Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

VPN Verbindung- keine e-mailversand möglich

Mitglied: highenergy
Hallo,
ich greife via VPN auf meinen SBS Server 2003 mit exchange 2003 zu. Die Verbindung funktioniert einwandfrei. Der e-mail Empfang bzw. die Synchronisierung des Postfacheingangs, der Kalendereinträge, funktioniert auch. Leider kann ich keine e-mails versenden, Outlook sendet und sendet, es geht aber nichts raus.
Hat jemand eine Idee?

Content-Key: 5195

Url: https://administrator.de/contentid/5195

Ausgedruckt am: 19.09.2021 um 17:09 Uhr

Mitglied: VNS
VNS 29.12.2004 um 21:36:14 Uhr
Goto Top
Hast Du auf dem SBS eine Firewall (z.B. ISA-Server) laufen?

Zur allgemeinen Beruhigung vorab, das was Du da vor hast funktioniert prinzipiell.

Gruß,

Stefan
Mitglied: highenergy
highenergy 29.12.2004 um 22:08:15 Uhr
Goto Top
kein ISA server, SOHO Router mit firewall funktion und NAT.
Mitglied: gummipolster
gummipolster 30.12.2004 um 10:37:12 Uhr
Goto Top
Was heißt VPN ?
PPTP
IPsec
In der Regel sind es Ports die Ärger machen.
Was für eine Firewall benutzt Du ??
Mitglied: VNS
VNS 30.12.2004 um 10:49:34 Uhr
Goto Top
Was heißt VPN ?
Virtual Privat Network

PPTP
>>Point-to-Point-Tunneling-Protocol

IPsec
>>IP Secure

L2TP
>>Layer-2-Tunneling-Protocol
In der Regel sind es Ports die Ärger machen.

Was für eine Firewall benutzt Du ??
Wir nutzen ISA-Server 2004 (funktioniert aber auch ganz prima mit ISA-Server 2000)
Mitglied: highenergy
highenergy 30.12.2004 um 11:19:06 Uhr
Goto Top
Hallo!
VPN = pptp

funktioniert, Dateizugriff, mailempfang einwandfrei
Versand geht jetzt auch manchmal, läuft nicht rund.
Firewall netgear FR114p
Was kann ich bei den ports drehen?
Gruß
oskar
Mitglied: VNS
VNS 30.12.2004 um 11:46:24 Uhr
Goto Top
logischer Weise sollte man folgendes beachten:

PPTP arbeitet mit dem Port 1723 und dem Protokoll 47!

Das würde folgendes bedeuten:

auf Deinem Router müßtest Du den Port 1723 auf die IP-Adresse Deines Servers forwarden.
Da Du allerdings eine VPN-Verbindung herstellen kannst, wird das Problem sicherlich an
anderer Stelle liegen. Sämtlicher Traffic verschwindet ja im VPN-Tunnel, d.H. das Problem sollte wohl eigentlich an Deinem Exchange liegen. Funktioniert denn der Versand wenn Du lokal im LAN arbeitest? Was sagt denn Deine Warteschlange?

Gruß
Mitglied: highenergy
highenergy 30.12.2004 um 12:10:04 Uhr
Goto Top
lokal im Netz funktioniert alles einwandfrei. Warteschlange alles auf 0. Keine anstehenden Sendungen. Wie gesagt kann ich fallweise 1 Nachricht über VPN versenden, eine zweite geht nicht mehr.
Mitglied: VNS
VNS 30.12.2004 um 12:22:09 Uhr
Goto Top
Kannst Du ggf. einen Netzwerkmonitor zuschalten?

Es sieht so aus als hättest Du "nur" Verbindungsprobleme mit Deiner Leitung.

Um Fehler einfach mal auszugrenzen:

PPTP -> klappt
EmailVersand intern -> klappt
EmailVersand VPN -> klappt "manchmal"

ERGO:

Kein VPN-Problem
Kein Exchange-Problem
Mitglied: highenergy
highenergy 30.12.2004 um 14:12:56 Uhr
Goto Top
Du hast wahrscheinlich recht.
Folgende Meldung habe ich gefunden:
11:24:58 Synchronisiererversion 11.0.6352
11:24:58 Postfach "..........." wird synchronisiert
11:25:07 Mit Fehler beendet.
11:25:07 [80040115-514-6-1630]
11:25:07 Die Verbindung mit dem Microsoft Exchange Server kann aufgrund von Netzwerkproblemen nicht hergestellt werden.

