alterneuersack
Goto Top

Verständnisproblem GetDirectories()

Hallo Ihr lieben,
könnt Ihr mir mal auf die Spünge helfen zu verstehen warum:
string[] od = Directory.GetDirectories("e:\\MUSIK\\Meine Produzierte Musik");  
funktioniert aber wenn ich dieses in eine Variable setze (Settings):
string pfad = mySettings.Pfad;
string[] od = Directory.GetDirectories(pfad);
dieses nicht funktioniert?

Fehlermeldung:
System.IO.IOException: "Die Syntax für den Dateinamen, Verzeichnisnamen oder die Datenträgerbezeichnung ist falsch. : 'e:\MUSIK\Meine Produzierte Musik
'

Auf Verständnis Hilfe freue ich mich.

Content-Key: 73635158966

Url: https://administrator.de/contentid/73635158966

Printed on: July 16, 2024 at 19:07 o'clock

Mitglied: 13034433319
13034433319 Jun 22, 2024, updated at Jun 23, 2024 at 04:50:55 (UTC)
Goto Top
Wenn du nicht mit Backslashes maskieren willst dann prefixe die Variable mit einem @ zu einem verbatim string
https://stackoverflow.com/questions/18532691/how-do-i-write-a-backslash- ....
Des weiteren sieht deine gepostete Meldung so aus als gäbe es da einen Zeilenumbruch in deinen Daten der Variablen, siehe Hochkomma in der zweiten Zeile.
'e:\MUSIK\Meine Produzierte Musik  
'  
Deswegen sollte man Rohdaten vor dem Verwenden immer vorher prüfen (z.B. mit DirectoryExists) oder via try catch abfangen.

Gruß
Member: AlterNeuerSack
Solution AlterNeuerSack Jun 23, 2024 at 16:06:09 (UTC)
Goto Top
Ja, danke ist mir auch aufgefallen , habe es aber nicht ernst genug genommen.
Ohh man, anwender Fehler!
Also ich habe bei der Eingabe in der Settings.settings nach Eingabe des Wertes die Return Taste betätigt,
dadurch wurde ein Zeilenumbruch eingefügt.

Jetzt geht es auch!

Manchmal liegt der Teufel im Detail.
Danke für die Hilfe!
Mitglied: 13034433319
13034433319 Jun 23, 2024 at 16:57:53 (UTC)
Goto Top
Keine Ursache.đź––