Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Windows NT 4.0 - Device Null defekt

Mitglied: MikeB
Hallo

Hab ein Problem mit Device Null auf unseren NT 4 Server.

Wenn sich in einer Batch-Datei sich die Ausgabeumleitung auf Device Null befindet ( >null ), dann meldet das System "Das System kann die angegebene Datei nicht finden". Wenn ich nun die Ausgabeumleitung entferne kommt diese Meldung nicht mehr.

Nun könnte man meinen, daß diese Anweisung ja sowieso eigentlich überflüssig ist. Im Prinzip ist das ja auch so, aber leider laufen bei uns ständig aktualisierte Batch-Dateien, die diesen Eintrag beinhalten, und somit ständig aufgrund dieser Einträge unsere Updates fehlschlagen weil eben dieses "Device Null" nicht mehr vorhanden oder defekt ist.

Wer kann mir sagen ich ich dieses "blöde" Device Null wieder instandsetzen kann.

thx
MikeB

Content-Key: 3058

Url: https://administrator.de/contentid/3058

Ausgedruckt am: 26.09.2021 um 08:09 Uhr

Mitglied: alaska
alaska 08.10.2004 um 15:18:21 Uhr
Goto Top
du hast einen klitzekleinen Fehler gemacht
null heißt es unter den IX-ern
bei Windows heist das Device nul (mit EINEM L)
Mitglied: Atti58
Atti58 08.10.2004 um 15:59:57 Uhr
Goto Top
Da "Null" eigentlich gar nichts ist, also kein Device oder eine Ausgabeeinheit kann da auch nichts kaputt gehen. Hast Du schon mal den Server neu gestartet - oft wirkt das schon Wunder ;.) ...

Gruß

Atti
Mitglied: MikeB
MikeB 08.10.2004 um 16:08:38 Uhr
Goto Top
in den Konfigurationsdateien steht "blabla... > nul"

Server wurde schon mehrmals rebootet
Mitglied: MikeB
MikeB 08.10.2004 um 16:11:21 Uhr
Goto Top
was ich bis jetzt schon herausgefunden hab:

nul ist ein device das vom OS mit der datei null.sys geladen wird.

Unter Systemsteuerung-Geräte ist das Gerät Null nicht vorhanden (auf einem vergleichbaren Server aber schon)

wie kann ich die null.sys nachträglich laden ???
Mitglied: Atti58
Atti58 08.10.2004 um 16:30:47 Uhr
Goto Top
Du hast Recht, unter NT 4.0 wird das als Dienst angezeigt, bei Dir nicht mehr? Kannst Du nicht mal die Null.sys von einem anderen Server auf Deinen kopieren und den dann neu starten, wenn diese Datei wirklich nicht mehr vorhanden ist?

Gruß

Atti
Mitglied: MikeB
MikeB 08.10.2004 um 16:35:26 Uhr
Goto Top
ich hab jetzt mal versuchsweise die null.sys von nem anderen Server kopiert. Vorhanden war sie ja aber ich vermute halt das sie nen knax hat. Mit dem Reboot ist das aber nicht so einfach - im Moment arbeiten "ein paar leutchen" am Server also kann ich erst über Nacht booten. Mal sehen was er am Montag spricht.

Dann werd ich entscheiden ob ich ihn noch mag oder nicht *fg* *ausfensterwerfdann*
Mitglied: MikeB
MikeB 11.10.2004 um 08:13:58 Uhr
Goto Top
hab null.sys von anderem Rechner draufkopiert aber das hat leider auch nichts gebracht
Mitglied: Atti58
Atti58 11.10.2004 um 08:46:15 Uhr
Goto Top
Sieh mal auf einem Rechner, auf dem "Null" geht, in der Registry nach, wie dieser Dienst gestartet wird und vergleiche (exportiere) diese Einträge mit denen auf Deinem defekten System.

