Windows Server 2019 + Exchange Server 2019 (Probleme mit Pop3)

Mitglied: ariston

ariston (Level 1) - Jetzt verbinden

06.03.2021 um 18:53 Uhr, 506 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen,
ich habe gerade angefangen, mit dem Exchange Server 2019 in der Demoversion zu arbeiten und folge Schritt für Schritt bei der notwendigen Installation und Konfiguration mit den Handbüchern, die ich online gelesen habe.

Aber das Problem ist, dass ich die Mails in externem POP3, IMAP, usw., die ich in einem VServer in Strato habe, nicht in den Lokal-Exchange-Server herunterladen kann, den ich hier lokal in einem Testserver habe.

Ich verwende zum Beispiel PopGrabber, aber es gibt Probleme.
Error connecting to POP3 Server: Could not connect to server: Es konnte keine Verbindung hergestellt werden, da der Zielcomputer die Verbindung verweigerte 192.168.1.20:110

Ich habe bereits die Ports im Router 110,995,993,25,465. usw.. und in der Firewall geöffnet (obwohl es standardmäßig kommt), aber es funktioniert immer noch nicht.

Dann habe ich es auch mit POPCon versucht mit port 110 und mit 995 und es funktioniert auch nicht. (Keine Verbindung zu POP3/IMAP Host yourdomain.com auf Port 995 möglich!) - Ich habe auch versucht, mit der IP des Servers zu setzen, auf dem ich die Domain habe, und es funktioniert nicht.

In POPCon und PopGrabber habe ich den Postmaster meiner externen Domain konfiguriert, z.B.: postmaster@yourdomain.com. - Ist das richtig?

Was mache ich falsch, habe ich vielleicht etwas vergessen? Ich habe stundenlang nach Hilfe gesucht, aber ich kann es nicht herausfinden.

Kann mir bitte jemand helfen? Ich fange an, aufzugeben.

Herzlichen Dank für Ihre Geduld.
Mitglied: radiogugu
06.03.2021 um 20:15 Uhr
Hallo.

Was war denn die Lösung?

Steht dein VServer nackt im Internet? Falls und hoffentlich nicht, dann könnte die Firewall da eventuell die Anfragen deines Exchange zu blockieren.

Wieso lässt du denn die Nachrichten nicht in den Konten bei Strato?

Gruß
Marc
Bitte warten ..
Mitglied: ariston
06.03.2021 um 20:25 Uhr
Hallo Marc,
ich habe in POPCon versucht, die externe IP des Servers anzugeben und es hat funktioniert. Aber wenn ich die Domain meindomain.com eingebe, funktioniert es nicht und ich weiß nicht, warum. Im Moment kann ich also mit der IP testen, aber ich möchte, dass es nur mit der Domain funktioniert.
Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
06.03.2021 um 20:53 Uhr
Nabend,

ich habe gerade angefangen, mit dem Exchange Server 2019 in der Demoversion zu arbeiten und folge Schritt für Schritt bei der notwendigen Installation und Konfiguration mit den Handbüchern, die ich online gelesen habe.
Welche Handbücher waren das genau und hast Du nur abgetippt oder auch verstanden, was Du da tust?

Generell würde ich Tools wie POPCon oder POPGrabber nicht i.V.m. einem Exchange im Privatbereich empfehlen. Bliebe auch die Frage, was nach Ablauf der Testphase mit dem Exchange passiert. Willst Du den dann so produktiv einsetzen?

Es dürften einige Voraussetzungen für einen Produktivbetrieb nicht erfüllt sein:
  • Hast Du einen Geschäftkundenanschluss (DSL, Kabel, Gf oder ...) mit fester IP?
  • Hast Du ein gültiges Zertifikat (kein selbstsigniertes) im Exchange eingebunden?
  • Hast Du einen Reverse-DNS-Eintrag für Deinen Anschluss?
  • Wie willst Du den Versand von Mails regeln?
usw.

Einen MTA lässt man keinesfalls halb (oder weniger) konfiguriert auch nur ansatzweise auf das große Netz los. Sonst hat man ganz schnell ungebetene Gäste und landet im besten Fall auf irgendwelchen Blacklists.

Notfalls zum Testen einfach den Exchnage nur intern betreiben und sich ordentlich einlesen für die Produktivkonfiguration.

