Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Virtualisierung + Games?

Mitglied: Tastuser

Tastuser (Level 1) - Jetzt verbinden

16.08.2016 um 10:38 Uhr, 1723 Aufrufe, 6 Kommentare, 1 Danke

Hallo!

Kann man sich einen Server kaufen, der nur bei Bedarf eingeschaltet ist, auf dem virtuelle Maschinen laufen mit denen Alles mögliche gemacht wird?
Eine VM nur für Games, eine nur für Office, eine für Experimente usw. ?
Könnte man überhaupt Games auf einem Server spielen oder reicht für das Vorhaben ein normaler PC ?
Wenn es möglich ist, was bräuchte man dafür für einen Computer ?
Was für einen Prozessor minimum? Mehr Kerne oder lieber mehr Prozessoren ?
Reichen 16GB RAM für diese 3 Maschinen?
Was für eine Grafikkarte wird benötigt, gibt es dafür Server oder PC?
Kann man auch was Stromsparendes nehmen?

Viele Grüße
Der Tastuser
Mitglied: Chonta
LÖSUNG 16.08.2016 um 10:58 Uhr
Hallo,

https://www.youtube.com/watch?v=LXOaCkbt4lI

in kleinerer Ausführung gibts von denen auch ein Video für eine Version 1 PC für 2 Benutzer.

Zum zocken ist eine VM im normalfall nicht zu gebrauchen, weil im normalfall eine GPU emuliert wird und die für 3D Spiele untauglich ist.
In dem Beispiel im Video werden die GUP 1:1 durchgereicht, aber es wird dennoch keine 1:1 Leistung erzielt.

Also mein Rat ein normaler PC den Du zum zocken verwendest und dan mit VM-Wareplayer deine TestVM erstellen und betreiben.

Gruß

Chonta
Bitte warten ..
Mitglied: SeaStorm
LÖSUNG 16.08.2016 um 11:01 Uhr
Zitat von Tastuser:

Hallo!
Hi
Kann man sich einen Server kaufen, der nur bei Bedarf eingeschaltet ist
Ja
auf dem virtuelle Maschinen laufen mit denen Alles mögliche gemacht wird?
Eine VM nur für Games
Du willst ein Game auf der VM Spielen? Oder die Serverkomponente auf der VM laufen lassen?
>eine nur für Office, eine für Experimente usw. ?
Macht zwar keinen Sinn als Privatanwender Office in eine VM zu packen, aber gehen tut das. RemoteApp ist hier das Stichwort
Könnte man überhaupt Games auf einem Server spielen oder reicht für das Vorhaben ein normaler PC ?
Wenn du ein Spiel als Client laufen lassen willst, also das Spiel selbst, nicht die Serverkomponente, dann nur sehr bedingt. Die FPS einer RemoteApp sind idR zu gering für ein Spiel. Vielleicht irgendwelche Rundenbasierten Spiele wie CIV. Aber alles, was nur ein bisschen Reaktion verlangt wird eher eklig.
Spielen: Auf einem Lokalen PC. Ein Server ist ein Server ist ein Server. Und kein Spielerechner.
Wenn es möglich ist, was bräuchte man dafür für einen Computer ?
Was für einen Prozessor minimum? Mehr Kerne oder lieber mehr Prozessoren ?
Reichen 16GB RAM für diese 3 Maschinen?
Kommt immer drauf an von was wir da reden. Was wird in der rumprobier-VM gemacht? Für Office reicht das Dicke. für ein normales OS auch. Kommt halt auf die Anwendungen an, die man ausführen will
Was für eine Grafikkarte wird benötigt, gibt es dafür Server oder PC?
Hast du überhaupt die geringste Ahnung, von was du hier redest?!
Kann man auch was Stromsparendes nehmen?
Kommt drauf an was man machen will.
Viele Grüße
Der Tastuser
Bitte warten ..
Mitglied: PPR-Dev
16.08.2016 um 11:09 Uhr
Hi

Gamen in VMs macht kein Spass. Alles in einzelne VMs auszulagern macht kein Sinn, weil du viel mehr Leistung im Host brauchst.

Wie @Chonta gesagt hat: Nimm ein PC und erstelle dir dort VMs zum basteln, Gamen und Office machst du aber direkt auf dem Blech.

Vorschlag für den PC:
CPU: i5-i7
RAM: 16 GB
SSD für das OS, HDD für die VMs und Daten.
Grafik: Nvidia 1060/70/80 oder AMD Radeon RX 470.

LG PPR
Bitte warten ..
Mitglied: Tastuser
16.08.2016 um 11:50 Uhr
Ich hatte daran gedacht Citrix XenServer o.ä. auf einem PC oder Server zu installieren und Alles über VMs zu machen aber wenn Gaming auf einer VM nicht zu gebrauchen ist, muss ich es anders machen.

Was für eine Grafikkarte wird benötigt, gibt es dafür Server oder PC?
Hast du überhaupt die geringste Ahnung, von was du hier redest?!

