amd9558
Goto Top

Suche ADSL Modem Movistar Spanien (La Palma)-Worauf muss ich achten?

Hallo zusammen,

die Großeltern meiner Freundin wohnen auf La Palma (Spanien) und haben dort einen ADSL Anschluss bei Movistar. Der aktuelle Router, irgendein Gerät vom ISP, gibt so langsam den Geist auf und läuft instabil. Jetzt war meine Überlegung, ein ADSL Modem anzuschließen und dahinter einen Mikrotik Router anzuschließen.

Hat jemand einen Tipp worauf ich achten muss bei der Suche nach einem Modem und bei der Konfiguration vom Anschluss? Hat jemand eventuell auch schon ein anderes ADSL Modem im Einsatz an einem Anschluss von Movistar?

Ich freue mich auf eure Rückmeldungen!

Viele Grüße und bleibt Gesund!

AMD9558

Content-Key: 1058668281

Url: https://administrator.de/contentid/1058668281

Printed on: February 23, 2024 at 08:02 o'clock

Member: chgorges
Solution chgorges Jul 20, 2021 updated at 10:59:11 (UTC)
Goto Top
Moin,

von der Fritzbox 7590 gibt es eine internationale Version, die kann man, wenn ich mich recht erinnere, auch auf Spanisch inkl. den dortigen Anschlusseigenschaften einstellen. Ist natürlich ohne Gewähr face-smile

VG
Member: Vision2015
Solution Vision2015 Jul 20, 2021 at 13:18:12 (UTC)
Goto Top
Moin...

mit einem Vigor 165 machste nix falsch.
ich habe einige Kunden, die haben das Teil auch in Spanien am laufen.


Frank
Member: AMD9558
AMD9558 Jul 22, 2021 at 06:39:51 (UTC)
Goto Top
Moin,

vielen Dank für eure Antworten. Ich werde für den Anschluss ein Vigor 165 besorgen.

VG

AMD9558