Wann werden die Aufbewahrungsrichtlinien aktualisiert?

nordicmike
Goto Top
Moin zusammen,

ich habe auf unserem On Premisses Exchange 2016 einem Benutzer (mir) ein InSitu Online Archiv aktiviert (Auch die Exterprise Lizenz ist schon da). Ich habe eine Richtlinie erzeugt, die alle Emails nach 2 Jahren automatisch archiviert.

Das funktioniert soweit.

Dann vermisste ich die Möglichkeit bestimmte Ordner niemals automatisch zu archivieren. Das ging nicht, da ich in der Richtlinie nur diesen einen Aufbewahrungstag drinnen hatte, der 2 Jahre alte Sachen archiviert. Also habe ich den Tag "Niemals archivieren" zu der Richtlinie hinzugefügt.

Ich kann in Outlook jedoch nach 30 Minuten und mehreren Neustarts immer noch nicht auswählen, das dieser eine Ordner eine alternative Richtlinie verwenden soll. Im OWA auch nicht.

1

Wann sollte ich die Änderung sehen und ist die Strategie / Methode überhaupt richtig, dass ich Ordner von der Archivierung ausschließen kann?


Beim Klick auf "Aufbewahrungsrichtlinien hinzufügen oder entfernen" lande ich nur auf der allgemeinen Einstellungsseite, bei denen keine Einstellung die Richtlinien bearbeitet:

2

Wie bekomme ich es nun hin, dass ein bestimmter Ordner von der Archivierung ausgeschlossen wird?

Danke euch and keep rockin'

Der Mike

Content-Key: 1489612327

Url: https://administrator.de/contentid/1489612327

Ausgedruckt am: 10.08.2022 um 16:08 Uhr

Mitglied: 149569
Lösung 149569 10.11.2021 aktualisiert um 10:02:49 Uhr
Goto Top
Nimm einfach die Powershell statt klicki bunti ...

Zum Setzen der Policy
Set-Retentionpolicy

Zum forcierten Ausführen des ManagedFolderAssistant
Start-MangedFolderassistant

Der Task des ManagedFolderAssistant läuft in der Regel einmal am Tag in der Nacht.
Mitglied: NordicMike
NordicMike 10.11.2021 aktualisiert um 10:05:10 Uhr
Goto Top
Start-MangedFolderassistant hat geholfen. Danke dir.
Mitglied: 149569
149569 10.11.2021 aktualisiert um 10:05:39 Uhr
Goto Top
Auf die GUI verlasse ich mich in solchen Fällen nie., da schaue ich lieber selbst nach was Sache ist, Outlook ist ja ein großer never ending Bug der bei jedem Update neuen Bullshieet verzapft.

Ein Update des ManagedFolderAssistent triggerst du wie oben gezeigt.
Mitglied: NordicMike
NordicMike 10.11.2021 um 10:05:55 Uhr
Goto Top
Ich habe gerade noch meinen vorherigen Beitrag editiert. Danke nochmals.