WAMP tot, IIS als Alternative?

dertowa
Goto Top
Hallo zusammen,

ich habe vor einiger Zeit mal gedanklich ein wenig einer Intranet-Plattform gespielt und war dazu gedanklich
irgendwie nicht im IIS, sondern bei WAMP hängengeblieben.

Nun wollte ich das mal etwas vorantreiben - bislang eigentlich nix passiert, kann aber die Website von WAMP
nicht mehr erreichen (Connection-Timeout): http://www.wampserver.com/?lang=en
Die Subdomain des Forums läuft noch: http://forum.wampserver.com/

Nun stelle ich mir natürlich die Frage (und die wollte ich jetzt nicht bei denen stellen face-big-smile ):
  • Greife ich vielleicht doch eher zum IIS (Server 2022)?

Klar, es gibt auch noch XAMPP, das scheidet aber leider aus, da eines der OpenSource Projekte diese Plattform nicht empfiehlt.

Grüße
ToWa

Content-Key: 3449841625

Url: https://administrator.de/contentid/3449841625

Ausgedruckt am: 07.08.2022 um 10:08 Uhr

Mitglied: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer 26.07.2022 um 10:07:48 Uhr
Goto Top
Moin,

Sinnvollerweise nimmt man LAMP als Ersatz für WAMP statt IIS. face-smile

lks
Mitglied: dertowa
dertowa 26.07.2022 aktualisiert um 10:10:39 Uhr
Goto Top
Zitat von @Lochkartenstanzer:
Sinnvollerweise nimmt man LAMP als Ersatz für WAMP statt IIS. face-smile

Salut,

es soll aber eben kein Linux sein. face-wink
Es ist für den internen Gebrauch und ich möchte mir da nicht anfangen den ersten seiner Art hinzustellen.

Grüße
Mitglied: Penny.Cilin
Penny.Cilin 26.07.2022 um 10:10:08 Uhr
Goto Top
Moin,
dann schildere mal, wo bei Xampp das problem sein soll.

Gruss Penny.
Mitglied: dertowa
dertowa 26.07.2022 um 10:11:50 Uhr
Goto Top
Zitat von @Penny.Cilin:
dann schildere mal, wo bei Xampp das problem sein soll.

Problem hmm es wird von Snipe-IT bspw. nicht empfohlen: https://snipe-it.readme.io/docs/xampp

Grüße
Mitglied: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer 26.07.2022 um 10:25:01 Uhr
Goto Top
Zitat von @dertowa:

Zitat von @Penny.Cilin:
dann schildere mal, wo bei Xampp das problem sein soll.

Problem hmm es wird von Snipe-IT bspw. nicht empfohlen: https://snipe-it.readme.io/docs/xampp

Grüße

Da ist doch recht gut beschrieben, wie man das unter Debian zum Fliegen bekommt.

Vergiss einfach alles andere außenrum.

lks
Mitglied: Penny.Cilin
Penny.Cilin 26.07.2022 um 10:25:24 Uhr
Goto Top
Zitat von @dertowa:

Zitat von @Penny.Cilin:
dann schildere mal, wo bei Xampp das problem sein soll.

Problem hmm es wird von Snipe-IT bspw. nicht empfohlen: https://snipe-it.readme.io/docs/xampp

Grüße

Ok, verstehe. Allerdings ist der Beitrag auch schon 1 Jahr alt. Was spricht gegen einen Versuch?
Versuch macht kluch... wie man so schon sagt.

Gruss Penny.
Mitglied: unbelanglos
unbelanglos 26.07.2022 um 10:27:20 Uhr
Goto Top
IIS ist ein guter Server der ein nette Sachen kann.

Ich Frage mich aber was dein Bedarf ist.
Mitglied: MrCount
MrCount 26.07.2022 um 10:28:53 Uhr
Goto Top
Servus,

Zitat von @dertowa:

Problem hmm es wird von Snipe-IT bspw. nicht empfohlen: https://snipe-it.readme.io/docs/xampp


Also wenn dich das hindert, XAMPP zu nutzen...
Es wird sogar eine Anleitung gegeben, wie man den Alias editiert.
Mitglied: dertowa
dertowa 26.07.2022 um 10:44:38 Uhr
Goto Top
Zitat von @MrCount:
Also wenn dich das hindert, XAMPP zu nutzen...
Es wird sogar eine Anleitung gegeben, wie man den Alias editiert.

Natürlich ist die Anleitung gegeben, wird auch nicht das einzige System auf dem Server sein und XAMPP kenn ich auch ein wenig.
Dennoch habe ich gelernt auf gewisse Empfehlungen zu hören und diese lautet nun mal eindeutig:
Mitglied: dertowa
dertowa 26.07.2022 aktualisiert um 10:47:35 Uhr
Goto Top
Zitat von @unbelanglos:

IIS ist ein guter Server der ein nette Sachen kann.

