ingrimmsch
Goto Top

Terminalserveruser fliegen aus Sitzung

Guten Morgen,

wir haben im Moment ab und an das Problem das RDP Benutzer von ihrer Sitzung getrennt werden. Sobald die User sich dann wieder verbinden, ist alles noch geöffnet. Bisher ist das Problem allerdings nur bei zwei Benutzern aufgetreten die auf unterschiedlichen Terminalservern arbeiten und auch unterschiedliche Thinclients nutzen.

Zur Umgebung:

5x RDP Server Windows 2012 R2
1x Brooker / Lizenzserver Windows 2012 R2
1x Domaincontroller Windows 2012 R2

Zum Terminalserver / Remotedesktopserver wird sich mittel IGEL Thinclients verbunden.
Die Thinclient haben einen festen Terminalserver als Verbindung hinterlegt. Es wird kein Loadbalancing genutzt.
Wir nutzen dieses Szenario nun schon seit 6 Jahren. Eigentlich nie größere Problem bisher gehabt.

Einstellungen auf den TS Servern:

Getrennte Sitzung beenden: 30 Minuten
Limit für aktive Sitzung NIE
Leerlaufsitzungslimit: NIE

Früher hatten wir noch die IP-Virtualisierung auf den TS Server aktiv. Dieses haben wir aber mittlerweile abgeschaltet.

Im Ereignissprotokoll finde ich nur folgende Fehler bzw. Benachrichtigungen.

fehler
fehler1

Ich hoffe einer von euch kann mir weiterhelfen.

Content-Key: 545759

Url: https://administrator.de/contentid/545759

Printed on: May 23, 2024 at 16:05 o'clock

Member: NordicMike
NordicMike Feb 10, 2020, updated at Feb 17, 2020 at 14:10:17 (UTC)
Goto Top
Such mal nach dem Ursachencode 5, dann findest Du sogar hier im Forum was darüber...

Grüße...
Member: ingrimmsch
ingrimmsch Feb 10, 2020 at 10:01:02 (UTC)
Goto Top
Okay wenn ich das nun richtig interpretiere, scheint es ein Problem mit dem Lizenzserver zu sein.
Was mich nun doch stark wundert. Ich habe vor kurzem Updates auf die Server eingespielt. Ob das wohl damit irgendwie in zusammenhang steht?

Ich sehe ab und an auch Fehler Ursachencode: 0 was wiederum auch auf den Lizenzserver eingeht.
Member: cykes
cykes Feb 10, 2020 at 11:17:37 (UTC)
Goto Top
Hi,

ich finde nur folgende Auflistung bezüglich der Ursachencodes (reason codes): https://social.technet.microsoft.com/wiki/contents/articles/37874.rds-se ...

Dort findet sich aber keine Erklärung für den Code 0, für Code 5 steht da folgendes:
0x00000005 - Another user connected to the server, forcing the disconnection of the current connection.

Haben vielleicht die beiden IGEL Thinclients irgendwelche Netzwerkprobleme (kurze Aussetzer)? Kannst auch mal auf dem Switch nachschauen, ob die zugehörigen Ports ggf. in der Zeit Up/Down-Meldungen aufwerfen. Auch eine Suche nach Updates für die Clients kann nicht schaden, wenn Du das noch nicht durhcgeführt hast. Kabeltausch und Dose überprüfen kann auch nichts schaden.

Gruß

cykes
Member: ingrimmsch
ingrimmsch Feb 10, 2020 updated at 11:41:50 (UTC)
Goto Top
Das ist eine gute Idee. Ich habe so eben mal nachgefragt und herausgefunden das die beiden Mitarbeite tatsächlich in dem gleichen Büro arbeiten.

Außerdem habe ich auf dem Lizenzserver noch folgende Meldung gefunden:
Folgender allgemeiner Datenbankfehler ist aufgetreten: "ESE-Fehler -1316 JET_errInvalidObject, Object is invalid for operation.

Im Internet steht das man eventuell die Datenbank neuinstallieren...
https://support.microsoft.com/en-us/help/2845318/event-id-44-logged-when ...

oder diesen Hotfix probieren soll.
https://support.microsoft.com/en-us/help/2845318/event-id-44-logged-when ...

wobei der Hotfix viel zu alt ist.
Member: ingrimmsch
ingrimmsch Feb 10, 2020 updated at 13:19:03 (UTC)
Goto Top
Ich habe nun die beiden Thinclient auf verschiedene Ports / Switche aufgeteilt um den Fehler weiter einzugrenzen.
Nun mal abwarten.

Update: Fehler besteht weiterhin. Kann somit Netzwerkverkabelung ausschließen :/
Member: tomolpi
tomolpi Feb 10, 2020 at 16:24:27 (UTC)
Goto Top
Zitat von @ingrimmsch:

Ich habe nun die beiden Thinclient auf verschiedene Ports / Switche aufgeteilt um den Fehler weiter einzugrenzen.
Nun mal abwarten.

Update: Fehler besteht weiterhin. Kann somit Netzwerkverkabelung ausschließen :/
Könntest du denen einen neuen/anderen ThinClient hinstellen, oder mit jemanden tauschen lassen?
Member: chefkl
chefkl May 17, 2023 at 07:12:36 (UTC)
Goto Top
Hi, wir haben das gleiche Problem aktuell bei uns.
was habt ihr damals gemacht, dass es wieder funktioniert?
Member: ingrimmsch
ingrimmsch May 17, 2023 at 14:03:00 (UTC)
Goto Top
Es lag damals am Lizenzserver. Dieser hatte Probleme.