gelöst VPN und Windowsfreigaben nicht möglich

Mitglied: aziege

aziege (Level 1) - Jetzt verbinden

28.04.2010, aktualisiert 18.10.2012, 5869 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen

Habe ein kleines Problem mit OS-X und Windowsfreigaben über VPN

Folgende Vorraussetzungen:

Windows 2003 Domäne mit diversen Freigaben. Astaro Firewall. Problem tritt sowohl bei OS-X 10.3 als auch 10.5 auf.

Wenn ich im Büro und mit Kabel im Netz bin, funktioniert ein Zugriff auf diverse Netzwerkfreigaben per smb://.. problemlos. Anbindung Entourage an Mailserver (IMAP) funktioniert ebenfalls. Starte ich nun eine VPN Verbindung, wobei egal ist, ob per WLAN oder UMTS Stick, wird die Verbindung zum Netz hergestellt. Soweit so gut.

Habe dem Anmeldebenutzer in der Firewall eine feste IP zugewiesen, die der Mac dann auch bekommt. Nach erfolgter VPNAnmeldung kann ich auch diverse Geräte anpingen. Sogar der Zugriff auf den Mailserver funktioniert. Auch ist ein Zugriff auf diverse Geräte, wie Switches und AccessPoints möglich.

Möchte ich aber die vorher schon gemappten Laufwerke wieder aufrufen, funktioniert dies nicht. Auch neu verbinden per smb://.. (egal ob ich smb://192.123.123.123/blub$ oder smb://meinserver/blub$ eingebe) funktioniert nicht. 10.3.9 sagt, dass der Finder den Vorgang nicht abschließen konnte, da mehrere Daten nicht geschrieben oder gelesen werden konnten. User hat sonst vollen Zugriff auf die Daten, nur mal so am Rande.

Hat vielleicht irgendeiner eine kleine Idee, was ich noch so versuchen könnte, damit der Mac auf die Freigaben zugreifen kann???

Danke für die Hilfe

Gruß
der André
Mitglied: aqui
29.04.2010 um 11:21 Uhr
Wenn das SMB Ziel ein Winblows Server oder anderer MS Rechner ist läufst du vermutlich wie so oft in ein Firewall Problem. Mit dem VPN hast du eine fremde IP und wie du selber weisst blockt die lokale Windows Firewall gnadenlos alles was nicht aus dem lokalen IP Netz kommt.
Du musst hier also die Firewall am Zielrechner im Dienst Datei- und Druckerfreigabe und dann Port und Bereich auf das VPN IP Netz erweitern oder mit der Schrotschusslösung und Klick auf Alle Computer inkl. Internet das VPN Netz freigeben.
Danach klappt der Zugriff dann vollkommen problemlos !
Bitte warten ..
Mitglied: aziege
29.04.2010 um 11:54 Uhr
Hallo

naja eigentlich habe ich ja keine fremde IP, da mir ja eine statische IP, die ich vorher definiert habe von der Firewall vergeben wird. Diese wird auch in den Systeminformationen des MAC angezeigt. Wenn dies nicht gemacht wird, bekomme ich irgendeine 10. irgendwas Adresse und kann auch im Netz nichts anpingen.

Diese Einstellung mit der statischen Adressvergabe muss ich übrigens auch nur bei MACs machen. Die MS Rechner, die sich per VPN einwählen, haben keine Probleme, Laufwerke zu verbinden.

Firewall ist natürlich das Problem gewesen...wie du schon schreibst...kam mir nur komisch vor, da ich ja alles anpingen und auch die Mails vom internen Mailserver abrufen konnte...

Es fehlte in der Astaro lediglich die Freigabe des smb oder cfis Dienstes..danach keine Probleme mehr...

Macht man's richtig - fuinktionierts

Danke

Gruß

der André
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
29.04.2010 um 12:10 Uhr
Wenn man NACHDENKT funktionierts. Ping basiert auf dem ICMP_Protokoll ...ein völlig anderer Dienst für die FW !!
Nach dem was du schilderst machst du aber zusätzlich noch eine völlig vermurkste IP Adressvergabe im VPN...aber das ist ne andere Problem Baustelle !!
Bitte warten ..
Mitglied: aziege
29.04.2010 um 12:33 Uhr
Hui...

