Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VPN über Fritzbox ohne feste IP

Mitglied: Xaero1982

Xaero1982 (Level 4) - Jetzt verbinden

06.02.2019 um 10:25 Uhr, 5261 Aufrufe, 21 Kommentare, 2 Danke

Moin Zusammen,

ein Kunde möchte gerne einen VPN Zugang eingerichtet haben.
Eine feste IP hat er nicht.

Wollte das über den FritzFernzugang einrichten, aber:
https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-6360-cable/wissensdatenbank/pub ...

Dyndns ist mir ehrlich gesagt zu unzuverlässig.

Was gibt es noch für Möglichkeiten?

Grüße
Mitglied: Looser27
06.02.2019, aktualisiert um 10:44 Uhr
Moin,

Dyndns ist mir ehrlich gesagt zu unzuverlässig.

Warum? Wir arbeiten schon immer damit und das läuft reibungslos.

Gruß

Looser

P.S.: Wir haben den Pro-Service von Dyn.com.
Bitte warten ..
Mitglied: spec1re
06.02.2019, aktualisiert um 10:47 Uhr
https://ddnss.de/

Läuft hier ohne Probleme, generiert auch die passende URL für die Fritzbox, 5 Sub Domains sind frei.

Gruß Spec.
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
06.02.2019 um 10:51 Uhr
Moin Xaero1982,

DYNDNS ist ein ziemlich zuverlässiger Dienst.
Ich habe einen Paid-Zugang und einigen Kunden ohne feste IP damit ein VPN ermöglicht. Es läuft sehr gut. Kann mich an Ausfälle in den letzten 2 Jahren nicht erinnern oder habe diese nicht mitbekommen.
Bitte warten ..
Mitglied: radiogugu
06.02.2019, aktualisiert um 11:10 Uhr
Mahlzeit.

Ich verwende seit ca. drei Jahren den DyDNS Dienst von https://spdyn.de .

Auch hier keinerlei Ausfälle zu verzeichnen.

Anmerkung: AUch hier sind fünf Hosts/Domains kostenlos.

Gruß
Radiogugu
Bitte warten ..
Mitglied: Dilbert-MD
06.02.2019 um 11:18 Uhr
Moin,

ich hatte mal so etwas ähnliches mit einem Speedport realisiert über denDomaindienst von Strato.
Der Router "meldete" sich bei Strato mit Userkennung und Passwort, dort wird die öffentliche IP des Routers erfasst und über die Strato-DynDNS-Funktion war dann ein Zugriff über meinestratodomain.de möglich.

Ggf. reicht auch die Installation der MyFritz!App auf einem Mobilgerät, worüber sich die IP auslesen lässt, die dann im VPN-Client eingegeben wird. (MyFritz muss dann im Router aktiviert werden).

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Spirit-of-Eli
06.02.2019 um 11:35 Uhr
Moin,

strato kann diese mit einer dort liegenden Domain auch sehr zuverlässig.

Free und ohne manuelle Verlängerung lässt sich auch gut Securepoint nutzen.

Gruß
Spirit
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
06.02.2019, aktualisiert um 12:26 Uhr
Zitat von Xaero1982:

Was gibt es noch für Möglichkeiten?

MyFritz funktioniet wunderbar.

Du kannst dann einen alias auf die Myfritz-Adresse legen, wenn Du einen anderen Namen brauchst. Ansonsten kannst Du direkt die MyFritz-Adresse in die IPSEC-Konfiguration des Clients eintragen. Und auf der fritte richtes Du ganz einfach IPSEC über die Weboberfläche ein.

lks

Nachtrag:
Hast Du einen DualStack-Anschluß oder einen "light" Anschluß? Wenn Du nur light hast, d.h. mit CGN (Carrier Grade NAT), dann hast Du ein prinzipielles Problem. Entweder bestellst Du bei Deinem Kabelanbieter einen echten v4 Anschluß oder Du mußt ein VPN-Relay in irgendeinem Rechenzentrum betreiben (root oder v-server oder ein VPN-Dienstleister.)
Bitte warten ..
Mitglied: ashnod
06.02.2019 um 12:42 Uhr
Moin ....

Zitat von Xaero1982:
Dyndns ist mir ehrlich gesagt zu unzuverlässig.

Nutze einfach AVM hauseigenes dynamisches DNS MyFritz

VG
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
06.02.2019 um 13:33 Uhr
Was gibt es noch für Möglichkeiten?
Keine !
Bitte warten ..
Mitglied: 129580
06.02.2019, aktualisiert um 14:06 Uhr
Zitat von aqui:

Was gibt es noch für Möglichkeiten?
Keine !