11:25:07 Microsoft Exchange Server-Informationsspeicher
11:25:07 Weitere Informationen zu diesem Fehler erhalten Sie unter dem folgenden URL:
11:25:07 http://www.microsoft.com/support/prodredirect/outlook2000_u

Da bin ich jetzt wohl im falschen Forum. Wenn du dazu trotzdem eien Idee hättest wäre ich dankbar.
Herzlichen Dank für deinen support.
Gruß
oskar
Mitglied: VNS
VNS 30.12.2004 um 14:28:43 Uhr
Goto Top
OK!

Nur für Dich und nicht verraten..... :-) face-smile

geh auf http://www.v-n-s.com -> Kontakt -> nimm Dein Telefon -> wähle meine Nummer -> Problem lösen wir dann schnell telefonisch

Gruß,

Stefan
Mitglied: detwue
detwue 08.07.2006 um 11:19:25 Uhr
Goto Top
Hallo, ich habe genau das selbe Problem und konnte bisher kein Lösung finden.
Es besteht eine VPN-Verbindung und der Ordnerzugriff klappt. Outlook macht alles bis auf das senden.
Konnte jemand das Problem lösen und würde mich an der Lösung teilhaben lassen :-) face-smile).

Wäre echt nett!

Gruß
detwue
Heiß diskutierte Beiträge
question
2 Netzwerkkarten für 2 verschieden Netze auf einem Windows-ServerglasscolaVor 1 TagFrageWindows Server6 Kommentare

Hallo zusammen, im Rahmen meiner Bachelorthesis baue ich ein Labor auf, das folgend aussieht. Ich habe einen Server und auf ihm laufen 2 VMs (1 ...

question
Optimale Konfig Synology ISCSI 10GBit an Windows Server gelöst meltersVor 22 StundenFrageSAN, NAS, DAS12 Kommentare

Hallo zusammen, an einem Synology Storage habe ich einen Speicherpool, Raid 6 mit 100 TB erstellt. Die 100 TB sollen als ein Gesamtvolume an einem ...

question
KVM Switch 100Hz DisplayPortDPSERVERVor 1 TagFrageGrafikkarten & Monitore1 Kommentar

Guten Tag, ich benötige bitte Hilfe für einen Kunden. Ist eigentlich nicht unser Thema und mir fehlt es am Verständnis, aber ich habe ihm gesagt, ...

question
LAN Verkabelung, DNS Fehler 651 und anderesSabineGVor 9 StundenFrageServer6 Kommentare

Ich habe seit 1.5 Jahren Problem mit dem Internet. Provider ist A1 (Österreich), ewige Geschichte, inzwischen 700 EUR weiter und keiner kann mir helfen. Modemtausch ...

question
Installation als Standardbenutzer oder als AdministratorUserUWVor 15 StundenFrageWindows Installation4 Kommentare

Ist die Benutzerkontensteuerung aktiviert, kann auch ein Standardbenutzer Software installieren. Das Installationsprogramm, oder genauer, UAC fragt den Benutzer dann nach einem Administrator und dem Passwort ...

question
OpnSense Unbound DNS Query Forwardingit-fraggleVor 1 TagFrageDNS3 Kommentare

Hallo zusammen, bin gerade dabei die Endian Firewall gegen eine OPNSense auszutauschen. Nun habe ich das Problem, dass bei Unbound DNS Query Forwarding keine "verünftigen" ...

question
Scheduled Tasks mit MSA ausführenFestus94Vor 1 TagFrageWindows Server8 Kommentare

Hallo zusammen, ich hoffe, ihr habt ein ruhiges Wochenende. :-) Ich sitze seit ein paar Tagen vor einem Problem, bei dem ich vermutlich einfach den ...

question
Active Directory NTDS - Settings werden nicht automatisch generiertBombadilVor 20 StundenFrageWindows Server5 Kommentare

Hallo Community :), dies ist mein erster Beitrag bzw. die erste Frage, also nur vorab so zur Info. Mein "Problem" ist aufgetaucht im Zuge des ...