Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Windows 2003 Server verweigert jeden Zugriff

Mitglied: bolschewiki

Kein Zugriff auf Netzlaufwerke und freigegebene Ressourcen möglich

Ich bin dem Wahnsinn bereits sehr nahe gekommen, und zwar aus folgendem Grund:
Habe einen Windows 2003 Std. Server (engl.) aufgesetzt und ein VBS Login-Script entwickelt. Das Netz besteht aus dem besagten Server und ausschließlich Windows XP Prof. Clients (dt.) Das Script läuft ganz normal ab und weist auch jedem User je nach Gruppenzugehörigkeit die notwenigen Netzwerkressourcen zu. Jedoch kann niemand darauf zugreifen! Es scheitert schon bei der Anmeldung am servergespeicherten Profil: Zugriff verweigert! Selbst die Homes, die jedem User zugewiesen wurden (was auch funktionierte) melden sich mit der gleichen Fehlermeldung. Ich habe bereits testweise sämtliche administrativen Gruppen für das Serverlaufwerk D:\Daten auf Vollzugriff gesetzt und die Vererbung nach unten aktiviert, trotzdem: Zugriff verweigert. Auf dem Server selbst kann ich jedoch als Administrator in jedem dieser Netzlaufwerke Dateien nach Belieben erstellen. Sämtlichen Clients in diesem Netzwerk sind jedoch diese Zugriffe verwehrt.
Ich habe bereits einige Erfahrung mit NT und Windows 2000er Servern, bin also von der Materie nicht ganz unbeleckt...trotzdem weiß ich momentan nicht mehr weiter!
Für weiterführende Tips wäre ich sehr dankbar!

Content-Key: 4785

Url: https://administrator.de/contentid/4785

Ausgedruckt am: 05.08.2021 um 07:08 Uhr

Mitglied: garciam
garciam 13.12.2004 um 18:30:01 Uhr
Goto Top
Auf der Freigabe sind die Berechtigungen auch gesetzt?

Gruss
Mitglied: bolschewiki
bolschewiki 13.12.2004 um 22:33:57 Uhr
Goto Top
Ja, selbstverständlich! Auf allen Freigaben sind alle relevanten administrativen Gruppen auf "Vollzugriff" gesetzt, die Vererbung nach unten ist aktiviert....trotz all dem: Zugriff verweigert!

schön langsam am eigenen Geisteszustand zweifelnd

Johannes
Mitglied: garciam
garciam 13.12.2004 um 22:48:18 Uhr
Goto Top
Auf der Freigabe macht man aber keine Vererbung. Du weisst schon das es die NTFS Berechtigung gibt und dann noch die Berechtiung auf dem freigegebenen Verzeichnis. Auf der Freigabe würde ich "Authentifizierte Benutzer" Vollzugriff geben und dann auf NTFS die Benutzer einschränken.

Gruss
Heiß diskutierte Beiträge
general
Einprügeln auf Fax als AblenkungsmanöveritebobVor 23 StundenAllgemeinOff Topic16 Kommentare

Moin, Im Interview mit dem Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus im Deutschlandfunk heute 07:15 hat der Journalist nebenbei erwähnt, dass über die Hochwasserkatastrophe per Fax gewarnt wurde. ...

general
2D DXF DWG Viewer für Verkauf?dertowaVor 1 TagAllgemeinOff Topic6 Kommentare

Guten Morgen allerseits, wir missbrauchen bei uns bislang das CAM Programm im Verkauf als DXF/DWG Viewer. Die Kollegen haben sich über Jahrzehnte daran gewöhnt, allerdings ...

question
Server 2019 std. auf deutsch umstellenBender999Vor 1 TagFrageWindows Server28 Kommentare

Hallo, kann mir einer erklären wie um alles in der Welt ich meinen Server 2019 std. auf deutsch umstellen kann? ...

question
Angebot annehmen? Gehalt OK?xsheynVor 19 StundenFrageOff Topic10 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin nun seit knapp einem Jahr im Bewerbungsprozess und versuche in die "richtige" IT zu kommen. Momentan bin ich nur Knöpfchendrücker, also ...

question
Fehler beim Kopieren von einer CDHeinHeiopeiVor 1 TagFragePeripheriegeräte6 Kommentare

Moin, moin, ich habe dieser Tage versucht eine alte Datenbank, die ich im Jahre 2012 für einen Kunden entwickelt hatte, für eigene Zwecke zu adaptieren. ...

question
Ecosia Suchmaschine die Bäume pflanzt (80 Prozent fürnachgefragtVor 1 TagFrageWebbrowser5 Kommentare

Mahlzeit. Wir wurden darauf angesprochen, ob wir Ecosia bei div. Arbeitsplätzen als Suchmaschine anstatt Google implementieren könnten, quasi die Startseite der Browser, als Add In, ...

question
Subnetting FrageAuDavidVor 15 StundenFrageNetzwerke21 Kommentare

Hallo, ich hätte mal eine Frage zu dem Subnetting, ich sitze schon länger an dieser Aufgabe und bin mir mit der Lösung sehr unsicher. Ich ...

question
Dynamisch MAC-Adresse je nach WiFi-Netzwerk. Wie ist das möglich? gelöst Oliver16Vor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless7 Kommentare

Mir ist heute etwas aufgefallen, von dem mir nicht bekannt war, dass es möglich ist. Ein Notebook (Lenovo) von mir verändert die MAC-Adresse des WiFi-Adapters ...