Klar! Über einen externen VPN Server funktioniert das immer. Braucht aber wie gesagt einen externen VPN Server.
Würde allerdings auch zu DynDNS raten. Ich nutze den DynDNS Dienste von Strato und das läuft seit jahren perfekt.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
06.02.2019, aktualisiert um 14:57 Uhr
Über einen externen VPN Server funktioniert das immer.
Nein !
Die FritzBox selber kann keinen VPN Client Mode. Das erfordert dann andere Router Hardware von Routern die das können.

Was natürlich geht ist dann Zugriff von Clients im internen Netz auf diesen externen VPN Server. Vermutlich das was du meinst...?!
Aber das ist dann keine Frage der FritzBox mehr bzw. hat mit der dann nix mehr zu tun.
DynDNS ist der richtige und einzige Weg für den TO wenns mit der eigenen FritzBox klappen soll.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
06.02.2019, aktualisiert um 14:58 Uhr
Zitat von aqui:

Die FritzBox selber kann keinen VPN Client Mode.

Da lege ich mal ein VPN-Client-mit-anderer-FRITZ-Box-verbinden/ veto ein.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
06.02.2019, aktualisiert um 14:58 Uhr
Ooops, shame on me !
Man sollte doch vorher mal bei AVM suchen...
Wieder was über die FB gelernt !
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
06.02.2019 um 15:00 Uhr
Zitat von aqui:

Ooops, shame on me !
Man sollte doch vorher mal bei AVM suchen...
Wieder was über die FB gelernt !

Dieser Betriebsmnodus hat aber den Haken, daß man nur aus dem VPN-Clientnetz ins VPN-Servernetzzugreifen kann, aber nicht umgekehrt. Also nicht so wie bei ordentlichen Routern wo eine echte LAN2LAN-Kopplung möglich ist.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Emmy2437
06.02.2019 um 15:35 Uhr
Hallo,

wie die anderen schon geschrieben haben kommst du hier fast nicht um einen DynDNS rum.
Ich benutze https://spdyn.de/ kostenlos.

Sollte dein Kunde einen DS Lite Anschluss haben sieht es ziemlich schlecht aus, dann muss er sich einen Business Anschluss holen oder eine öffentliche IPv4 (dynamisch) zubuchen.

Wenn du den DS Lite Anschluss benutzt schmiert die Software von AVM 1. ab und 2. kommst du nur über einen IPv6 Anschluss drauf.

Beste Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
06.02.2019, aktualisiert um 15:39 Uhr
dann muss er sich einen Business Anschluss holen oder eine öffentliche IPv4 (dynamisch) zubuchen.
Nein !
Es geht auch mit einem v4 Tunnelbroker.
https://www.heise.de/ct/ausgabe/2013-6-Internet-Dienste-trotz-DS-Lite-nu ...
kommst du nur über einen IPv6 Anschluss drauf.
Mit Dual Stack ja kein Thema
Bitte warten ..
Mitglied: Henere
06.02.2019 um 20:12 Uhr
Dieser Betriebsmnodus hat aber den Haken, daß man nur aus dem VPN-Clientnetz ins VPN-Servernetzzugreifen kann, aber nicht umgekehrt. Also nicht so wie bei ordentlichen Routern wo eine echte LAN2LAN-Kopplung möglich ist.

lks

Servus, das geht sehr wohl. Hatte ich einige Jahre in Betrieb.
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
06.02.2019 um 23:07 Uhr
Danke für die zahlreichen Kommentare.

Immerhin ein paar haben dann auch noch den Link gelesen - es geht um einen DSLite Tunnel, daher funktioniert myfritz da eben nicht wie es bei AVM geschrieben wurde.

Also wieder Gefrickel wie ich das sehe ...
Bitte warten ..
Mitglied: Spirit-of-Eli
06.02.2019, aktualisiert um 23:23 Uhr
Zitat von Xaero1982:

Danke für die zahlreichen Kommentare.

Immerhin ein paar haben dann auch noch den Link gelesen - es geht um einen DSLite Tunnel, daher funktioniert myfritz da eben nicht wie es bei AVM geschrieben wurde.

Also wieder Gefrickel wie ich das sehe ...

