Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Tastatur nach Kaspersky Endpoint Update von 10 auf 11 nicht mehr funktionsfähig

Mitglied: DCFan01

DCFan01 (Level 1) - Jetzt verbinden

17.01.2020, aktualisiert 15:35 Uhr, 378 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo Forum,

kurz zu den Rahmendaten:
Server 2016 Essentials
Lenovo TS460

Es wurde über das KSC von Kaspersky auf dem Server wie auch auf den Clients (hier gibt es keinerlei Probleme auf allen Maschinen) eine Installation von Version 10 auf die aktuelle Version 11 durchgeführt.

Nach einem Reboot habe ich jetzt folgendes Problem:
Die Tastatur(mehrere probiert) funktioniert nicht mehr, daher ist keinerlei Login auf den Server mehr möglich.
Die Tastatur funktioniert vor Windows-Anmeldebildschirm ganz normal(F8 Menü usw), jedoch dann nicht mehr. Maus an sich funktlioniert am gleichen bzw allen USB-Ports
Daher kann ich STRG+ALT+ENTF nicht drücken und mich dementsprechend auch nicht anmelden.
Das gleiche ist übrigens auch im abgesicherten Modus der Fall.
Den abgesicherten Modus mit Kommandozeile kann ich hingegen noch ganz normal mit der USB-Tastatur bedienen, daher erhoffe ich mir hier eine Möglichkeit.
Meine Vermutung daher ganz klar, dass es etwas mit dem Kaspersky USB Protection-Modul zu tun hat.


Frage an euch:
Was kann ich noch tun? Wie komme ich an die Bildschirmtastatur?
Wie kann ich Kaspersky EndPoint über Abgesicherter Modus CMD entfernen?
Welche Möglichkeit habe ich, um per CMD mir die Bildschirm-Tastatur eventuell anzeigen zu lassen vor Login?
Wie könnte ich denn das Autostart-Menü über die Console starten? Das würde mir viuelleicht auch helfen..
Allgemeine Tipps?


Danke euch!

Grüße DC
Mitglied: coltseavers
17.01.2020 um 16:19 Uhr
Geh doch einfach in den abgesicherten Modus und
a) deinstalliere Kaspersky (was imho ohnehin immer eine gute Tat ist)

oder

b) deaktiviere über Ausführen -> msconfig alles, was mit Kaspersky zu tun hat.

Andere Frage: ist denn auf dem Server keine Fernwartung installiert? Teamviewer, Anydesk...
sonst halt darüber rein.

Gruß,
Colt
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
17.01.2020 um 16:20 Uhr
Wie kann ich Kaspersky EndPoint über Abgesicherter Modus CMD entfernen?
Sollte man so oder so...
https://www.heise.de/ct/artikel/Kasper-Spy-Kaspersky-Virenschutz-gefaehr ...
Bitte warten ..
Mitglied: DCFan01
17.01.2020, aktualisiert um 17:21 Uhr
Danke für die Antwort.
Das werde ich wohl auch machen, sofern ich wieder Zugriff auf den Server habe.

Leider scheint das Teil auch im Abgesicherten Modus zu starten und somit kann ich mich auch dort NICHT anmelden.



) Kann ich das über die Abgesicherten Modus (Kommandozeile)erledigen, wenn ja wie? Denn dort reagiert die Tastatur....

Leider ist auf diesem Server keine Fernwartung/RDP aktiv, daher gibt es keine andere Möglichkeit.
Bitte warten ..
Mitglied: dwaldmannDE
18.01.2020 um 10:49 Uhr
Guten Morgen,

wenn du noch Zugriff auf die Kommandozeile hast, dann solltest du auch RDP von dort aus aktivieren können. Ich habe es jetzt nicht geprüft, aber sconfig sollte auch im abgesicherten Modus funktionieren. Mit sconfig kannst du einige wenige Einstellungen direkt aus der Kommadozeile verändern - ist normalerweise für die Core Variante von Windows Server gedacht, ist aber auch in der Desktop Experience mit dabei.

Sollte das auch nicht funktionieren, dann kannst du immernoch versuchen Kaspersky zu deinstallieren. Eine kurze Google-Suche hat mir das zu Tage gefördert: https://support.kaspersky.com/de/9360#cmd - Vielleicht hilfts?

Grüße
Daniel
Bitte warten ..
Mitglied: chgorges
LÖSUNG 19.01.2020, aktualisiert um 00:19 Uhr
Keine Ahnung, wo das Problem ist, entweder per PSExec auf den Server verbinden und per Remote CMD deinstallieren, oder, noch einfacher, im KSC per Deinstallationsaufgabe.

Zumal der Endpoint Security im Leben nicht auf einen Server gehört, dafür gibts den Security for Windows Server (aktuelle Version 10.1.2). Sollte euer unkreative Admin allerdings wissen
Bitte warten ..
Mitglied: DCFan01
15.02.2020, aktualisiert um 09:46 Uhr
So also ich wollte euch nochmal ein Feedback geben.
Es war in der Tat Kaspersky das Problem.