Gruß

Atti
Mitglied: MikeB
MikeB 12.10.2004 um 15:48:53 Uhr
Goto Top
So hab jetzt mal die Registrierungseinträge neu eingefügt - heut Nacht läuft ein Reboot - ich hoffe das alles klappt :) face-smile

wenn nicht hab ich morgen ganz viel arbeit

wenns geklappt hat werde ich hier genau posten was und wo ich Einträge gemacht hab
Mitglied: MikeB
MikeB 13.10.2004 um 14:05:28 Uhr
Goto Top
jubel - er tut es wieder

hier wie versprochen wo einträge ich importiert hab:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSetxxx\Services

xxx = 001 oder 002 oder 003 je nachdem was vorhanden ist

HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services

und hier welche ich importiert hab (am Beispiel CurrentControlSet):

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Null]
"Type"=dword:00000001
"Start"=dword:00000001
"Group"="Base"
"ErrorControl"=dword:00000001
"Tag"=dword:00000001

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Null\Enum]
"0"="Root\\LEGACY_NULL\\0000"
"Count"=dword:00000001
"NextInstance"=dword:00000001

Vorraussetzung dafür ist das "Root\\LEGACY_NULL\\0000" existiert
Heiß diskutierte Beiträge
question
Telefonanlage m. 100 Nebenstellen ohne Support?departure69Vor 1 TagFrageTK-Netze & Geräte19 Kommentare

Hallo. Wir haben seit 7 Jahren eine VoIP-Telefonanalge Aastra 470 (mittlerweile "Mitel") und betreiben 100 Nebenstellen daran. Wir hatten die Anlage damals mit laufendem Support ...

general
Autodesk im Jahre 2021-2022dertowaVor 1 TagAllgemeinOff Topic4 Kommentare

Hallo zusammen, mal eine kleine Anekdote, u.a. da heute Freitag ist. Vor einigen Jahren hatte ich mit Autodesk AutoCAD LT zu tun, in der damaligen ...

general
Außergewöhnliche hohe Spamaktivitäten und Angriffe per E-Mail gelöst beidermachtvongreyscullVor 1 TagAllgemeinE-Mail5 Kommentare

Tach Kollegen, liegt das an den bevorstehenden Wahlen? Ich beobachte seit Tagen auf unserer Firewall, dass wir massiven Spamwellen ausgesetzt sind. Bisher kommt zum Glück ...

question
Einrichtung Unify Security Gateway gelöst markaurelVor 16 StundenFrageLAN, WAN, Wireless9 Kommentare

Hallo zusammen und bitte um eure Hilfe! Wie der Titel schon sagt Folgende Situation: Ich hab ein Netzwerk in folgenden IP-Bereich: 192.168.10.x. Als Gateway dient ...

question
BAT-Datei NetzwerkordnerDawi84Vor 1 TagFrageMicrosoft8 Kommentare

Hallo Ich hoffe mir kann jemand helfen. Wie müsste ich ein Batch Datei schreiben wenn ich aus einem Netzwerkordner gewisse Datei Typen löschen möchte z.B. ...

question
Backup-Server, welcher sich selber sichertludakuVor 1 TagFrageBackup6 Kommentare

Moin Zusammen Stellen wir uns kurz folgendes Konstrukt vor: 1x Hypervisor mit 3 VMs: - DC & Fileserver - Webserver - Acronis Backup-Server Ist es ...

question
Sysprep nachträglich virtualisierenalf008Vor 1 TagFrageVmware6 Kommentare

Hallo, ich habe diverse physikalische Server virtualisiert und später sollten diese in eine neue Domäne aufgenommen werden. Leider habe ich beim Virtualisieren erst später (zu ...

question
Wlanprobleme nach Providerwechsel gelöst amsti70Vor 1 TagFrageRouter & Routing8 Kommentare

Hallo alle zusammen! Ich bin neu auf dieser Seite und komme gleich mit einem Problem. Habe jetzt von A1 auf Drei Festnetz gewechselt. Mein System ...