Die Frage ist, was hast du für eine Gegenstelle?
Wenn nur eine Seite DSLite ist, funktioniert es ja. (Also die Server Seite muss eine öffentliche IP besitzen)

//wobei das wahrscheinlich bei dem Frittengeraffel doch nicht geht.
Bitte warten ..
Mitglied: 129580
06.02.2019, aktualisiert um 23:21 Uhr
Guten Abend,

Immerhin ein paar haben dann auch noch den Link gelesen - es geht um einen DSLite Tunnel, daher funktioniert myfritz da eben nicht wie es bei AVM geschrieben wurde.

das hättest du auch direkt in den Thread schreiben dürfen. Wenn ich bei einem Problem zu hilfsbereiten Kollegen gehe, dann schicke ich denen auch nicht nur ein Link zu einem KB Artikel, damit diese die relevanten Infos herauspicken dürfen....

Dann bleibt dir nur die Option, dass du zu einem externen VPN Server eine Verbindung aufbaust.

Viele Grüße,
Exception
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
07.02.2019 um 00:11 Uhr
Richtig Spirit, es geht nicht mit der Fritte bzw., gibt es da generell Probleme.

Ach Exception, ich bitte dich. Es ist nun auch kein riesiger Beitrag und viele haben es ja gesehen oder gewusst, dass es eben nicht so einfach mal gemacht ist mit einem DSLite Tunnel.

Beste Grüße und schönen Abend noch
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Fritzbox 7490 VPN IP Range anpassen
gelöst Frage von hannsgmaulwurfRouter & Routing4 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe mal wieder ein kleines Problem und bin auf eure Antworten gespannt. Gegeben: - Fritzbox 7490 ...

LAN, WAN, Wireless

FritzBOX VPN FritzBox kein Verbindungsaufbau

gelöst Frage von Dett18LAN, WAN, Wireless17 Kommentare

Einen schönen Sonnigen guten Tag liebe Gemeinde. Leider habe ich ein VPN Problem zwischen zwei Fritz!Boxen. Nach einer Woche ...

Router & Routing

Fritzbox zu Fritzbox VPN - Verbindungsabbrüche

gelöst Frage von Wid0kejRouter & Routing9 Kommentare

Hallo, ich hatte bereits in einem anderen topic über den Fall geschrieben, dort hatte ich jedoch andere Probleme an ...

Router & Routing

Keine IP-Verbindung + Namensauflösung Fritzbox per VPN an SonicWall

gelöst Frage von AllyfiedRouter & Routing17 Kommentare

Hallo Leute, ich hoffe Ihr könnt mir helfen. Folgende Situation: 1. Zentrale - SonicWall TZ400 (SonicOS Enhanced 6.5.3.1-48n) hinter ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server
Windows DNS Server Denial of Service Vulnerability
Information von Dani vor 1 TagWindows Server

Moin, Microsoft is aware of a vulnerability involving packet amplification that affects Windows DNS servers. An attacker who successfully ...

Batch & Shell

Automatisches Mailing im Batch mit mit sTunnel und Blat.exe

Anleitung von JHB-Kaltduscher vor 1 TagBatch & Shell3 Kommentare

Ich habe die Lösung für die Frage: Ich kann GoogleMail SMTP nicht einrichten? Folgende Teile nötig: sTunnel + blat.exe ...

Entwicklung
NVIDIA KI programmiert PacMan neu
Information von lcer00 vor 2 TagenEntwicklung

Hallo, Das dürfte ein wichtiger Meilenstein in der Evolution von KI sein. Die Matrix und Skynet lassen schon mal ...

Windows Tools
Windows Terminal 1.0 erschienen
Information von Frank vor 5 TagenWindows Tools

Auf der Microsoft Build hat Microsoft Windows Terminal Version 1.0 veröffentlicht. Die finale Version kann entweder über den Windows ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hardware
Gaming-Laptop
Frage von MrLabelHardware41 Kommentare

Hallo, ich würde mir gerne meinen ersten Gaming Laptop kaufen. Meine Frage ist, komme ich mit maximal 1000,- hin ...

Microsoft
100 Prozent CPU Last gleich Volllast, Pustekuchen, nicht bei Microsoft!!!
Frage von MysticFoxDEMicrosoft34 Kommentare

Moin Zusammen, ich bin dem Letzt beim Debuggen einer Netzwerkproblematik auf ein meiner Ansicht nach sehr kritisches Problem in ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN-Reichweite verstärken
Frage von f3nrIsLAN, WAN, Wireless20 Kommentare

Hallo, ich habe von einem Bekannten den Auftrag bekommen, mich ein bisschen schlau zu machen, wie man auf seinem ...

Datenbanken
Oracle Standard Lizenzierung - Trennung von der VMWare Farm
Frage von inspiratioDatenbanken15 Kommentare

Hallo zusammen, die Thematik ist einwenig komplex. Wir haben einen Server worauf eine Oracle Datenbank läuft. Dieser Server ist ...