themuck
Goto Top

Unifi Dyn. Vlans, falsche IP Einträge im Controller

Hallo,
ich habe das Wlan Netzwerk mit Unifi APs auf Dynamische VLans umgestellt. Mit FreeRadius, OPNsens als DHCP Relay, und DHCP + DNS Windows Server auf einem DC.
Das ganz Funktioniert eigentlich wie es soll, die Clients werden ins richtige Netz geschoben, bekommen vom DHCP eine IP aus dem richtigen Bereich, ich erreiche alles, und alles läuft augenscheinlich wie es soll. Was ich aber habe, sind in der Client Ansicht (nur beim UniFi Controller) mehrfache IP vergaben die auch noch wechseln. Also schaue ich mir später wieder die Clients an sind andere IPs mehrfach den MACs zugeordnet.

screenshot 2023-01-06 084142

ähnlich wie hier...
https://community.ui.com/questions/Duplicate-ip-addresses-in-client-list ...
https://community.ui.com/questions/Duplicate-IP-addresses-in-Client-List ...

Unifi Controller und APs sind aktuell vom FW stand. Wechsle ich in den Betrieb ohne Radius zurück, ist die Anzeige wieder normal. Dachte es hätte was mit dem DNS zu tun und falschen Einträgen. Aber dann sollten die Einträge auch ohne Radius wieder falsch sein...

Jemand ne Idee...

Content-Key: 5232189194

Url: https://administrator.de/contentid/5232189194

Printed on: March 2, 2024 at 15:03 o'clock

Member: Pjordorf
Pjordorf Jan 06, 2023 at 21:01:07 (UTC)
Goto Top
Hallo,

Zitat von @themuck:
Also schaue ich mir später wieder die Clients an sind andere IPs mehrfach den MACs zugeordnet.
Können diese WLAN Clients ihre MACs ändern um z.b. ein Tracking zu erschweren / verhindern?

Gruß,
Peter
Member: themuck
themuck Jan 06, 2023 at 21:13:18 (UTC)
Goto Top
Nein die wechseln nicht die MACs, das würde sich dann im DHCP wiederfinden...
Member: Pjordorf
Pjordorf Jan 06, 2023 updated at 22:03:47 (UTC)
Goto Top
Hallo,

Zitat von @themuck:
Nein die wechseln nicht die MACs
Dann musst du schauen was deine Shenzhen Bilian Electronic und Edimax Tech Co Ltd und Seh Computertechnik GmbH und Askey Computer Corp und Ingenico Terminals Sas und Ampak Tech, Inc und Espressif Inc Geräte so treiben. Wie immer ist der Kabelhai https://www.wireshark.org/ und https://wiki.wireshark.org/DHCP und https://en.wikiversity.org/wiki/Wireshark/DHCP dein Helfer.

Gruß,
Peter
Member: themuck
themuck Jan 07, 2023 updated at 11:20:36 (UTC)
Goto Top
Moin,
es gibt nicht "diese Clients", das wechselt in der Unifi Übersicht stetig bei allen Clients die keine Feste IP haben, soweit ich das jetzt überblicke. Vielleicht nach dem Shema wenn ein Gerät vom DHCP eine IP bekommt. Auf dem DHCP Server sieht aber alles normal aus. Ich glaube nicht das es die Clients sind, sonder eher wie Unifi Identifiziert in Kombination mit dem Windows DHCP / DNS? Sucht man nach "Unifi Wrong IP address shown" finden sich ein paar mehr Einträge aus der Vergangenheit zum Thema... Der Unifi Controller läuf auf einer Linux VM und Managed nur die APs.

Aber ja ich werde mal schauen ob ich mit wireshark mehr raus bekomme. Ich hab mal mit mit einem Netzwerkscanner die IP Ranges abgeklappert, und das Tool spuckt mir auch den einen richtigen DHCP aus...