Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Windows 2003 SBS DNS Problem

Mitglied: tripdog
Ich bekomme im Eventlog in der letzten Zeit häufiger diese 4 aufeinanderfolgenden Meldungen:




Kann mir jemand sagen wie ich teste das das Active Directory richtig funktioniert?
Das einzige was mir aufgefallen ist, das Zugriffe auf Dateien übers Netzwerk manchmal etwas lange dauern.
Wenn ich den Test in der DNS Verwaltungskonsole ausführe (Eigenschaften auf DNS Server - Überwachen) gibt er als Ergebniss für Einfache Abfrage und Rekursive Abfrage -> Fehlgeschlagen.
So wie ich es kenne werden doch die DNS einträge fürs Active Directory beim ausführen von dcpromo automatisch erstellt. Kann man diese nachträglich reparieren oder neu erstellen?
nslookup auf meinserver, meinserver.meinedomain.local und auf die ip des servers bringt:

Server: meinserver.meinedomain.local
Adress: 192.168.0.1
Name: meinserver.meinedomain.local
Adress: 192.168.0.1

danke für jede hilfe die mich ein bisschen weiter bringt

Content-Key: 69564

Url: https://administrator.de/contentid/69564

Ausgedruckt am: 24.06.2021 um 11:06 Uhr

4 Kommentare
Mitglied: Dkuehlborn
Hallo tripdog,

wie ist die IP-Konfiguration an Deinem Server. Der DNS-Eintrag muss in Deinem Falle auf 192.168.0.1 stehen. Für eine Weiterleitung der DNS-Abfrage (Zugriff auf Internet) muss diese im DNS-Server eingerichtet werden. Weiterhin könnte das Löschen des DNS-Caches weiterhelfen, sofern die Konfiguration von DNS korrekt ist. Der DCPROMO-Asssistent von Windows 2000-Server hat mir schon manchmal eine verbogene DNS-Konfiguration geliefert.

Eine Diagnose von DNS oder ActiveDirectory kannst Du mit den Windows-Support-Tools realisieren. Diese werden auf den Windows-CDs mit geliefert aber nicht automatisch installiert.

Poste doch mal den Eintrag von NSLookup.

Lief der Server schon mal ohne Probleme?

Ich hoffe dieses hilft Dir weiter.

Vleie Grüße

Dieter
Mitglied: tripdog
Hallo Dieter,
also der Server hat eine Netzwerkkarte, der zwei ip adressen zugewiesen sind.
192.168.0.1 und 10.0.0.100. Die 10er adresse ist allerdings nur für einen router für die Fernwartung unseres Warenwirtschaftssystems.
Als Tor zum Internet steht ein openBSD Router mit der Adresse 192.168.0.4
An einem Server gibt es doch zwei verschiedene DNS Konfigurationen, wenn ich das richtig verstanden habe.
Erstens die vom Client. Die wird unter Eigenschaften von der Netzwerkkarte eingestellt.
Zweitens die vom Server. Die wird unter der dnsmgmt Console konfiguriert. ...oder?

Ich habe mal die support tools installiert. netdiag gibt folgenden output

hier der output von nslookup

etwas stutzig macht mich -> " IpConfig results . . . . . : Failed"
deshalb hier nochmal der Output von ipconfig


Mitglied: Dkuehlborn
Hallo Tripdog,

mich macht dieser Eintrag stutzig:

[WARNING] Your default gateway is not on the same subnet as your IP address.

IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 10.0.0.100
Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.0.1
Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.0.4

Bei dieser IP-Config scheint wohl der DNS für das AD zuerst im 10.x Netz gesucht werden. Dieses kann zu einem Time-Out führen. Beser währe es in den Server 2 separate Netzwerkkarten zu betreiben. Für einen Test würde ich die 10.x Adresse aus der Konfiguration nehmen und die Diagnose erneut durchführen.

Im Windows 2003 SBS gibt es diverse Assistenten für die Konfiguraton des Internetzugangs und er Firewall. Diesen würde ich ebenfalls nochmals durchlaufen lassen.

Viele Grüße

Dieter
Mitglied: tripdog
Vielen dank Dieter,
habe die zweite Adresse mal rausgenommen. Ich werde denen einfach ein vpn zugang einrichten, über den alten isdn Router kann das eh kein Spass machen.
So sieht das ganze schon viel besser aus, und reagiert auch schneller.

Weis jemand zufällig was das hier soll?
[WARNING] At least one of the <00> 'WorkStation Service', <03> 'Messenger Service', <20> 'WINS' names is missing.

Kann ich wins nicht ausschalten? Es ist ein reines XP Netzwerk

danke td


Heiß diskutierte Beiträge
tip
Powershell Link-Leitfaden für AnfängercolinardoVor 1 TagTippBatch & Shell12 Kommentare

Da ja immer mal wieder die Frage nach Powershell-Lektüre von Neulingen in der Materie hier aufkommt und ich die Liste nicht in jedem Beitrag posten ...

info
Kostenloses E-Book: OPNsense - Mehr als eine FirewallFrankVor 22 StundenInformationFirewall12 Kommentare

In Zusammenarbeit mit unserem Partner IT-Administrator und Thomas Krenn kommt diesen Monat ein kostenloses E-Book zum Thema "OPNsense - Mehr als eine Firewall". Erhaltet detaillierte ...

question
Berechtigung auf letzten Ordner einrichten gelöst MarikaVor 1 TagFrageBatch & Shell22 Kommentare

Hallo Zusammen, ich suche schon eine ganze Weile nach einer Lösung meines Problems und hoffe Ihr könnt mir helfen. Ich muss auf eine Ordnerstruktur mit ...

question
Betriebsauflösung - VorgehensonderbarerVor 16 StundenFrageOff Topic5 Kommentare

Hallo Zusammen, ich hoffe ich bin hier jetzt im richtigen Bereich. Ich habe eine Betriebsauflösung vor mir. Hier wäre mir wichtig wie ihr hier so ...

general
WLAN-Absicherung im Privatbereich: PSK vs. Radius vs. ?mrserious73Vor 1 TagAllgemeinLAN, WAN, Wireless13 Kommentare

Hallo zusammen, ich nutze mein privates WLAN mit div. Clients nun schon eine ganze Weile in Verbindung mit freeradius. Mir geht es dabei vor allem ...

question
Windows 10 Speicher erweitern gelöst server007Vor 1 TagFrageWindows 106 Kommentare

Servus, Ich habe Windows 10 auf VMware laufen und habe am Anfang(beim erstellen) zu wenig Speicher hinzugefügt nun habe ich in den VM Settings den ...

tip
Lesetipp: Machen Sie sich mit den Windows Virtual Desktop-Sicherheitsgrundlagen vertraut - kostenloses HandbuchC.CavemanVor 1 TagTippTipps & Tricks

Neuigkeiten aus meinem Microsoft-Spam-Ordner :-D Erfahren Sie, wie Sie die Apps und Daten in Ihrer Windows Virtual Desktop-Bereitstellung schützen können. Lesen Sie das Windows Virtual ...

question
Datei(en) aus tibx-Datei extrahieren gelöst achkleinVor 17 StundenFrageBackup10 Kommentare

Hallo, ich muss ein System wegen Überspannung neu aufsetzen. Leider ist auch die Festplatte betroffen, an die Dateien komme ich nicht mehr ran. Es gibt ...