Ich Frage mich aber was dein Bedarf ist.

Zuletzt mit dem IIS unterwegs war ich zu Zeiten Server 2008 R2, das war teilweise gruselig. face-smile
Mein Bedarf ist noch nicht ganz klar, es geht daher um eine Basis für eine Intranetpräsenz.
Snipe-IT ist ziemlich gesetzt (das würde auch unter IIS laufen), ggf. eine Infohomepage, BugTracker, Wiki & HowTo etc.
...soll aber nichts werden was über das Internet erreichbar wird.
Mitglied: altmetaller
altmetaller 26.07.2022 um 10:49:16 Uhr
Goto Top
Hallo,

Zitat von @dertowa:

es soll aber eben kein Linux sein. face-wink

Ich frage mal ganz ketzerisch: Hast Du wirklich das Know-How, Webdienste auf Basis eines Windows-Servers zu betreiben?

Du solltest Dir immer bewusst sein, dass Du mit so etwas der absolute Exot bist und regelmäßig Sachen an deine Plattform anpassen musst.

Selbst eine lokale VM mit einem Debian o.Ä. wäre alleine schon von der Handhabbarkeit eine deutlich bessere Alternative.

Gruß,
Jörg
Mitglied: MrCount
MrCount 26.07.2022 um 10:52:01 Uhr
Goto Top
Zitat von @dertowa:

Zitat von @MrCount:
Also wenn dich das hindert, XAMPP zu nutzen...
Es wird sogar eine Anleitung gegeben, wie man den Alias editiert.

Natürlich ist die Anleitung gegeben, wird auch nicht das einzige System auf dem Server sein und XAMPP kenn ich auch ein wenig.
Dennoch habe ich gelernt auf gewisse Empfehlungen zu hören und diese lautet nun mal eindeutig:

Dann bitte auch den Rest des Satzes:

face-wink

Aber dann verstehe ich die Frage nicht, wenn doch scheinbar alles außer IIS keine Option für dich ist.
Mitglied: dertowa
dertowa 26.07.2022 aktualisiert um 11:00:21 Uhr
Goto Top
Zitat von @MrCount:
Dann bitte auch den Rest des Satzes:

face-wink

Aber dann verstehe ich die Frage nicht, wenn doch scheinbar alles außer IIS keine Option für dich ist.

Falsch, meine erste Wahl war/wäre WAMP, da weiß ich aber gerade nicht was da los ist.
Die Hoffnung war also irgendwie hier jemanden zu haben der mir sagt "WAMP ist doch gar nicht tot" face-big-smile
Das zweite durch die Empfehlung von Snipe-IT bin ich eher in Richtung IIS statt XAMPP, aber wie oben erwähnt bin ich kein wirklicher Freund des IIS.
Allerdings basieren meine Erfahrungen auf Server 2008 R2 - das war gerade gestern. face-smile
Mitglied: dertowa
dertowa 26.07.2022 um 10:58:13 Uhr
Goto Top
Zitat von @altmetaller:
Selbst eine lokale VM mit einem Debian o.Ä. wäre alleine schon von der Handhabbarkeit eine deutlich bessere Alternative.

Gruß,
Jörg

Hallo Jörg,

ich weiß... face-sad
Ich habe früher mal mit CentOS einen Webserver erstellt und für ein Intranet betrieben.
Was die Homepagedinge anging war das auch kein Drama, einfach behandeln wie ein Webhosting.
Letztlich musste aber doch ab und an etwas an CentOS umgestellt und analysiert werden und wenn sich die Berührungspunkte mit Linux eben auf "ab und an" beschränken fühlt sich das jedes Mal wie auf rohen Eiern an.

Grüße
Mitglied: unbelanglos
unbelanglos 26.07.2022 um 11:12:18 Uhr
Goto Top
Gucke dich Mal bei https://bitnami.com oder vergleichbar um.
Mitglied: dertowa
dertowa 26.07.2022 um 11:19:31 Uhr
Goto Top
Zitat von @unbelanglos:

Gucke dich Mal bei https://bitnami.com oder vergleichbar um.

Ich hätte direkt gesagt das soll ja nicht im Internet laufen, aber die bieten auch Pakete lokal an. face-smile
Leider bspw. auch auf der Optionsliste "DokuWiki" nur für VMware oder lokal nur Mac.
Beides nicht vorhanden. face-sad

Aber interessant was es alles gibt...

Grüße
Mitglied: altmetaller
altmetaller 26.07.2022 um 11:26:48 Uhr
Goto Top
Hallo,

Zitat von @dertowa:

Letztlich musste aber doch ab und an etwas an CentOS umgestellt und analysiert werden und wenn sich die Berührungspunkte mit Linux eben auf "ab und an" beschränken fühlt sich das jedes Mal wie auf rohen Eiern an.