Gruß

cykes

Für den Zugang
Bitte warten ..
Mitglied: Hubert.N
07.03.2021, aktualisiert um 01:54 Uhr
Guten Morgen

Zitat von @ariston:
Ich verwende zum Beispiel PopGrabber, aber es gibt Probleme.
Error connecting to POP3 Server: Could not connect to server: Es konnte keine Verbindung hergestellt werden, da der Zielcomputer die Verbindung verweigerte 192.168.1.20:110

Von wo nach wo willst Du denn Mails holen? Eine POP3-Verbindung auf eine lokale IP macht kaum Sinn, wenn man die Mails extern holen will

Ich habe bereits die Ports im Router 110,995,993,25,465. usw.. und in der Firewall geöffnet (obwohl es standardmäßig kommt), aber es funktioniert immer noch nicht.

Unsinn.... wenn Du Mails vom Provider holen willst, dann macht es keinen Sinn auf der Firewall die eingeheneden Ports zu öffnen.



ich habe in POPCon versucht, die externe IP des Servers anzugeben und es hat funktioniert. Aber wenn ich die Domain meindomain.com eingebe, funktioniert es nicht und ich weiß nicht, warum. Im Moment kann ich also mit der IP testen, aber ich möchte, dass es nur mit der Domain funktioniert.

Mal ein Schuss ins Blaue: "Interne Domain = externe Domain"? Dann hast du einfach ein DNS-Problem. Dafür spricht auch, dass es mit der IP geht.

Gruß
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
Festplatte aus defekten Notebook ausgebaut - wird nicht erkannt - Wie gelange ich an meine Daten?
gelöst 1nCoreVor 1 TagFrageFestplatten, SSD, Raid15 Kommentare

Hallo liebe Community, nach 7 Jahren hat mein XMG Notebook seinen Geist aufgegeben In dem Notebook waren zwei Festplatten verbaut (eine für System und ...

Erkennung und -Abwehr
Wie geschickt sich Malware verstecken kann - Ein Beispiel aus der Praxis eines Security Experts
colinardoVor 19 StundenTippErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Servus Kollegen und Mitstreiter, da ja in letzter Zeit die Exchange-Lücken die Admin-Landschaft ziemlich aufgewirbelt haben und dabei auch immer mal wieder "sogenannte" Admins ...

Internet
Woher holt sich Android die Kontaktdaten von unbekannten Rufnummern?
gelöst anteNopeVor 1 TagFrageInternet8 Kommentare

Hallo zusammen, seit einiger Zeit merke ich, dass mir mein Android Gerät Namen und Informationen zu mir unbekannten Teilnehmern präsentiert. Soll heißen eine nicht ...

Windows Netzwerk
MS Lizenzierung - externe Scandienstleistung
monstermaniaVor 1 TagFrageWindows Netzwerk9 Kommentare

Hallo Allerseits, ich habe da mal eine Frage an die MS Lizenzspeziallisten. Eine externe Firma soll Scandienstleistungen für uns erledigen. Dazu ist angedacht, dass ...

Exchange Server
Exchange Update CU19 auf CU20 Fehler - Eine weitere Version dieses Produkts ist bereits installiert
gelöst StefanKittelVor 1 TagFrageExchange Server6 Kommentare

Hallo, ich habe hier einen Exchange 2016 mit CU19 (15.1.2176.2). Darauf wollte ich nun CU20 installiert. Download Es erscheint Eine weitere Version dieses Produkts ...

Exchange Server
April 2021 Microsoft Exchange Server Security Updates
FrankVor 1 TagInformationExchange Server2 Kommentare

Microsoft has released security updates for vulnerabilities found in: Exchange Server 2013 Exchange Server 2016 Exchange Server 2019 These updates are available for the ...

Drucker und Scanner
Epson WF-6590 druckt nur cyan und gelb
gelöst ITCrowdSupporterVor 1 TagFrageDrucker und Scanner15 Kommentare

Guten Tag :-) Es geht um einen Epson Workforce Pro WF-6590. Er druckt nur cyan und gelb obwohl neue Originalpatronen für schwarz und magenta ...

Windows 10
Windows 10 Updates im Abgesicherten Modus nicht möglich!
gelöst Yuuto.LucasVor 1 TagFrageWindows 1016 Kommentare

Hallo, ich habe aktuell ein Problem bei einem Kunden Rechner. Bei diesem gibt es Probleme mit dem Soundkarten Treiber hdaudio.inf wegen dem der PC ...