Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Update von XP Home zu Professional

Mitglied: stefan1909
Hallo,

ich habe im Moment meine Festolatte in Laufwerk C (Betriebssystem), D (Programme) und E (Eigene Dateien) untergliedert und habe XP Home mit SP2 drauf.
Ich möchte jetzt, um mich an einer Domäne anmelden zu können, auf Prof. updaten. Leider geht das nicht so einfach, da meine Prof-Version "nur" SP1 hat und somit ein Update nicht möglich ist. Dazu muss ich sagen, dass meine Partition C unheimlich fragmentiert ist und ich so eigentlich überlege, es neu aufzuspielen.
Weiss jemand einen guten Rat, wie ich da am besten vorgehe, damit ich alle Einstellungen sichere, damit ich dann auf D und E wieder komplikationsfrei zugreifen kann, ohne alle installierten Programme neu draufspielen zu müssen?
Ich bin über alle Ratschläge dankbar.
Gruss, Stefan

Content-Key: 2734

Url: https://administrator.de/contentid/2734

Ausgedruckt am: 21.10.2021 um 00:10 Uhr

Mitglied: Kirschi
Kirschi 27.09.2004 um 09:48:02 Uhr
Goto Top
Hallo Stefan,

welches SP Du instaliert hast ist egal, Du solltest eine XP-Pro CD (mit Seriennummer :-) face-smile ) haben und das Upgrade sollte dann funktionieren. Dateien solltes Du natürlich vorher sichern, am besten auf CD/Zip/Band oder eine andere Festplatte.

Gruß Andreas
Mitglied: stefan1909
stefan1909 27.09.2004 um 19:47:09 Uhr
Goto Top
Hallo,

leider ist der Punkt "Update" nicht vorhanden und er will prinzipiell die Partition formatieren. Gibt es auch eine andere Möglichkeit?
Mitglied: rge_
rge_ 28.09.2004 um 12:18:01 Uhr
Goto Top
wenn du eine OEM Version von Pro hast ist kein Update möglich, dazu brauchst du die Vollversion.
Falls es nur am SP liegt kannst du entweder versuchen das SP2 zu deinstallieren oder mach dir eine neue CD mit PRO und SP2. Im Netz findest du gute Anleitungen um eine neue cd mit SP2 integriert zu erstellen (hab letztens ein Artikel darüber gelesen, weiß bloß nicht mehr wo, mußt halt ein bisschen googlen)
Mitglied: Kirschi
Kirschi 01.10.2004 um 21:04:34 Uhr
Goto Top
Hallo,
also ich habe auch eine OEM-Version und das Update klappte wunderbar. Vielleicht hast Du noch kein NTFS auf Deiner Platte, weil Setup formatieren will? Oder die Platte ist beschädigt?
Gruß Andreas
Mitglied: stefan1909
stefan1909 01.10.2004 um 21:32:02 Uhr
Goto Top
Es ist wohl auch eine OEM-Version, aber keine Recovery. Deshalb bestimmt auch kein Update. Die Startpartition C ist in NTFS. Ich werde es aber mal versuchen, eine Start-CD von Prof. inkl. SP2 zu erstellen. Ich melde mich dann wieder.
Wenn jemand noch eine weitere Lösung hat; Ich bin für alle Vorschläge dankbar.
Mitglied: stefan1909
stefan1909 03.10.2004 um 10:44:16 Uhr
Goto Top
Ich habe es so versucht, aber leider auch ohne Erfolg. Das Problem liegt darin, dass ich im Setup kein Update wählen kann. Weiss jemand einen Rat, wie ich alle Einstellungen sichern kann, um sie dann wieder (nach Neuinstallation) aufzuspielen. Nur habe ich halt keine lust, sämtliche installierten Programme neu zu installieren.
Mitglied: seg01
seg01 19.10.2004 um 09:55:27 Uhr
Goto Top
Hallo Stefan1909,
Win XP hat unter Start/Programme/Zubehär/Systemprogramme einen guten Manager zum übertragen von Dokumenten und Einstellungen. Ansonsten solltest Du das Win eigene Sicherungsprogramm verwenden. Dieses wird allerdings standartmäßig nicht mitinstalliert! Also die CD durchsuchen unter value Add findest du es. Ansonsten hast Du sicherlich ein Brennprogramm wie Nero und Co. damit kannst Du auch Images erzeugen, die sich dann auf CD oder einer anderen Partitione ablegen lassen. Willst Du ganz sicher gehen besorge Dir Norton Ghost von Symantec, damit kannst du einen Klon deiner Festplatte erstellen. Achte hierbei auf die richtige Version! Ich glaube es muß mindestens 7.5 sein.
Viel Spass wünscht seg01.
Mitglied: stefan1909
stefan1909 22.10.2004 um 00:10:57 Uhr
Goto Top
hallo seg01,

