Visual Studio Bug?

Mitglied: zelamedia

zelamedia (Level 1) - Jetzt verbinden

19.06.2018 um 00:36 Uhr, 2547 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo ich arbeite zwar noch nicht lange mit Visual Studio jedoch glaube ich etwas kann hier nicht stimmen! Ich habe schon 6 mal mein Projekt von Grund auf neu starten müssen da nach einiger zeit arbeit mit Visual Studio immer wieder das selbe passiert mit meinen Projekten.....und zwar komme ich immer an einen Punk wo Visual Studio nur noch eine alte Version des Programmes anzeigt. Ein 7tes mal neu anfangen kann ja wohl echt nicht war sein ich habe im Programm selber wirklich keine Fehler oder Warnungen er zeigt halt einfach nicht das Programm an wie es zurzeit ausschaut nur eine alte Version, also wenn ich auf START drücke.

Jemand eine Ahnung was das sein kann? Danke
Mitglied: eisbein
19.06.2018 um 06:13 Uhr
Guten Morgen!

habe im Programm selber wirklich keine Fehler oder Warnungen

Das will nichts heißen :-) face-smile
Damals unter MS-DOS lieferte der Befehl "format C:" auch keinen Fehler, mit dem Ergebnis war ich dennoch irgendwie nie zufrieden. ;-) face-wink

Mit welcher Version von Visual Studio spielst du denn herum?

Wie genau erstellst du denn deine exe?

Mit den Informationen die du uns hier gibst, stelle ich mich in der Reihe der Ahnungslosen direkt hinter dich ;-) face-wink

Gruß
eisbein
Bitte warten ..
Mitglied: zelamedia
19.06.2018 um 06:22 Uhr
Community 2017 ist die Version, wenn ich die exe erstelle funktioniert es ja, dann wird die richtige version erstellt wie es halt in visual studio editor ausschaut. Nur die vorschau ist immer falsch also wenn ich aus Start drücke um das programm als vorschau zu öffnen.
Bitte warten ..
Mitglied: eisbein
19.06.2018, aktualisiert um 06:42 Uhr
Nur die vorschau ist immer falsch also wenn ich aus Start drücke um das programm als vorschau zu öffnen.

Kannst du das genauer erklären - welche Vorschau?

Gruß
eisbein

Edit:
Evtl. könnten Screenshots hilfreich sein...
Bitte warten ..
Mitglied: zelamedia
19.06.2018 um 06:45 Uhr
Wenn man auf Start klickt um sein programm live zu sehen, diese Vorschau meinte ich.
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
19.06.2018 um 06:49 Uhr
Moin,

ich habe vergleichbares nie gesehen. Egal in welcher VS-Version.

Starten heist eigentlich, komplieren bei Änderungen und dann ausführen.
Wenn beim kompilieren Fehler auftreten, fragt er bei mir und führt dann die alte EXE aus.

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: eisbein
LÖSUNG 19.06.2018, aktualisiert um 07:11 Uhr
Hallo!

Also die "Vorschau" ist falsch/alt aber die erstellte exe wird dann beim Ausführen korrekt angezeigt?!

Da muss ich noch mal nachfragen:
Wie genau erstellst du denn deine exe?

Erstellst du ein Debug oder Release mit deiner "Start"-Taste?

Was Fehler beim Kompilieren angeht, gebe ich Stefan recht, da ist VS sehr penibel.

Gruß
eisbein


Edit:
Bitte um Aufklärung, was zur Lösung beigetragen hat.
Bitte warten ..
Mitglied: zelamedia
19.06.2018, aktualisiert um 07:12 Uhr
Mir ist bei VS halt auch aufgefallen das erstellte elemente wie zb. textfelder usw. Wenn diese im visuellen teil von VS gelöscht werden wird der codeabschnitt nicht gleich mitgelöscht so entsteht halt recht schnell viel codemüll, jemand eine ahnung obs da doch ne lösung in VS gibt um alles von einem Element zu löschen?
Bitte warten ..
Mitglied: eisbein
19.06.2018, aktualisiert um 07:22 Uhr
Wenn diese im visuellen teil von VS gelöscht werden wird der codeabschnitt nicht gleich mitgelöscht

Wenn du etwas löscht - zuerst alles mal speichern und erst dann kompilieren bzw. auf die "Start"-Taste klicken.

selber wirklich keine Fehler oder Warnungen
so entsteht halt recht schnell viel codemüll