Tja, wärste mal „am Ball geblieben“… face-smile

Im Forum ist wampserver.aviatechno.net verlinkt.

Warum nimmst Du nicht den?

Gruß,
Jörg
Mitglied: unbelanglos
unbelanglos 26.07.2022 um 11:33:35 Uhr
Goto Top
Zitat von @dertowa:

Zitat von @unbelanglos:

Gucke dich Mal bei https://bitnami.com oder vergleichbar um.

Ich hätte direkt gesagt das soll ja nicht im Internet laufen, aber die bieten auch Pakete lokal an. face-smile
Leider bspw. auch auf der Optionsliste "DokuWiki" nur für VMware oder lokal nur Mac.
Beides nicht vorhanden. face-sad

Aber interessant was es alles gibt...

Grüße

Und Container
Mitglied: dertowa
dertowa 26.07.2022 um 11:33:35 Uhr
Goto Top
Zitat von @altmetaller:
Tja, wärste mal „am Ball geblieben“… face-smile

Ich bereue nichts. face-big-smile

Im Forum ist wampserver.aviatechno.net verlinkt.
Warum nimmst Du nicht den?

Aviatechno hat ja jetzt irgendwie wenig mit WAMP zu tun... https://aviatechno.net/

Die Downloads sind aber nicht das Problem, da die auch bei sourceforge listen: https://sourceforge.net/projects/wampserver/files/WampServer%203/WampSer ...
und hier steht ja auch soweit alles: http://forum.wampserver.com/read.php?2,138295

Nur würde ich wohl ungern auf ein ggf. totes Pferd setzen wollen.

Grüße
Mitglied: dertowa
dertowa 26.07.2022 um 11:35:31 Uhr
Goto Top
Zitat von @unbelanglos:

Und Container

Die mir leider am Beispiel DokuWiki auch nichts bringen?
  • Azure
  • Amazon
  • Debian
2x Internet, 1x Linux face-smile
Mitglied: altmetaller
altmetaller 26.07.2022 um 11:55:09 Uhr
Goto Top
Hallo,

Zitat von @dertowa:

Nur würde ich wohl ungern auf ein ggf. totes Pferd setzen wollen.

Äh - dein Windows ist „das tote Pferd“. Was dich offenbar nicht daran hindert, einen neuen Sattel zu kaufen…

Gruß,
Jörg
Mitglied: WienersC
WienersC 26.07.2022 um 12:00:45 Uhr
Goto Top
Ubuntu Server Hyper-V VM mit LEMP auf die WIndows-Kiste, gut is'
Mitglied: EliteHacker
EliteHacker 26.07.2022 aktualisiert um 13:13:45 Uhr
Goto Top
Zu Testzwecken kannste ja XAMPP nehmen. Gott behüte vor dem Einsatz in einer Produktivumgebung.

Nimm den LAMP-Stack auf Debian oder sonst eben IIS.

Wenn ich sowieso schon in einer Active-Directory-Umgebung bin, dann nehme ich IIS, sonst LAMP bei einem Stehallein-System.

Wenn man nicht weiss, wie man es korrekt konfiguriert, ist es sowieso unsicher.

Webserver funktionieren grundlegend alle gleich, man muss nur die Grundkonzepte verstehen und kann dann jeden Webserver konfigurieren.
Mitglied: TheJoker2305
TheJoker2305 26.07.2022 um 15:44:46 Uhr
Goto Top
Welche Inhalte sollen denn im Intranet abgerufen werden?
Nur Web und Datenbankdienste? Wiki, Ticketsystem und internes IT-Kontaktformular?

Wieviele User sollen gleichzeitig darauf zugreifen?

Ich würde entweder eine VM mit Linux nehmen oder Docker. Beides lizenztechnisch ohne Kosten.

Greetz
thejoker2305
Mitglied: dertowa
dertowa 26.07.2022 um 17:42:43 Uhr
Goto Top
Zitat von @TheJoker2305:

Welche Inhalte sollen denn im Intranet abgerufen werden?
Nur Web und Datenbankdienste? Wiki, Ticketsystem und internes IT-Kontaktformular?
Korrekt.

Wieviele User sollen gleichzeitig darauf zugreifen?
Wenn da mal 10 parallel reinschauen ist es sicherlich viel.
Der größte Performancefresser wird vermutlich Snipe-IT werden, wenn sich das als Inventarsystem für alles mögliche im Industriebetrieb nutzen lässt wäre das ein Träumchen, ich vermute aber mal das mir da einige ISO Regularien einen Strich durch die Träume machen werden.
Mitglied: dertowa
Lösung dertowa 04.08.2022 aktualisiert um 11:21:10 Uhr
Goto Top
Die Website ist derweil wieder erreichbar, ich bleibe dann mal bei WAMP, scheint ja nicht tot zu sein. face-smile