Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Update von Server 2008 R2 auf Server2012R2 nicht möglich

Mitglied: Bayernskipper

Bayernskipper (Level 1) - Jetzt verbinden

16.07.2020 um 13:28 Uhr, 274 Aufrufe, 2 Kommentare, 1 Danke

Hallo zusammen,
ich muss einen Server von Server2008 R2 auf Server 2012 R2 updaten.
Laut MS ist dies ja möglich. Beui mir bricht das Update ab mit dem Hinweis nicht möglich.
Der Server ist zugleich auch Domain Controller
Ich hab mich anhand der MS List durchgehangelt.
Es gibt dort einen Punkt bei dem in der Regedit unter HKEY_Local_Machine/Software/Microsoft/Windows NT/CurrentVersion BuildLAb. Laut MS soll dieser auf Server 2008 verweisen. Bei mir lautet der Schlüssel 7601.win7sp1_ldr_escrow.190220-1800

Ich vermute daran hängt das ganze. Denn irgend was muss ja dem Server2012 update sagen dass server2008 läuft.

In der Systemsteuerung wird mit Windwos Server 2008 R2 Standard angezeigt.

Wer weis mir hier Rat?
VG
Bayernskipper
Mitglied: Spirit-of-Eli
16.07.2020 um 13:36 Uhr
Moin,

da es ein DC ist, wäre es ein Kardinalsfehler diesen per Upgrade hoch zu ziehen!
Installiere einen weiteren Server, hängen diesen in die Domäne und Stufe ihn als DC hoch.
Wenn alles durch ist kann du den 2008er Server raus werfen.

Das Thema haben wir hier 100te mal.

Gruß
Spirit
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
16.07.2020, aktualisiert um 13:55 Uhr
Zitat von Bayernskipper:

ich muss einen Server von Server2008 R2 auf Server 2012 R2 updaten.

Was läuft denn alles auf dem R2?

Nur DC oder auch Anwendungen?

Laut MS ist dies ja möglich.

Prinzipiell möglich. Von Sinnvoll oder unter allen Umständen möglich ist das nciht unbedingt.

Beui mir bricht das Update ab mit dem Hinweis nicht möglich.

Was genau steht denn da?

Der Server ist zugleich auch Domain Controller

Da sollte man eh statt Upgrade einen Neuinstallation machen. ggf. "über Bande" mit einem temporären DC, wenn man das AD beibehalten will und das der einzige DC ist.

Ich hab mich anhand der MS List durchgehangelt.
Es gibt dort einen Punkt bei dem in der Regedit unter HKEY_Local_Machine/Software/Microsoft/Windows NT/CurrentVersion BuildLAb. Laut MS soll dieser auf Server 2008 verweisen. Bei mir lautet der Schlüssel 7601.win7sp1_ldr_escrow.190220-1800

Ich vermute daran hängt das ganze. Denn irgend was muss ja dem Server2012 update sagen dass server2008 läuft.

Das dürfte dem Setup ziemliecgh egal sein. Meist sind es irgendwelche anderen Dinge wie falsche 2012er-Version (z.B. eval/enterprise statt retail oder umgekehrt) oder Dienste udn Anwendugnen die nicht mitspielen.

In der Systemsteuerung wird mit Windwos Server 2008 R2 Standard angezeigt.

Wer weis mir hier Rat?

Dein freundliches Systemhaus um die Ecke.

Also:

Genaue Fehlermeldung hervorkramen. Dann kann man eventuell erahnen, woran es wirkllich hängt. Weiterhin solltest Du die Versionen der Server genauer spezifizieren.

Aber der einfachste Weg ist, das ganze frisch zu machen.

lks

PS: Ich hoffe, Du testest das ganz in einer Testumgebung, bevor Du das auf die Produktivmaschine losläßt.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Update

WSUS Event IDs 2008, 2008 R2, 2012 und 2012 R2

gelöst Frage von agentjoe1988Windows Update5 Kommentare

Hallo liebe Administrator.de-Gemeinschaft, um ein Monitoring für WSUS zu erstellen und analog zu SCCM zu überwachen, muss ich irgendwie ...

Windows Server

Server 2008 R2 Domänenprobleme

gelöst Frage von geforce28Windows Server51 Kommentare

Hallo Leute, ich hoffe hier sind vielleicht ein paar AD / Domänen Profis, die mir vielleicht helfen können. Ich ...

Windows Server

Windows 2008 R2 Upgrade

gelöst Frage von VerwirrterUserWindows Server8 Kommentare

Hallo zusammen, folgende Situation: Windows Server 2008 R2 Aktuelles Build mit allen Updates - Upgrade auf 2012 R2 hat ...

Windows Server

Problem: Migration SQL 2008 R2 EXPRESS auf SQL 2008 R2 STANDARD

gelöst Frage von D-LineWindows Server15 Kommentare

Guten Tag Miteinander und nachträglich allen noch ein frohes neues Jahr Gerne würde ich euch um Rat bitten bei ...

Neue Wissensbeiträge
Viren und Trojaner

Schwachstelle in Teamviewer oder aufgeflogene Backdoor?

Information von magicteddy vor 18 StundenViren und Trojaner

Moin, die Interpretation überlasse ich jedem selber, ich habe eine deutliche Abneigung dagegen. Wer es nutzen muss sollte schleunigst ...

Sicherheit

Eine ungepatchte Sicherheitslücke in der Windows Druckerwarteschlange ermöglicht das Ausführen von Malware mit Adminrechten

Information von transocean vor 3 TagenSicherheit

Moin, eigentlich sollte die Sicherheitslücke schon seit Mai 2020 geschlossen sein. Aber lest selbst. Grüße Uwe

Erkennung und -Abwehr

Liste ungeschützter Pulse-VPN-Server veröffentlicht

Information von Visucius vor 5 TagenErkennung und -Abwehr

bzw. Der tiefe Blick in die Profi-Administratoren-Welt ;-)

Windows 10

Windows Defender verhindert Telemetrieblocking via hosts-Datei

Information von BirdyB vor 5 TagenWindows 102 Kommentare

Für diejenigen, die keine Daten an MS senden wollten, war die hosts-Datei manchmal eine Option.

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
VPN und Fritzbox
Frage von jensgebkenInternet29 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, da der Support von AVM mir keine Antwort gibt, versuche ich es hier einmal HArdware 7490 zwei ...

Sicherheit
Verschlüsseln anstatt löschen ?
Frage von TastuserSicherheit16 Kommentare

Hallo, ist es möglich ganze Ordner auf Windows 10 zu verschlüsseln? Aber keine Kopien zu verschlüsseln (wie mit WinRAR) ...

Netzwerkprotokolle
Cisco IOS IPv6 Tunnel MTU Problem dauerhafte TLS-Handshakes
Frage von Windows10GegnerNetzwerkprotokolle13 Kommentare

Hallo, ich hatte habe das Problem ja schon lange, ich will das aber jetzt richtig angehen (MTU nicht manuell ...

Switche und Hubs
Neue Switches für Schule
Frage von Freak-On-SiliconSwitche und Hubs12 Kommentare

Servus; Eins Vorweg, bin leider in vielen Sachen noch nicht so erfahren. Und nein, ich kann LEIDER keinen Dienstleister ...

Weniger Werbung?
Administrator Magazin
08 | 2020 Cloud-First-Strategien sind inzwischen die Regel und nicht mehr die Ausnahme und Workloads verlagern sich damit in die Cloud – auch Datenbanken. Dort geht es aber nicht nur um die Frage, wie die Datenbestände in die Wolke zu migrieren sind, sondern auch darum, welche Datenbank ...