jsysde
Goto Top

Ubuntu HyperV Integration - Azure Kernel

Moin zusammen.

Ich hab' hier ein paar Dutzend Linux-VMs (größtenteils Ubuntu, 16.04. LTS bis 22.04 LTS), die auf diversen HyperV-Hosts (Server 2019) laufen. Um meine Automatisierungen und Backups sauber und performant ans Fliegen zu bekommen, muss ich in jeder VM die HyperV Gastdienste zum Leben erwecken.

Ich könnte nun die einzelnen Pakete in jeder VM installieren oder aber "einfach" das linux-azure Kernel installieren. Beides erfüllt seinen Zweck (und ich kann das per Ansible auch ohne großen Aufwand realisieren). Die daraus resultierende Frage:
Habt ihr Erfahrungen mit dem linux-azure Kernel? Gibt es das "Stolperfallen"? Nutzt ihr ähnliche Setups und könntet ein wenig "aus dem Nähkästchen" plaudern?

Die VMs sind zu 99% Apache-Webserver, auf denen auch ein Postfix installiert ist. Viel mehr läuft da nicht, ggf. noch ein Tomcat und natürlich PHP, mySQL/MariaDB etc. Also nix spezielles eigentlich, sondern guter Standard. face-wink

Mein Dank wird euch nachschleichen. face-wink

Schöne Pfingsten!
Cheers,
jsysde

Content-Key: 7326238354

Url: https://administrator.de/contentid/7326238354

Printed on: March 2, 2024 at 07:03 o'clock

Member: Dani
Solution Dani May 27, 2023 at 10:17:34 (UTC)
Goto Top
Moin,
Habt ihr Erfahrungen mit dem linux-azure Kernel? Gibt es das "Stolperfallen"? Nutzt ihr ähnliche Setups und könntet ein wenig "aus dem Nähkästchen" plaudern?
nutzen wir nach Aussagen der Kollegen ohne große Probleme. Läuft auf knapp 2.000 Servern mit Debian/Ubuntu. Einzig bei ein paar Kernel Modifikationen gibt bzw. gab es mal Probleme. Ich gehe davon aus, dass du Standard Kernels nutzt. ;)


Gruß,
Dani
Member: jsysde
jsysde May 27, 2023 at 10:28:23 (UTC)
Goto Top
Moin.

@Dani: Bedankt! face-smile
Ja, bisher Standard-Kernel ohne Modifikationen. Macht Hoffnung, dass mein Plan einfach funktionieren wird. face-smile

Cheers,
jsysde
Member: beidermachtvongreyscull
Solution beidermachtvongreyscull May 27, 2023 at 11:21:38 (UTC)
Goto Top
Moin,

ich hab bei mir auch den linux-azure-Kernel drin. Macht auf Hyper-V 2016 keinerlei Probleme.

Gruß
bdmvg
Member: jsysde
jsysde May 27, 2023 at 13:47:29 (UTC)
Goto Top
Moin.

@beidermachtvongreyscull: Auch dir ein Dankeschön! face-smile

Cheers,
jsysde
Member: Avoton
Solution Avoton May 28, 2023 at 07:48:33 (UTC)
Goto Top
Moin,

Wir nutzen den linzx-azure Kernel bei Kunden, damit das VSS Snapshotting der VMs vernünftig läuft, auch ohne Probleme.

Gruß,
Avoton
Member: jsysde
jsysde May 28, 2023 at 10:05:03 (UTC)
Goto Top
Moin.

@Avoton: Danke für die Info! face-smile
Die VSS-Geschichte ist der eigentliche Treiber hinter der ganzen Aktion.

Cheers,
jsysde
Member: jsysde
jsysde May 28, 2023 at 10:06:45 (UTC)
Goto Top
Moin zusammen.

Meine Recherchen in den Untiefen des Internets haben ebenfalls nix zutage gefördert, was als Showstopper gelten könnte. Testweise hab' ich auf einigen VMs "nur" die Tools per apt install, auf anderen VMs den Azure Kernel - läuft beides völlig stressfrei. Thema damit gelöst, danke! face-smile

Cheers,
jsysde