jojo0411
Goto Top

Windows Server 2019 - Azure AD Join

Hallo Leute,

Ich habe mir die aktuelle Testversion von Windows Server 2019 heruntergeladen. In der Hoffnung das man bei der neuen Version wie bei Windows 10 einen Azure AD Join machen kann.

Das wird hier auch erwähnt:

https://www.microsoft.com/en-us/cloud-platform/windows-server-comparison

Enhanced Azure AD authentication


Leider finde ich in der aktuellen Testversion dazu nichts... auch Google hilft mir da nicht weiter. Wenn ich es so machen wir wie bei Windows 10 klappt es auf jeden Fall nicht.

Hat jemand von euch eine Idee dazu?

nice greetz jojo
windowsserver2019

Content-Key: 389598

Url: https://administrator.de/contentid/389598

Ausgedruckt am: 03.10.2022 um 19:10 Uhr

Mitglied: Bem0815
Bem0815 16.10.2018 um 16:07:24 Uhr
Goto Top
Reden wir hier denn über Windows Server 2019 Insider Preview, oder die "fertige" Testversion aus dem Evaluation Center?

Ich hoffe dir ist bei zweiter Variante bekannt das Microsoft die Version zurückgezogen hat, da hier die gleichen Probleme bestehen wie mit Windows 10 1809.

Ich würde noch ein bisschen warten bis da wieder eine neue Version verfügbar ist.
Mitglied: 7Gizmo7
7Gizmo7 16.10.2018 um 21:00:23 Uhr
Goto Top
hi,

Meldest du dich den beim Anlegen des lokalen Kontos mit einem Azure AD Konto an ?

Mit freundlichen Grüßen
Mitglied: jojo0411
jojo0411 17.10.2018 um 09:06:58 Uhr
Goto Top
Hallo Leute,

Ja, das ist die aus dem Evaluation Center. Nachdem ich das nur zum Testen verwende und kein Upgrade damit durchführe gehe ich davon aus das diese kein Problem ist.

Ich melde mich mit einem lokalen Administrator Konto an... im Vergleich zur Windows 10 Version habe ich gar keine Möglichkeit gesehen das man sich mit einem Azure AD Konto bei der Installation anmelden könnte.

nice greetz jojo
Mitglied: TheBigBear
Lösung TheBigBear 31.07.2020 um 12:27:06 Uhr
Goto Top
Gibt es da mittlerweilen mehr Klarheit? Geht das jetzt? Oder warten wir immer noch drauf mit einem Server 2019 ein Azure AD join machine zu können?
Mitglied: jojo0411
jojo0411 14.09.2020 um 14:15:06 Uhr
Goto Top
Also mein Status ist das es nicht funktioniert. Man kann auch bei Windows Virtual Desktop nicht mit einem Azure AD Account joinen sondern benötigt dafür extra ein Active Diretory im Hintergrund... (zumindest ist das mein letzter Stand).