samtpfote
Goto Top

Volume Shadow Copy und Filebasierte Datenbanken.

Wie reagiert eine Filebasierte Datenbank (Omnis7) wenn die Volume Shadow Copy Funktion von Server 2003 eingeschaltet ist?

Habt Ihr damit schon Erfahrung? Was macht eine geöffnete Datenbank, wenn sie "gesnapshoted" wird? Habt Ihr schon einmal Dateninkonsistenzen oder Datencrashes (auch bei anderen Datenbanken, zB Access, Foxpro etc.) erlebt?
Ich würde dieses Feature sehr gerne auf Servern einsetzen, auf denen eine Branchenlösung unter Omnis7 (nicht im Client/Server Mode, sondern mit der nativen Omnis7 Datenbank) läuft. Die Datenbank besteht aus 3 Datendateien mit je 250 MB Größe, und ich habe keine Lust, sie mit dieser Funktion zu ruinieren.

Vielen Dank für Eure Antworten
A.

Content-Key: 4004

Url: https://administrator.de/contentid/4004

Printed on: March 3, 2024 at 03:03 o'clock

Member: linkit
linkit Nov 16, 2004 at 19:30:15 (UTC)
Goto Top
da du ja mir nichts glaubst: face-smile

http://www.microsoft.com/germany/technet/datenbank/articles/600448.mspx ...
http://www.mcseboard.de/archiv/31/2004/01/3/23006


hoffe das hilft.... es geht mit geöffneten Dateien und DBs....
Member: Samtpfote
Samtpfote Nov 16, 2004 at 19:49:38 (UTC)
Goto Top
ich weiß nicht....
wenn ich nun vor der Wahl stehe, Dir oder Microsoft zu glauben ist es so, als ob man fragt, ob man nun lieber Fußpilz oder Mundfäule hätte....

Oder bist Du etwa bereit, beim Augenlicht Deines Erstgeborenen zu schwören, daß Du VolumeShadowCopy bereits funktionierend im Einsatz mit einer großen Datenbank hattest?

face-wink
la gattina
Mitglied: 2795
2795 Nov 22, 2004 at 10:03:24 (UTC)
Goto Top
Hi,

wir haaaaben gar kein Omnis - liest sich wie OH MIST.

Aber wir haben ArcServe 11.0 mit einer Datenbank von 750MB und auf einem anderen Server läuft Lotus Domino mit Datenbanken um 4-10GB - und wir haben keine Probleme der Volume Shadow Copy.


Kerl
Member: Samtpfote
Samtpfote Nov 22, 2004 at 10:57:20 (UTC)
Goto Top
Hallo Kerl!
Vielen Dank für die Antwort, das hilft mir wirklich weiter!
Schönen Tag noch
A.