VoIP-Anruf aus VBA initiieren

illusionfactory
Goto Top
Hallo, zusammen,

ich möchte gerne aus Microsoft Access heraus VoIP-Calls initiieren (z.B. aus der Kundeliste heraus). Wir nutzen SWYX, das ist aber nicht relevant - ich hätte gerne, dass das produktunabhängig funktioniert (z.B. wie bei Chrome, da wird auch einfach der Call an den jeweils installierten Client übergeben, wenn man auf einen tel: Link klickt).

Bisher habe ich nur Codeschnipsel gefunden, die bestimmte VoIP Apps direkt ansteuern.

Danke :-) face-smile
Martin

Content-Key: 2681786875

Url: https://administrator.de/contentid/2681786875

Ausgedruckt am: 27.06.2022 um 05:06 Uhr

Mitglied: NordicMike
NordicMike 04.05.2022 um 08:37:09 Uhr
Goto Top
Der Standard heisst TAPI. Access ist in der Lage TAPI Schnittstellen anzusprechen, der SWYX Client kann auch TAPI.
Mitglied: IllusionFACTORY
IllusionFACTORY 04.05.2022 um 08:53:42 Uhr
Goto Top
Zitat von @NordicMike:

Der Standard heisst TAPI. Access ist in der Lage TAPI Schnittstellen anzusprechen, der SWYX Client kann auch TAPI.

Vielen Dank - das kenne ich. Ist aber dann wieder Client-Abhängig, weil ich den entsprechenden TAPI-Treiber installieren muss. Chrome zeigt, dass es offensichtlich auch einfach so geht, weil ja im System für das tel: Protokoll automatisch der installierte Client registriert ist.
Mitglied: em-pie
em-pie 04.05.2022 um 09:05:22 Uhr
Goto Top
Moin,

ich würde schauen, ob du nicht einfach einen Hyperlink mit tel: vorangestellt erzeugen kannst.
Zur Sicherheit solltest du obendrein due Rufnummer normalisieren (nicht jeder VoIP-Client kann das):
Somit müsstets du aus +49 (123) 456-80 ein 004912345680 machen - bestenfalls.

Gruß
em-pie
Mitglied: Pjordorf
Pjordorf 04.05.2022 aktualisiert um 09:08:01 Uhr
Goto Top
Hallo,

Zitat von @IllusionFACTORY:
Vielen Dank - das kenne ich. Ist aber dann wieder Client-Abhängig, weil ich den entsprechenden TAPI-Treiber installieren muss. Chrome zeigt, dass es offensichtlich auch einfach so geht, weil ja im System für das tel: Protokoll automatisch der installierte Client registriert ist.
Dann Programmiere doch etwas in VBA was ohne Treiber oder sonstwas auskommt. Versuche doch mal Chrome zum Telefonieren zu bewegen ohne Chrome vorher zu Installieren:-) face-smile Und wenn du kein TAPI nutzen möchtest, dann in deiner SWYX nachforschen ob dort die Möglichkeit besteht ohne TAPI oder sonstige Treiber den Anruf auszulösen.
https://de.wikipedia.org/wiki/Telephony_Application_Programming_Interfac ...

Gruß,
Peter
Mitglied: colinardo
Lösung colinardo 04.05.2022 aktualisiert um 09:36:32 Uhr
Goto Top
Protocol handler direkt aufrufen, startet automatisch die im System zugeordnete Anwendung zu tel-Links:
Grüße Uwe
Mitglied: IllusionFACTORY
IllusionFACTORY 04.05.2022 um 17:54:31 Uhr
Goto Top
Zitat von @colinardo:

Protocol handler direkt aufrufen, startet automatisch die im System zugeordnete Anwendung zu tel-Links:
Grüße Uwe

Top - works like a charm :-) face-smile
Danke!