ich danke dir vielmals für Deine Tips. In der Zwischzeit habe ich es auch ähnlich gemacht. Ich habe Prof. neu installiert und zuvor die gesamte Festplatte inkl. aller Partitionen mit Akronis True Image gesichert. Das schöne ist daran, dass es im laufenden Windows-Betrieb das Image erzeugt und dann auch eine einzelne Datei aus einem Image wiederherstellen kann. Insofern kann ich dieses Programm nur empfehlen.
Win XP Prof. läuft jetzt bei mir richtig gut und das ganze System war an einem WE komplett wiederhergestellt.
Gruss, Stefan1909
Heiß diskutierte Beiträge
question
Neuinstallation NetzwerkBurQueVor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen19 Kommentare

Hallo ich hab die Aufgabe bekommen ein Netzwerk in einem neuen Gebäude einzurichten bzw. mir dazu Gedanken zu machen. Raumsituation. Im Keller steht ein Serverschrank ...

question
Multi-WAN-Netzwerk fürs StudentenwohnheimHutzeljaegerVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless17 Kommentare

Hallo allerseits. Für die Internetversorgung unseres Studentenwohnheims muss ich nun sehen, dass ich eine kostengünstige Lösung eines Multi-WAN Netzwerks hinbekomme, wohl am besten per Multi-WAN-Bonding. ...

question
IT Dienstleister und VPN ZugangEduard.DVor 9 StundenFrageZusammenarbeit26 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe eine Frage zu einem Thema welches viele Unternehmen betrifft und ich bin neugierig wie andere dies gelöst haben. Ich bin mir ...

question
RDP funktioniert auf 2 Monitoren, nicht aber auf 3spufi77Vor 1 TagFrageWindows 109 Kommentare

Hallo ich habe meinen Laptop über eine DockingStation USB-C an zwei Monitore angeschlossen. Wenn ich nun eine RDP Verbindung aufbaue, bekomme ich die trotz Haken ...

question
Arbeitsordnern Beine machen? gelöst dertowaVor 1 TagFrageWindows Netzwerk1 Kommentar

Hallo zusammen, mein HomeLab lässt mich leider noch nicht los. Nachdem ich gestern Abend soweit erfolgreich war und nach einer Test-VM mein Notebook umgestellt habe ...

question
PowerEdge T640 Server (ESXi) mit "normalen" SSDs erweitern?ralfiiiVor 1 TagFrageServer-Hardware6 Kommentare

Ìch habe einen PowerEdge T640 Server. Die von Dell angebotenen Festplatten sind ja absurd teuer (ich nehme mal an spezielle Serverhardware, robust etc), da hab ...

question
Suche ITSM-Software für KMUcell2k6Vor 14 StundenFrageMicrosoft6 Kommentare

Hallo Community, stiller mitleser hier, jetzt muss ich aber mal aktiv werden um die Schwarmintelligenz zu nutzen. Wir sind eine 4-Mann IT-Abteilung in einem mittelständischem ...

question
Windows 10 bzw. 11 braucht ewig für NeustartMazenauerVor 1 TagFrageWindows 1111 Kommentare

Hallo zusammen Ich habe hier ein Problem auf meiner eigenen Kiste welches ich schon lange vor mir herschiebe, da es ja eigentlich nicht so wirklich ...