-> Damit meinte ich ob ich für das Vorhaben lieber einen Server oder PC nehmen sollte und was dann für eine Grafikkarte benötigt wird wenn ich einen Server nehmen würde.

Ich möchte einen Computer an dem ich zocken kann, keine 3D-Spiele, und virtualisieren kann. Damit ich z.B. andere Hardware virtualisieren kann: Notebook muss eingeschickt werden, mit disk2vhd eine vhd aus dem Notebook und während es in Reparatur ist, nutze ich es als VM weiter.
Also eine Sicherung der Notebooks, die man als VM nutzen kann und falls möglich von VM wieder zur HDD des Notebooks.
Manchmal möchte ich auch was auf einem Linuxsystem testen.
Bitte warten ..
Mitglied: michi1983
LÖSUNG 16.08.2016, aktualisiert um 12:37 Uhr
Zitat von Tastuser:
Ich möchte einen Computer an dem ich zocken kann, keine 3D-Spiele, und virtualisieren kann. Damit ich z.B. andere Hardware virtualisieren kann: Notebook muss eingeschickt werden, mit disk2vhd eine vhd aus dem Notebook und während es in Reparatur ist, nutze ich es als VM weiter.
Also eine Sicherung der Notebooks, die man als VM nutzen kann und falls möglich von VM wieder zur HDD des Notebooks.
Manchmal möchte ich auch was auf einem Linuxsystem testen.
Ich habe hier einen PC mit einem Intel i5-4570 und 16 GB RAM (von mir aus packst du nochmal 16 drauf).
SSD für das OS und ein Raid 10 Verbund für Daten und VMs.
Der reicht allemal für dein Vorhaben.
Hier noch eine der oben genannten Grafikkarten rein und du bist gut dabei mit allem was du möchtest.

Gruß

Edit (weil die Frage als PM kam):
unbenannt - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Bitte warten ..
Mitglied: Olfryygt
17.08.2016, aktualisiert um 09:52 Uhr
Woah du schreibst verwirrend. Ich versuch mich mal an einer Antwort:
Keine 3D-Spiele? Kein Skyrim, kein GTA, kein Arma, kein Witcher, whatever?
Nimm einen PC mit dem du Spielen willst, ganz normal, mit normaler GraKa, du packst mehr RAM rein (mindestens 16GB) installierst auf dem Rechner deine Spiele, Office und z.b. https://www.virtualbox.org/ und machst dann Virtuelle Maschinen.
Und da dann Linux oder sonstiger Test-Spaß rauf. Und die virtuellen Maschinen schaltest du eben bei Bedarf ein.

Ich habe eine i5-3570k mit 16GB RAM, GTX970 und mehreren Festplatten, Dualboot Linux/Windows und eben Virtuelle Maschinen.
Bitte warten ..
Neue Wissensbeiträge
Administrator.de Feedback
Entwicklertagebuch: Die nächste Version
Information von admtech vor 6 StundenAdministrator.de Feedback2 Kommentare

Hallo Administrator User, vielleicht haben es einige User schon mitbekommen: Wir arbeiten aktuell an einer komplett neuen Version von ...

Windows Server

Active Directory ESE Version Store Changes in Server 2019

Information von Dani vor 4 TagenWindows Server

Moin, Last month at Microsoft Ignite, many exciting new features rolling out in Server 2019 were talked about. But ...

Exchange Server

Microsoft Extending End of Support for Exchange Server 2010

Information von Dani vor 4 TagenExchange Server4 Kommentare

Moin, After investigating and analyzing the deployment state of an extensive number of Exchange customers we have decided to ...

Schulung & Training

Humble Book Bundle: Network and Security Certification 2.0

Tipp von NetzwerkDude vor 4 TagenSchulung & Training

Abend, bei HumbleBundle gibts mal wider ein schönes Paket e-books: sind verschiedene Zertifizierungen wie MCSA, CCNA, CompTIA etc., für ...

Heiß diskutierte Inhalte
Visual Studio
Prüfen, ob Programm schon disposed wurde
Frage von MarcoBornVisual Studio17 Kommentare

Hallo Forum, ich habe in VB.NET ein Programm geschrieben, welches Word startet und dort Daten ausliest. Obwohl ich die ...

DNS
DNS Probleme nach Umstellung auf IPv6
Frage von thunderbird304DNS16 Kommentare

Hi Leute! Folgende Problematik: Umstieg von Glasfaser auf Telekom Buisiness DSL. Durch die Umstellung ist die FritzBox nun Gateway. ...

Netzwerkgrundlagen
Zukunftsicheres Heimnetzwerk aufbauen
Frage von CRO-WarriorNetzwerkgrundlagen15 Kommentare

Hallo Leute. Ich bin dabei das Haus in Kroatien zu renovieren. Da hab ich jetzt die Möglichkeit alles so ...

Speicherkarten
Multi USB Stick erstellen
Frage von Ghost108Speicherkarten15 Kommentare

Guten Morgen zusammen, ich würde gerne einen Multi USB Stick erstellen (bootmöglichkeit mehrer ISOs), welcher sowohl Legacy als auch ...