user217
Goto Top

Traffic Volumen Erfahrungswerte rdp WTS VPN

Hallo,

ich suche nach Traffic Volumenzahlen aus der praxis.
Folgende Konstellation, 10 Arbeitsplätze per rdp?

Theoretisch sieht es so aus:
pro Arbeitsplatz sind max. 200kbit/s zu erwarten
200kbit/s = 25kb/s
1min = 1,5MB
1h = 90MB
1d/8h = 720MB
1M/20d = 14,4GB
Bei 10 Arbeitsplätzen wären das im Monat über 144GB Traffic, kann das sein?
stimmt diese Rechnung nur in der theorie oder muss praktisch auch damit gerechnet werden, wer weis das?

Content-Key: 105366

Url: https://administrator.de/contentid/105366

Printed on: June 19, 2024 at 01:06 o'clock

Member: aqui
aqui Jan 07, 2009 at 10:00:09 (UTC)
Goto Top
Ooops...die Rechnung:

200kbit/s = 25kb/s

musst du erstmal erklären wie man einfach so mit einem "=" aus 200 kbit nur 25 kbit machen kann.
Benutzt du eine Komperssions Software ???
Vermutlich meinst du aber Kilo Byte ?? Richtig ??? Die richtige Schreibweise ist dann aber mit einem großen "B" denn ein kleines b besagt immer Kilobit !!!

Ansonsten ist deine Rechnung exakt richtig und stimmt auch logscherweise in der Praxis !!
Sie geht allerdings bei dieser Bereichnung davon aus das diese benutzer einen Monat lang 24 Stunden 100% Traffic erzeugen sofern deine 200 kBit nicht schon ein Durchschnittswert sind.
Ob das dann realistisch ist kannst du dir besser selbst beantworten...
Member: user217
user217 Jan 07, 2009 at 10:08:39 (UTC)
Goto Top
Danke trotzdem, ich werde in Zukunft genauer darauf achten.
Trotzdem ist der Kommentar total sinnlos und wertlos für mein Problem.
Member: aqui
aqui Jan 07, 2009 at 10:22:32 (UTC)
Goto Top
Mmmmhhh, dann ist wohl dein gesamter Thread total sinnlos und wertlos, denn die Antwort hast du dir ja selber gegeben und dein Rechnung ist ja auch richtig !!

Was denkst du denn sollte in der Praxis passieren wenn du diese Werte vorgibst und deine Rechnung ja zweifelsohne richtig ist ?? Was erwartest du denn das man dir hier sagt du hast keine Ahnung vom Rechnen und dein geschätztes Volumen ist nur 1/10 davon ????
Aber vielleicht hat dein Provider ja auch Leitungen mit Goldkabeln verlegt die das Datenvolumen etwas verringern....oder vielleicht hilft dir eine Wünschelrute und bringt dir so etwas mehr "Wert" für dein Problem... ?? Die Antwort von oben ist jedenfalls nicht nachvollziehbar... face-sad
Member: user217
user217 Jan 07, 2009 at 10:56:20 (UTC)
Goto Top
Zitat von @aqui:
Sinnlos. Ich will Erfahrungswerte aus der Praxis.
Keine superschlauen Kommentare, danke.
----
Mmmmhhh, dann ist wohl dein gesamter Thread total sinnlos und wertlos,
denn die Antwort hast du dir ja selber gegeben und dein Rechnung ist
ja auch richtig !!

Was denkst du denn sollte in der Praxis passieren wenn du diese Werte
vorgibst und deine Rechnung ja zweifelsohne richtig ist ?? Was
erwartest du denn das man dir hier sagt du hast keine Ahnung vom
Rechnen und dein geschätztes Volumen ist nur 1/10 davon ????
Aber vielleicht hat dein Provider ja auch Leitungen mit Goldkabeln
verlegt die das Datenvolumen etwas verringern....oder vielleicht hilft
dir eine Wünschelrute und bringt dir so etwas mehr
"Wert" für dein Problem... ?? Die Antwort von oben
ist jedenfalls nicht nachvollziehbar... face-sad

Member: aqui
aqui Jan 07, 2009 at 10:59:09 (UTC)
Goto Top
Das SIND (wie du dir sicher denken kannst) Erfahrungswerte aus der Praxis aber du bist ja vermutlich beratungsresistent oder selber schon schlau genug...sorry !!
Member: user217
user217 Jan 07, 2009 at 12:25:37 (UTC)
Goto Top
nix für ungut aqui, ich schliesse den Fall ab.
Member: Arch-Stanton
Arch-Stanton Jan 07, 2009 at 14:17:57 (UTC)
Goto Top
am besten auch gleich ganz abmelden, denn Du verstehst keine Antworten über Bildzeitungsniveau...

Gruß,
Arch Stanton
Member: user217
user217 Jan 07, 2009 at 14:36:33 (UTC)
Goto Top
kindisch..wahrscheinlich seid Ihr beiden auch nicht älter als 15