deb10er0
Goto Top

Suche eine lokale Inventarisierungssoftware (on premise)

Hallo Zusammen,
ich bin auf der Suche nach einer Inventarisierungssoftware für unser Unternehmen. Ich habe festgestellt, dass dies gar nicht mal so einfach ist, da es hier ja scheinbar unendlich Möglichkeiten gibt.

Infos zur über uns:
- 2x ESX
- ca. 12 VM Serverinstallationen
- NAS
- Switche, Drucker
- 20x Win-Client
- 20x Apple-Client

Infos zur Software:
  • Gutes UI, einfach zu handhaben, gut übersichtlich
  • Server bitte nur on premise. Keine Cloud Variante.
  • Die Clients (Win/Mac) sollen keinen Agent benötigen
  • Preismodell... egal (Einmal oder Subscription)
  • Preis erstmal egal (Sind ein Mittelständisches Unternehmen, sie Infos über uns)
  • Labelerstellung (welche man danach ausdrucken kann und die Geräte damit beklebt)
  • Bei jedem Inventar-Produkt soll man ein Einkaufsdatum ergänzen können
  • Manuelles ergänzen (z.B. Monitore, Tastatur, Scanner usw....)
  • Software auslesen (Win/Mac)
  • Falls möglich.... Lizenzen auslesen

Falls ihr noch mehr Infos benötigt oder noch Fragen habt... einfach melden face-smile.

Vielen Dank schon mal für eure Unterstütung!

Content-Key: 3663128371

Url: https://administrator.de/contentid/3663128371

Printed on: February 23, 2024 at 20:02 o'clock

Member: MrCount
MrCount Aug 16, 2022 at 07:31:43 (UTC)
Goto Top
Servus,

schau dir mal Lansweeper an.
Bis 100 Assets kostenlos...

https://www.lansweeper.com/pricing/
Member: samrein
samrein Aug 16, 2022 at 07:32:13 (UTC)
Goto Top
Hi,

https://ocsinventory-ng.org/?lang=en

wir haben das kombiniert mit

https://glpi-project.org/

funktionert wunderbar...

Grüße
Member: deb10er0
deb10er0 Aug 16, 2022 at 07:52:42 (UTC)
Goto Top
@MrCount... das hatten wir schon mal. Preislich wirklich top und kann wirklich viel. Hat uns aber nicht ganz ausgereicht.

@samrein... danke. Schau ich mir mal an. Falls wir aber beides benötigen, dann wahrscheinlich nicht. Es sollte nur eine Software sein.
Member: NordicMike
NordicMike Aug 16, 2022 at 08:18:37 (UTC)
Goto Top
Dies erfordert eine Agent Installation, passt als nicht zu den Anforderungen des Threadstarters

Dies ist Cloud basiert, passt also nicht zu den Anforder... </klugsheissmodus aus!>


Software auslesen (Win/Mac)
Falls möglich.... Lizenzen auslesen
Ist das Betriebssystemübergreifend ohne Agent überhaupt möglich?
Member: Deepsys
Deepsys Aug 16, 2022 at 10:09:02 (UTC)
Goto Top
Wie wäre es mit Docusnap?
https://www.docusnap.com

Kann aber keine Labels, das kannst du mit Excel und z.B. Dymo-software machen
Member: samrein
samrein Aug 16, 2022 at 13:17:20 (UTC)
Goto Top
Zitat von @NordicMike:

Dies erfordert eine Agent Installation, passt als nicht zu den Anforderungen des Threadstarters

Dies ist Cloud basiert, passt also nicht zu den Anforder... </klugsheissmodus aus!>


Software auslesen (Win/Mac)
Falls möglich.... Lizenzen auslesen
Ist das Betriebssystemübergreifend ohne Agent überhaupt möglich?

Ist halt das schöne, dass in einem Forum es immer Leute gibt die es besser können/wissen.

Mit dem Agent hast Du recht, das hab ich übersehen, GLPI ist bei uns aber lokal installiert und mittlerweile zu einem unverzichtbaren kostenlosen Werkzeug geworden face-smile

Beim nächsten Mal lese ich besser ....

viele Grüße
Member: clSchak
clSchak Aug 17, 2022 at 10:17:54 (UTC)
Goto Top
Hi

ich werfe mal I-DOIT in Verbindung mit JDISC in den Raum (letzteres nutzen wir nicht). I-DOIT lässt sich auch recht einfach mit eigenen Variablen / Werten Erweitern die man erfassen möchte ohne das Anpassungsprogrammierung notwendig ist.

