Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Windows 2003 Server Standard Edition als Fileserver?

Mitglied: werner.dorf
Hallo,

ich habe einen Win 2003 Standard Server und brauche einen, den ich als Fileserver nuzten kann, d.h. es sollen mehrere Leute beckups von Datenbanken oder Projekte dort hinterlegen.
Aber es müsste schon so sein, dass nicht jeder auf diese daten zugreifen kann (Benutzername, Password)
Geht das mit 2003 Server Standard?
Wenn nicht womit denn ?

Danke

Content-Key: 1832

Url: https://administrator.de/contentid/1832

Ausgedruckt am: 21.06.2021 um 17:06 Uhr

7 Kommentare
Mitglied: linkit
Kurz und Prignat.... ja das geht...


mir ist jetzt aber nicht ganz klar, ob du jetzt hier eine Anleitung willst oder nur wissen, ob dies prinzipiell möglich ist...
Mitglied: werner.dorf
ja, das ist schön.
Ich will aber das jeder nutzer einen anderen Ordner hat.
D.h. das jeder nutzer ein anderen benutzernamen und password hat.
Mitglied: linkit
Hallo,

du kannst sogar mehrere Ordner einem User zuweisen, auch Überschneidungen, daß einer nur lesen darf und einer alles etc....

Naja, ich kann dir jetzt hier nicht alles erklären, dann müßte ich 500 Seiten schreiben, aber ein Windows 2003 Serverhandbuch wäre ein erster Anfang.

bsp:

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3446224483/qid=1093010478/sr=1-54 ...
http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3827320763/qid=1093010194/sr=1-2/ ...
http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3827264294/qid=1093010194/sr=1-25 ...
http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3860631691/qid=1093010340/sr=1-41 ...
http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3826613996/qid=1093010340/sr=1-43 ...
Mitglied: werner.dorf
hmm ja danke...
aber ich habe schon ein windows 2003 server handbuch.
ich würde nur mal gerne wissen wied er dienst heißt mitdem man soetwas realisieren kann.

danke
Mitglied: linkit
das läßt sich so pauschal nicht beantworten...


als erstes legt man eigentlich ein ADS (active directory an), dann noch weitere Serverdienste wie DHCP, DNS etc... damit die Anbindung an den Server geht.
Im ADS werden dann Benutzer, Gruppen, Mitgliedschaften etc. verwaltet
Über die Freigaben und Sicherheitseinstellungen von den Verzeichnissen und Dateien regelst du dann die Zugriffe
Über die Polices kannst du weitere Rechte vergeben oder entziehen oder bestimmte Dinge voreinstellen (Explorereinstellungen beispielsweise)
Über LoginSkripte kannst du Netzlaufwerke mappen oder auch andere Dinge ausführen lassen
Über das ADS kannst du Profile für jeden eigenen Benutzer anlegen lassen, damit dieser, wenn er sich an einem anderen Client anmelden, wieder die selbe umgebung findet...
usw....


das läßt sich so pauschal nicht beantworten....
Mitglied: linkit
nimms mir nicht übel... aber ein buch wird dich hier nicht weiterbringen.... umsonst haben nicht administratoren hunderte von bücher über jahre gesammelt....


dir hilft nur viel lesen, viel ausprobieren, viel testen, bei MS im Technet und Supportnet zu suchen, in den Onlinehilfen, und wenn du ein konkretes Problem hast, dann zu fragen... aber so kann dir hier keiner eine Komplettanleitung für alles geben...


das ist so, als wenn du frägst wie kocht man ( und das ist wesentlich einfacher).... sicherlich brauchst du ein herd, töpfe, etc... aber es kommt immer drauf an, was du kochst und daraus folgen zutaten und zubereitung...
Heiß diskutierte Beiträge
Router & Routing
Deutsche Glasfaser. NT direkt an pfSense möglich oder besser Kaskade?
fnbaluVor 1 TagFrageRouter & Routing23 Kommentare

Hallo zusammen, am kommenden Mittwoch wird bei mir der Deutsche Glasfaser Anschluss aktiviert. Anfangs wird darüber kein Telefon laufen, aber vielleicht später. Mir stellt sich ...

Notebook & Zubehör
Alt-Laptop Vergleichsmeinungen
winlinVor 1 TagFrageNotebook & Zubehör12 Kommentare

Hallo zusammen Habe zwei Laptops und einen mini pc und würde gerne wissen was ihr zu den beiden Laptops sagt??? Was dürfte ich Max an ...

Batch & Shell
Problem mit einer Batchdatei
stevie72Vor 1 TagFrageBatch & Shell11 Kommentare

Guten Abend zusammen! Ich habe ein problem eine Batch ans laufen zu bekommen. Folgende Problem Stellung: Wir haben etwa 20 Rechner in der Bibliothek. Darauf ...

Firewall
OpenVPN-Problem
gelöst ingorosVor 1 TagFrageFirewall20 Kommentare

Hallo, habe gestern mit ipfire einen OpenVPN-Server aufgesetzt. Der läuft auch wunderbar. Sowohl Win7, wie auch Win10pro können sich problemlos anmelden. Ein Laptop mit Win10 ...

Windows 10
Remotedesktopzugang mit Openvpn sicher?
LegofrauVor 1 TagFrageWindows 108 Kommentare

Guten Morgen, wie sicher ist es wenn man Remotedesktopzugang durch einen Openvpn Tunnel betreibt? Der Openvpn Tunnel ist mit aktuellen Zertifikaten abgesichert. Der Pc hat ...

Windows Server
AD Replikation zwischen Standorten schlägt fehl nach Level auf 2008R2
diematrix125Vor 1 TagFrageWindows Server14 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein (mittelschweres?) Problem mit dem AD. Ausgangssituation: Standort A: 3 DCs unter Win 2008R2 Standort B: 1 DC unter Win 2008R2 ...

LAN, WAN, Wireless
Gastnetzwerk für Restaurant mit FritzBox 4040
gelöst Net-ZwerKVor 8 StundenFrageLAN, WAN, Wireless11 Kommentare

Moin! Ich soll in einem kleinen Restaurant ein WLAN als Gastnetz einrichten. Aktuell ist vorhanden: Telekom Digitalisierungsbox Premium im Keller (macht ein WLAN, welches der ...

Windows 10
Win 10 Fehler 0xc000000e und bootmbr fehlt
dressaVor 1 TagFrageWindows 1010 Kommentare

Hallo miteinander. Ein guter Kollege von mir kam auf mich zu weil sein PC mit wichtigen Daten nicht mehr läuft. Er hatte laut seinen Aussagen ...