;-) face-wink

Gruß
eisbein
Bitte warten ..
Mitglied: atze187
19.06.2018 um 07:41 Uhr
Moin, klingt für mich so als wäre Option "Alte Version starten" bei den Erstellungsfehlern aktiv:

build-errors - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Falls dem so ist einfach die letzte Option auswählen, dann fragt er wieder und startet nicht einfach etwas altes.
Bitte warten ..
Mitglied: emeriks
LÖSUNG 19.06.2018, aktualisiert um 08:48 Uhr
Hi,
Wenn diese im visuellen teil von VS gelöscht werden wird der codeabschnitt nicht gleich mitgelöscht so entsteht halt recht schnell viel codemüll
DER codeabschnitt? Dieser oder dieser?
Wenn man im visuellen Designer ein Steuerelement entfernt, dann löscht er natürlich nur die betreffenden Codeabschnitte in der zugehörigen Designer-Datei, welche das Steuerelement erstellen. Alle anderen Referenzen irgendwo im Programm, sei es nun "direkt" im Formular oder im Benutzersteuerelement oder in irgendeinem anderem Modul (bei VB.Net), werden - natürlich - nicht gelöscht.

jemand eine ahnung obs da doch ne lösung in VS gibt um alles von einem Element zu löschen?
Einfach das Fenster "Fehlerliste" aufrufen (Menü "Ansicht"). Dort steht schon, wo noch alte Verweise auf dieses Steuerelement stehen. Diese dann bearbeiten oder löschen.
Oder, sofern sinnvoll und möglich, Du erstellst Dir abgeleitete Klassen von den Standardsteuerelementen und verfrachtest soviel wie möglich und sinnvoll an relevanten Code in diese Klassen. Dann in Deinen Formularen nicht mehr die Standardsteuerelemente benutzen sondern nur Deine Ableitungen.

E.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Erklärung zu diesen Geräten
RoadmaxVor 1 TagFrageRouter & Routing7 Kommentare

Hallo Zusammen, bei uns war heute spontan das Internet weg und wir mussten die Carrier Geräte neu starten. Mir stellt sich die Frage, welches ...

Viren und Trojaner
Emotet angeblich unschädlich gemacht
DoskiasVor 14 StundenInformationViren und Trojaner14 Kommentare

Hallo zusammen, kam grade rein. Wir werden sehen ob es stimmt: Eilmeldung Bundeskriminalamt: Weltweit gefährlichste Schadsoftware unschädlich gemacht Stand: 27.01.2021 13:18 Uhr Deutsche Ermittler ...

Erkennung und -Abwehr
GDATA oder Defender in MS W10-Umgebung?
winackerVor 1 TagFrageErkennung und -Abwehr7 Kommentare

Hallo, seit Jahren habe ich eine Firmenlizenz des GDATA-AV. Die ist nun wieder zur Verlängerung fällig und ich frage mich ob das noch Sinn ...

Firewall
PfSense als Exposed Host hinter FritzBox 6591 Cable
SMT000Vor 1 TagFrageFirewall6 Kommentare

Hallo zusammen, ich kenne mich mit dem Thema leider nicht gut aus und habe deshalb einige Verständnisfragen. Vorab, ich hab hier eine FritzBox 6591 ...

Windows Update
Clients melden sich nicht selbständig am WSUS Server
BPeterVor 1 TagFrageWindows Update11 Kommentare

Hallo, ich habe einen Windows Server 2019 WSUS in unserem AD eingerichtet. Die Clientkonfig übertrage ich per Group Policy. Sie wird auch vom Client ...

Exchange Server
5.4.1 Recipient address rejected: Access denied. AS(201806281)
gelöst DeclarationVor 1 TagFrageExchange Server5 Kommentare

Hallo im Unternehmen ist Microsoft 365 business installiert inclusice AD Syncronisierung bei 10 MA . Bis Samstag lief der Exchange perfekt. Seitdem bekommt ein ...

Windows Server
Server "Soft-RAID"
EckiD1Vor 1 TagFrageWindows Server7 Kommentare

Hi, ich habe an einem Hyper-V Host (WS 2019 Standard) mehrer NVMe am HBA die ich zu einem RAID verbinden möchte. Nur für das ...

Windows Server
Benutzer und Postfach über AD erstellen
Igdirli76Vor 1 TagFrageWindows Server10 Kommentare

Hallo Leute, bitte erschießt mich nicht gleich wegen meiner frage. Ich habe einen Windows Server 2019 Datacenter installiert und wollte beim User erstellen, dass ...