bitshop
Goto Top

Windows 2003 SBS Standard - Exchange - Mailgrößenbeschränkung

Hallo Community,

ich habe folgendes Problem:

Auf einem Windows 2003 SBS-Server (SP2 inst.) wurden ursprünglich Beschränkungen für die Mailgröße eingerichtet (10MB). Dies sollte nun aufgehoben werden.

Also habe ich alle Einstellungen auf 'unbegrenzt" gesetzt - aber leider keinen Effekt erzielt. Trotzdem melden die Outlook-Clients beim erstellen einer Mail und anhängen z.B. eines ca. 18MB großen Anhangs dass dies die zugelassene Mailgröße überschreitet.

Also habe ich alle Einstellungen noch mal kontrolliert:

- unter GLOBALE EINSTELLUNGEN - NACHRICHTENÜBERMITTLUNG => bei STANDARD alles auf unbegrenzt gesetzt
- im SMALLBUSINESS-SMTP-CONNECTOR => Haken bei NURE NACHRICHTEN KLEINER ALS (KB)" ist entfernt
- in den Benutzereigenschaften - EXCHANGE ALLGEMEIN => bei Empfangseinschränkungen alles auf STANDARDGRENZWERTE gesetzt
- in VIRTUELLER STANDARDSERVER FÜR SMTP" => unter NACHRICHTEN die Haken bei Nachrichtengröße & Sitzungsgröße entfernt

Soweit habe ich alles kontrolliert. Leider kommt diese Meldung immer noch (auch die PCs und der Server wurden zwischenzeitlich neu gestartet).

Auch die max. Mailboxgröße ist bei keinem Benutzer erreicht. Alle haben noch mind. ca. 50% freien Speicher.

Weiß jemand einen Rat? Ich wäre Euch sehr dankbar.

Mit freundlichen Grüßen

Andy Schmid

Hier noch einige Screenshots:

8636aab67ab3e40d971fbb4b906bc366

33aecc614f731f3eb2e1998aba964e63

a1b0d0a4bb038577b367de90d4cc2f5b

c2a3fdd38b20d1eb0f5029a1ce596ba9

Content-Key: 166739

Url: https://administrator.de/contentid/166739

Ausgedruckt am: 03.10.2022 um 23:10 Uhr

Mitglied: Pjordorf
Pjordorf 23.05.2011 um 14:03:55 Uhr
Goto Top
Hallo,

Zitat von @bitshop:
Auf einem Windows 2003 SBS-Server (SP2 inst.) wurden ursprünglich Beschränkungen für die Mailgröße
eingerichtet (10MB). Dies sollte nun aufgehoben werden.
Mal auf msxfaq.de geschaut?

Gruß,
Peter
Mitglied: bitshop
bitshop 23.05.2011 um 14:12:05 Uhr
Goto Top
Hallo Peter,

ja dort habe ich schon nachgeschaut, aber es hat mir nicht weitergeholfen face-sad

Danke für Deinen Tip.

Gruss

Andy
Mitglied: b-netix
b-netix 23.05.2011 um 14:15:32 Uhr
Goto Top
Hallo bitshop,

hast du mal alle sende und empfangs connectoren geprüft?

Ich hatte mal das Problem, dass der Connector für FAX das Problem war.

Gruß
Mitglied: GuentherH
GuentherH 23.05.2011 um 15:28:14 Uhr
Goto Top
Hallo.

Also habe ich alle Einstellungen auf 'unbegrenzt" gesetzt

Setze den Wert nich auf unbegrenzt, sonder auf einen realistischen Wert. a) gehst du dann der Gefahr einer Mailbombe aus dem Weg und b) weiß dann der Exchange was er zu tun hat. Ansonsten passiert es sehr oft, dass die Beschränkungen noch auf dem alten Wert stehen bleiben.

LG Günther
Mitglied: bitshop
bitshop 24.05.2011 um 11:35:09 Uhr
Goto Top
Hallo,

nein, nur den SBS-SMTP. Werde das aber nachholen. Danke erstmal.

Gruß

Andy
Mitglied: bitshop
bitshop 24.05.2011 um 11:35:49 Uhr
Goto Top
Hallo Günther,

dane für Deine Antwort. Werde das mal testen.

Gruß

Andy
Mitglied: bitshop
bitshop 30.05.2011 um 11:39:17 Uhr
Goto Top
Hallo,

leider konnte ich die vorgeschlagenen Einstellungen noch nicht testen da z uviel Arbeit anliegt ..... werde das aber so bald wie möglich nachholen und Meldung geben.

Gruss

Andy
Mitglied: bitshop
bitshop 08.06.2011 um 11:52:20 Uhr
Goto Top
Hallo Allerseits,

hab's endliche geschafft die Einstellungen wie vorgeschlagen zu testen ... alles auf feste Werte eingestellt und es hat alles gut funktioniert.

Dake schön.

Gruss


Andy
Mitglied: GuentherH
GuentherH 08.06.2011 um 22:25:34 Uhr
Goto Top
Hi.

alles auf feste Werte eingestellt und es hat alles gut funktioniert

Na bitte, geht doch wenn man es richtig macht face-wink

Danke für dir Rückmeldung face-smile

LG Günther