Tool zum drucken der QR Labels (wir nutzen 5x5cm Labels) liefern die auch.

Gruß
@clSchak
Member: Michael-E
Michael-E Aug 22, 2022 at 13:37:26 (UTC)
Goto Top
Zitat von @samrein:

Hi,

https://ocsinventory-ng.org/?lang=en

wir haben das kombiniert mit

https://glpi-project.org/

funktionert wunderbar...

Grüße

wir haben eine ähnliche Konstellation, nur statt GLPI nutzen wir iTop.

Aber ohne Agent wird es sehr kniffelig. Teile kannst du per SNMP abfragen, aber leider nicht alles.

Was sind die Bedenken bzgl. einer Agent Installation? Sicherheit? Stabilität?
Member: deb10er0
deb10er0 Nov 03, 2022 at 09:16:44 (UTC)
Goto Top
Also... Docusnap ist mir irgendwie zu unübersichtlich bzw. zu kompliziert.

Lansweeper wird zu in Zukunft zu teuer. Das kleinste Paket sind nun 2000 Assets (2000€ pro Jahr) und die 100 kostenlosen reichen leider nicht aus.

Wir haben uns intern nochmal abgesprochen und haben nun etwas andere Anforderungen (auch wegen der Win/Mac Problematik).

Neue Anforderungen:
  • Hauptänderung: Ohne Scan... Erfassung des Inventars manuell. Die Software muss also keinen automatischen Scanner haben.
  • Gutes UI, einfach zu handhaben, gut übersichtlich
  • Server (Installation) bitte nur on premise. Keine Cloud Variante.
  • Preismodell... egal (Einmal oder Subscription)
  • Preis erstmal egal (Sind ein Mittelständisches Unternehmen, sie Infos über uns)
  • Wäre gut, aber kein muss: Labelerstellung (welche man danach ausdrucken kann und die Geräte damit beklebt)
  • Bei jedem Inventar-Produkt soll man ein Einkaufsdatum ergänzen können

Vielleicht hilft das etwas.
Member: clSchak
clSchak Nov 03, 2022 at 13:55:18 (UTC)
Goto Top
Hi

I-DOIT, deckt alle deine Anforderungen, auch das Labeln. Das via QR Code, wir haben so 50x50mm Etiketten beschafft und werden via Thermotransferdruck erstellt.

Von automatischen Scannern halte ich auch sehr sehr wenig, da man immer mal irgendwo etwas "mal eben" implementiert hat und/oder das Format das importiert wird nicht den wünschen entspricht.

Wir nutzen I-DOIT, haben für die Endgeräte entsprechende Vorlage wo wir lediglich einzelne, für uns relevante, Daten anpassen müsssen (Buchhaltungs & Beschaffungsdaten, Seriennummer, MAC-Adresse & Zugewiesener Arbeitsplatz).

Preislich sehr attraktiv, Support ist super, kommen aus Deutschland. Es können sehr einfach eigene Assetklassen erstellt und mit notwendigen Feldern definiert werden.

Läuft alles onPrem auf einem Ubuntu Server, ist sehr genügsam vom Ressourcenbedarf, alles in allem, sind wir gut zufrieden damit.
Member: deb10er0
deb10er0 Nov 04, 2022 at 09:14:11 (UTC)
Goto Top
Ok, danke... werde ich mir mal anschauen. Muss aber erstmal ein Linux-System aufsetzen.
Member: chillb3rt
chillb3rt Dec 19, 2022 at 07:43:02 (UTC)
Goto Top
Zitat von @deb10er0:

Ok, danke... werde ich mir mal anschauen. Muss aber erstmal ein Linux-System aufsetzen.

Schauen Sie sich mal Inventory360 an:
https://www.enteksystems.de/produkte/inventory360

Dort haben Sie alle Vorteile aus einer Hand:
- Scan Appliance für beliebige Scans im Netz (agentenlos!)
- Druck- und Scan-Lösung kommt ebenfalls aus dem Hause und wird mit einem Label-Editor angeboten, so dass fast alle Label-Ideen jederzeit umgesetzt und angepasst werden können.
- UI ist übersichtlich und einfach.
- Eigene Kategorien und Geräteklassen können abgedeckt werden und entsprechend mit eigenen Datenfeldern ausgestattet werden.
- Lösung gibt es On Premise und als SaaS