
Grobes Konzept Hyper-V Storage - Storage für Hyper-V
nachgefragtFrageServer-Hardware26 Kommentare

Hallo Administratoren. Um VHDX-Daten zentral zu halten freue ich mich auf Euren konstruktiven Input. Bisher liegen die VHDX-Daten jeweils ...

Router & Routing
Cisco RIPv1 RIPv2
MrLabelFrageRouter & Routing26 Kommentare

Hallo Zusammen, ich muss nochmal auf eine schon behandelte Frage eingehen. Bitte jemand, der auch den Cisco Paket Tracer ...

Schulung & Training
IT Ausbildung
gelöst IntershipFrageSchulung & Training18 Kommentare

Hallo Leute, ist diese Ausbildung etwas für den IT-Einstig? Willkommen bei der GFN! Arbeitsuchende Berufstätige Kostenträger Über uns Jobs ...

Windows Server
Terminal Server Hyper-V Grafik performance
ReneM1983FrageWindows Server17 Kommentare

Moin Kollegen, ich habe da mal ein Problem, ein Kunde hat einen Terminal Server auf einem Hyper-V laufen, wo ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Elektronische Unterschrift
gelöst PeterzFrageVerschlüsselung & Zertifikate14 Kommentare

Hallo zusammen, könnt ihr mir vielleicht ein paar Hinweise geben, wie ihr eine elektronische Unterschrift unter Dokumente und E-Mails ...

Vmware
Probleme mit meinem VM-Server und keine Idee
worker2000FrageVmware13 Kommentare

Moin zusammen, ich brauche mal ein wenig Input weil mir langsam die Ideen ausgehen. Am Ende vermute ich dass ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerke
Statisch routen Vlan Switch
gelöst decehakanFrageNetzwerke7 Kommentare

Hallo Zusammen, zur Lernzwecken beschäftigte ich mich mit statisches Routen und hab dazu eine einfach Frage. Ich hab hier ...

Router & Routing
Routing Frage, statisch?
gelöst DerInteressierteFrageRouter & Routing12 Kommentare

Ich bin was dieses Problem angeht blutiger Laie und bitte alle Profis um Antwort und Lösung. Ich verwende 2 ...

Webbrowser

Kein Internetzugriff trotz aktiver Netzwerk-Internetverbindung

gelöst Adm8967FrageWebbrowser10 Kommentare

Werte Gemeinde! Bedanke mich bereits im Voraus für Eure Hilfe, da ich etwas planlos bei diesem Problem bin: Bekomme ...

Microsoft Office

Ganze Tabellen dynamisch anzeigen

gelöst o0Asia0oFrageMicrosoft Office7 Kommentare

Hallo Zusammen Ich würde gerne wissen, ob es möglich ist, ganze Listen anzeigen zu lassen mit einem Befehl. Da ...

Windows Netzwerk

Netzwerk meldet keinen Internetzugriff bei ca 25 Prozent der Clients

gelöst jocologneFrageWindows Netzwerk12 Kommentare

Hallo an das Forum, wie suchen gerade die Ursache für Zugriffsprobleme im LAN - W2012 r2 Domäne, 3 DCs, DNS, ...

Windows Netzwerk

Kein Internetzugriff aber Netzwerkzugriff

Jan1986FrageWindows Netzwerk6 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein komisches Phänomen. Wir haben 1 Nutzer hier im Unternehmen, welcher seit 2 Tagen am ...

Berechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid CloudSmall Business ITSmall Business IT