freakyf
Goto Top

Wie gut ist eine Onboard-Soundkarte?

Hallo!

Ich hab zur Zeit eine ganz normale Onboard-Soundkarte.
Diese benötige ich nur, um Audio wiedergeben zu können.

Meine Frage ist, ob ich mit einer PCI-Soundkarte einen Vorteil hätte?
Würde ich in Spielen mehr Bilder/Sekunde bekommen?
Entlastet eine PCI-Soundkarte die CPU?

Wenn ja, könnt ihr mir eine Soundkarte zwischen 10 und 30 Euro empfehlen?


Vielen Dank

Markus

Content-Key: 72080

Url: https://administrator.de/contentid/72080

Printed on: February 23, 2024 at 20:02 o'clock

Member: BigWumpus
BigWumpus Oct 27, 2007 at 21:55:02 (UTC)
Goto Top
Bei onboard-Soundkarten werden teilweise die gleichen Chips wie auf PCI-SOundkarten verwendet.

AC97-Lösungen nutzen ein bischen der massiven CPU-Power.

PCI-Soundkarten haben keine AC97-Lösungen, weil diese an den Chipsatz gebunden sind.

Ich bezweifle, daß eine einfache PCI-Soundkarte eine merkbare Änderung der Framerate bewirkt.

Sounkarten gibt es doch ohne Ende. Entweder ist ein CMI-Chip drauf oder ein ALC von Realtech.

Ganz einfache Soundblasters haben dann die Nachfolger des AudioPCI-Chips von Ensonique drauf - war damals schon so gut, daß Creative den Laden kaufen mußte.
Member: Xerebus
Xerebus Oct 27, 2007 at 23:02:00 (UTC)
Goto Top
Ich bezweifle, daß eine einfache
PCI-Soundkarte eine merkbare Änderung
der Framerate bewirkt.

Merkbar nein messbar ja.
So bis zu 3 fps können das schon sein.
Member: win2003serveradmini
win2003serveradmini Oct 27, 2007 at 23:43:37 (UTC)
Goto Top
natürlich bringt eine pci oder pci express soundkarte entlastung !!!
natürlich auch besser soundqualität (kartenabhängig)
aber erwarte dir performance mäßig nicht viel !!!
kaufe dir lieber mehr ram oder eine besser grafikkarte !!!
Member: Xerebus
Xerebus Oct 28, 2007 at 08:29:01 (UTC)
Goto Top
Und ob sich unter vista gute soundkarten noch rentieren mit ihren neuen soundsystem das eh alles wieder vom proz. berechnen lässt ....
Member: FreakyF
FreakyF Oct 29, 2007 at 10:41:31 (UTC)
Goto Top
Ich hab noch weitere Infos:

Ich verwende XP und habe die Onboard Karte "C-Media CMI9761A".
Wenn ich Pro Evolution Soccer 2008 mit Ton spiele, dann hab ich immer wieder, nervige Stocker.
Sobald ich den Sound im Gerätemanager deaktiviere, sind diese Stocker verschwunden.
Deshalb hab ich mir überlegt, eine PCI-Soundkarte zu kaufen.
Gedacht hab ich an folgende:

Trust SC-5100 5.1 SURROUND SOUNDCARD Soundkarte
http://www.amazon.de/Trust-SC-5100-SURROUND-SOUNDCARD-Soundkarte/dp/B00 ...
Member: BigWumpus
BigWumpus Oct 29, 2007 at 10:57:56 (UTC)
Goto Top
Die SC-5100 hat den CMI8738.
Auf dem Mobo hast Du AC97-Sound, d.h. Prozessor rechnet, der CMI-Chip ist nur noch ein besserer D/A-Wandler.
Member: FreakyF
FreakyF Oct 29, 2007 at 13:27:16 (UTC)
Goto Top
Die SC-5100 hat den CMI8738.
Auf dem Mobo hast Du AC97-Sound, d.h.
Prozessor rechnet, der CMI-Chip ist nur noch
ein besserer D/A-Wandler.

Das heißt wohl, dass die PCI Karte besser ist.
Komisch finde ich, dass die Nummer nach CMI bei der Onboard-Karte höher ist.
Normal ist doch immer, je höher, desto besser face-wink
Member: FreakyF
FreakyF Oct 29, 2007 at 16:03:13 (UTC)
Goto Top
Zitat Wikipedia:
"Normale heutige Soundkarten verfügen zudem im Gegensatz zu den Onboard-Varianten über einen Beschleunigerchip, der der CPU einiges an Rechenleistung abnimmt. Einige Billigsoundkarten verzichten jedoch darauf."


Hat die Trust SC-5100 5.1 SURROUND SOUNDCARD Soundkarte diesen "Beschleunigerchip"?


Danke!
Member: FreakyF
FreakyF Nov 02, 2007 at 14:41:04 (UTC)
Goto Top
Antwort von Trust:

Sehr geehrter Kunde,

diese Soundkarte ist mit einem 3D Audio Beschleuniger ausgestattet.

Mit freundlichen Grüßen

Trust International Kundenbetreuung
Member: FreakyF
FreakyF Nov 20, 2007 at 11:35:03 (UTC)
Goto Top
Hallo!

Ich habe jetzt den Vergleich zu einer Creative Karte und muss sagen, dass es auch bei den PCI Karten einen gewaltigen Unterschied gibt.