Webseiten für Domänenuser bzw. -gruppen sperren

Mitglied: Asphalon

Asphalon (Level 1) - Jetzt verbinden

04.10.2011, aktualisiert 19:54 Uhr, 6816 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo liebe Community,

IST-Zustand: Firma mit 80 Workstations. Die User sind über AD verwaltet. Es werden Windows Server 2008 eingesetzt. Firewall ist eine Sonicwall.
SOLL-Zustand: Es soll für bestimmte User oder Gruppen der Zugriff auf einzelne Webseiten gesperrt werden. Über Sonicwall geht das NICHT, da es zusätzliche
Kosten aufwirft. Das ist bei diesem Anbieter leider so. Also muss eine andere Lösung her.

Wie schon im Vorwort beschrieben: Unsere Sonicwall hat keine Möglichkeit (da wir kein kostenpflichtiges Abo eingehen möchten) um Internetseiten für einzelne Benutzer zu sperren.
Nun soll ich herausfinden, wie man das in unserer Firma anstellen kann.

Wichtig ist, dass nicht alle User eine Seite verboten bekommen, sondern wirklich spezifisch auf die User angepasste Rechte.
Schön wäre, wenn das über AD-Gruppen laufen könnte.

Da ich mich mit Proxyservern und Firewalls nur begrenzt auskenne komme ich auf keine Lösung.
Vielleicht gibt es ja Programme die so etwas steuern?

Geld soll erstmal keine Rolle spielen
(Ja ich weiss, habe gerade vorher etwas anderes geschrieben,
aber ich kann dann zumindest dem Chef sagen, dass es keine kostenlosen Alternativen gibt)

Da wir die Möglichkeiten haben virtuelle Server über VM-Ware aufzusetzen wäre es auch kein Problem
dorthingehend weiterzuplanen...

Vielen Dank schonmal fürs durchlesen!


LG Asphalon
Mitglied: Asphalon
04.10.2011 um 15:46 Uhr
Zusatz:

Damit das ganze noch etwas schwieriger wird:

Ich kenne die Möglichkeit, in der Gruppenrichtlinien einen falschen Proxy in Verbindung mit bestimmten Websites einzurichten.
Das funktioniert jedoch nicht, da außer dem Internet Explorer noch Firefox, Chrome usw. eingesetzt wird.
Bei uns sind die User lokale Administratoren. (Softwareentwicklerfirma)
Bitte warten ..
Mitglied: Ravers
04.10.2011 um 15:52 Uhr
Tachien,

einfach und günstig; ein Proxyserver.
Z.B. Jana-Server (Freeware); dieser Dienst läuft auf einem Server (nicht DC o.ä.); nur dieser bekommt den Zugriff auf I-net (Firewalltechnisch).
Dann kannst du es über die IP bestimmen; oder jeden ein Benutzername mit Passwort zuteilen.
Diesen wiederum z.B. alles erlauben, alles verbieten außer ... usw.

Ist auch recht einfach einzustellen. Über AD den Proxy mitgeben. Sollte dann Safarie u.ä. gestartet werden; die nicht die Proxyeinstellungen haben; sollten diese an der Firewall gestoppt werden ;-) face-wink

Greetz
ravers
Bitte warten ..
Mitglied: Asphalon
04.10.2011 um 16:11 Uhr
Hallo ravers,

erstmal Dankeschön für die schnelle und gute Antwort.
Genau so etwas könnte in das Konzept passen.

Ich werde es in die Auswahl aufnehmen, da ich die Anweisung habe Alternativen zu dem SonicWall-Upgrade zu suchen.
Falls jemand noch etwas einfallen sollte bin ich daher sehr dankbar.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
04.10.2011 um 16:16 Uhr
Einfach einen Proxy, der mit AD/LDAP Benutzer authentifizieren kann, nehmen, z.B. squid, und dort die Berechtigungen setzen.
Bitte warten ..
Mitglied: Asphalon
04.10.2011 um 16:28 Uhr
Okay, danke dir! Werde es untersuchen.
Bitte warten ..
Mitglied: Asphalon
05.10.2011 um 11:10 Uhr
Gibt es noch Möglichkeiten ausser den genannten?
Vielleicht Tools auf den Workstations?

Danke schonmal
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
05.10.2011 um 12:14 Uhr
Lokaler Proxy ?

Du könntest auch einfach eine hosts-Datei erstellen, in der die betreffenden sites auf 127.0.0.1 aufgelöst werden.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Hardware
Outdoor LAN sichern mit oder ohne Fritzbox Verständnis Frage
bluescreenVor 1 TagFrageHardware17 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe die letzten Stunden schon viel hier gelesen, stehe aber ein wenig auf dem Schlauch, wie und wo ich weiter suchen ...

Windows 10
Windows 7 pro Lizenz nutzen für Windows 10
lukas0209Vor 1 TagFrageWindows 1015 Kommentare

Hallo Community, ich versuche seit einigen Wochen unser Netzwerk von Windows Server 2008 R2 Standard auf Windows Server 2016 Essentials um, welches eine städtische ...

Windows Netzwerk
Telefone im Netzwerk bekannt machen
jannik0205Vor 1 TagFrageWindows Netzwerk13 Kommentare

Hallo Zusammen, In unserem Unternehmen gibt es eine Telefonanlage mit eigenem Telefonienetz (192.168.5.X). Schließe ich ein Telefon an eine Netzwerkdose, bekommt es vom DHCP- ...

Netzwerkgrundlagen
Frage zu LWL Kabel
gelöst NominisVor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen6 Kommentare

Hallo, ich habe nur mal eine kurze Verständnisfrage. Es geht um die Verbindung bzw. Anbindung von Switches (Cisco 48Port 10/100/1000 MBit mit 2 SFP+ ...

Windows Netzwerk
WTS-Anmeldung per RDP am Wochenende verbieten?
MuM2810Vor 1 TagFrageWindows Netzwerk8 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben bei uns Windows Server 2016 mit 2 Terminal Servern im Einsatz. Wie aus dem Titel schon ersichtlich ist, ist bei ...

Microsoft
Microsoft Teams - "bitte wenden Sie sich an (. . .) um Teams für "domäne" zu aktivieren" nur bei einem Benutzer
eastfrisianVor 1 TagFrageMicrosoft6 Kommentare

Hallo zusammen! Wir haben bei uns Teams als Hybridversion eingeführt (Exchange on premise, AD-Sync in die Cloud) und nutzen Teams über das basic-Abonnement. Während ...

Netzwerke
Keine Versand von Mails von der Firmen zur Privaten E-Mailadresse möglich
blaub33r3Vor 1 TagFrageNetzwerke6 Kommentare

Hallo zusammen, wieso kommt der User keine Mails mehr? Der Sender wird als Spamer betrachtet? 1. Mailing an andere Privaten Adressen / Firmen Adressen ...

Netzwerke
Netzwerklaufwerk - Nur Lesen (Streamen)
CryexXVor 23 StundenFrageNetzwerke8 Kommentare

Hallo, ich hab mal ne Frage und hoffe auf Lösung. Mir schießt aktuell keine in den Kopf :( Ich möchte ein Netzlaufwerk freigeben. Auf ...