Wieso auch immer das falsch sein soll, dem Mac über die Firewall eine statische IP zu geben, wenn im Netz von T-Mobile ganz gerne 10er Adressen zugeteilt werden und diese dann im Routing des MAc zu finden sind.

Der Tip mit der Firewall, auch wenn es nicht die vom Zielrechner ist, aber komm, hab zwar Astaro erwähnt, aber ist okay, war doch Gold wert .
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
29.04.2010, aktualisiert 18.10.2012
Na ja, das sollte man immer beachten bei VPN IP Adressdesigns:
https://www.administrator.de/wissen/vpns-einrichten-mit-pptp-117700.html ...
Statische IPs müssen da nicht sein und sind auch eher kontraproduktiv...
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Netzwerkkomponent mit SD-Kartenslot
gelöst waddalosFrageWindows Netzwerk26 Kommentare

Hallo an alle, folgendes Problem gibt es bei uns im Unternehmen: Der Wareneingang soll jeden Eingang fotografieren und anschließend ...

Server
File Portal mit Userverwaltung gesucht
McLionFrageServer20 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche eine Art Fileserver im Webbrowser. Es gibt diese zwar wie Sand am Meer, jedoch ohne ...

PHP
Fehler mit PHP-FPM
adriaanFragePHP15 Kommentare

Hallo guten Abend liebe Forenmitglieder, ich habe ein Problem. Nämlich habe ich ein Kontroll PHP Skript heruntergeladen und damals ...

Windows Server
Internetzugang über Terminalserver
Felix0201FrageWindows Server11 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Anliegen. Wir wollen einen Terminalserver für ca. 20-25 Nutzer bereitstellen. Ist es da besser den ...

Netzwerke
Heimnetzwerk erweitern
TellMyWifiLoveHerFrageNetzwerke11 Kommentare

Gott zum Gruße die Herrn und Damen, Ich habe bereits einige Seiten im großen weiten interwebz erforscht aber konnte ...

Windows 10
Windows 10 64 Business hängt sich auf
gelöst greenhorn1FrageWindows 1010 Kommentare

Hallo, ich habe eine neuen HP Computer mit Windows 10 Business 64. Ich kann leider nicht zwischen 2 Benutzern ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
Fritz VPN oder QNAP VPN?
AturdentFrageNetzwerkmanagement5 Kommentare

Hallo, ich benötige Hilfe beim Setup einer VPN-Verbindung. Ich habe 2 Standorte in unterschiedliche Städten. Einer hat eine feste ...

Windows Netzwerk
VPN Planung
elo22.FrageWindows Netzwerk7 Kommentare

Hallo, es geht um eine VPN Planung mit folgenden Vorgaben: 2 Schulstandorte mit Netzwerk Class B, an Standort B ...

Windows Netzwerk
Einrichtung VPN Client Always ON VPN
DevilsKitchnFrageWindows Netzwerk4 Kommentare

Hallo miteinander, Ich bin Praktikant und stehe vor einem Problem. Ich habe den Auftrag die Einrichtung nach diesem Whitepaper ...

Router & Routing
VPN Fritz!Box vs Open VPN
gelöst mausemuckelFrageRouter & Routing5 Kommentare

Guten Abend all. Eine Frage an die Netzwerkspezialisten sei gestattet. Kann mir bitte mal jemand erklären, warum funktioniert eine ...

Netzwerke
VPN Instance
huaweinetworkFrageNetzwerke4 Kommentare

Hi, folgende Situation: Habe zwei Stacks bestehnde aus 2x Huawei S5720 und 2x S6720 Der S6720 besitzt ein Management ...

Netzwerkgrundlagen
MikroTik VPN
gelöst Alex29FrageNetzwerkgrundlagen10 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe zu Hause hinter einer Fritzbox einen MikroTik-Router als L2TP/IPSec-Server für VPN am Laufen. Von unterwegs ...

Neue Fragen
Administrator Magazin
11 | 2020 Virtualisierung ist aus der IT nicht mehr wegzudenken. In der November-Ausgabe des IT-Administrator Magazins dreht sich der Schwerpunkt um das Thema "Server- und Storage-Virtualisierung". Darin erfahren Sie, wie sich die Virtualisierungstechnologie entwickelt hat, welche Varianten es im Bereich Server und Speicher gibt und wie ...
Neue Beiträge
Neue Jobangebote
Server- und Storage-VirtualisierungServer- und Storage-VirtualisierungBerechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid Cloud