Es war natürlich auf dem Server die Version für Windows Server installiert, nicht die Endpoint.

Mit der Kaspersky Rescue Disk gebootet und dort gibt es unter Tools eine Option, bei nicht funktionierender Tastatur eine Registry-Änderung durchführen zu lassen. Man kann die Keys direkt auf USB-Stick speichern für den Fall der Fälle.

Et Voila, nach einem Neustart lief wieder alles wunderbar


In der Konsequenz wurde auch gleich Kaspersky vollständig aus dem Unternehmen entfernt

Siehe hier:

https://support.kaspersky.com/14221
Bitte warten ..
Mitglied: coltseavers
19.02.2020 um 16:29 Uhr
Zitat von DCFan01:

So also ich wollte euch nochmal ein Feedback geben.
Es war in der Tat Kaspersky das Problem.

In der Konsequenz wurde auch gleich Kaspersky vollständig aus dem Unternehmen entfernt


Ich danke für Dein Feedback und beglückwünsche Dich zu dieser Entscheidung - es war die richtige.

Gruß,
Colt
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Sicherheits-Tools
Kaspersky Endpoint Security
gelöst Frage von padimonuSicherheits-Tools12 Kommentare

Hallo Zusammen, wir sind derzeit in der Beschaffung einer neuen Virenschutzlösung für unser Netzwerk und wollen unseren bisherigen Symantec ...

Entwicklung

Kaspersky Endpoint Security Datenbank Datum abfragen

gelöst Frage von BitboyEntwicklung3 Kommentare

Hallo zusammen, für mein Monitoring würde ich gerne auf den Kaspersky Clients schauen ob die Datenbanken aktuell sind. Am ...

Sicherheit

Kaspersky Security 10 - Problem mit Autodesk Inventor

gelöst Frage von s.frommSicherheit8 Kommentare

Hallo, wir haben seit dem letzten Wochenende ein eigenartiges Problem mit unserem Kaspersky Security 10. Wir sind ein kleiner ...

Sicherheits-Tools

Kaspersky - kein Support mehr für Rescue Disc 10 - jetzt Kaspersky Rescue Disk 2018

Tipp von VGem-eSicherheits-Tools1 Kommentar

Moin Kollegen, Kaspersky bietet als AV-Anbieter ja eine Rescue Disk (bisher Rescue Disc 10) an unter. Habe jetzt grad ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)

Funny: Warum es immer schwieriger wird, die richtigen Produkte online zu finden

Information von Dilbert-MD vor 1 TagHumor (lol)17 Kommentare

Wir befinden uns in der Rubrik "Off Topic - Humor" und in 15 Minuten ist Freitag. und ja, es ...

Windows Update
MS SQL Server Updates
Information von sabines vor 2 TagenWindows Update

Für 2012, 2014 und 2016 sind seit Dienstag wichtige Sicherheitsupdates verfügar, die eine remote, leicht auszunutzende Lücke im Reporting ...

Microsoft Office

Microsoft warnt: Office 365 am 29. Februar leider nicht nutzbar

Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenMicrosoft Office11 Kommentare

Moin, Wie die Überschrift schon sagt, gibt es offensichtlicham 29. februar ein Problem: Microsoft warnt: Office 365 am 29. ...

Netzwerkmanagement
Siemens Switche initial konfigurieren
Tipp von brammer vor 2 TagenNetzwerkmanagement2 Kommentare

Hallo, Bisher gab es für Siemens Switche die Möglichkeit die initiale Konfiguration über den Simatic Manager oder das Primary ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server-Hardware
Lieferzeiten bei einem Server - kann das sein?
gelöst Frage von samet22Server-Hardware31 Kommentare

Hallo, ich hätte an diejenigen eine Frage welche innerhalb der letzten 6-12 Monate einen Server bestellt haben. Ich habe ...

Verschlüsselung & Zertifikate
SSL Zertifikat gekauft funktioniert aber nicht
Frage von TeKiLLa1895Verschlüsselung & Zertifikate18 Kommentare

Hi, Habe vor 2 Tagen mit einer CSR mir ein Zertifikat beantragt und auch bekommen. Jetzt passt aber der ...

Humor (lol)
Funny: Warum es immer schwieriger wird, die richtigen Produkte online zu finden
Information von Dilbert-MDHumor (lol)17 Kommentare

Wir befinden uns in der Rubrik "Off Topic - Humor" und in 15 Minuten ist Freitag. und ja, es ...

Linux Tools
Wert aus eine bestimmte Zeile in eine andere Spalte ändern unter Linux Bash
gelöst Frage von OIOOIOOIOIIOOOIIOIIOIOOOLinux Tools15 Kommentare

Guten Tag, ich sitze gerade wiedermal vor einem Problem und muss unter Zeitdruck ein diesen lösen. Ich muss mit ...