Windows Speicherpool kann Ordner nicht löschen

thorus90
Goto Top
Hi,

Ich habe einen Speicherpool mit einem Speicherplatz(https://support.microsoft.com/de-de/windows/speicherpl%C3%A4tze-in-windo ..) in welchem ich Daten mit Parität (kommt RAID 5 am nächsten) ablegen. Die Speicherpoolverwaltung sagt alle Platten sind in gutem Zustand.

Jetzt hab ich dort einen Ordner welcher im Explorer angezeigt bekomme, welchen ich aber nicht öffnen und auch nicht löschen kann.

Versuche ich ihn zu öffnen bekomme ich der Pfad ist nicht verfügbar, wenn ich ihn löschen möchte kommt Element nicht gefunden.

Ich dachte ok der Ordner ist korrupt ( ich hab sogar ein Backup ), und hab ein chkdsk /f /b durchlaufen lassen, das hat ungefähr 24h gedauert, und der hat gesagt keine Fehler gefunden, der Ordner ist immer noch da...

Was kann ich noch versuchen um den Ordner loszuwerden?

Danke!

Content-Key: 1403261455

Url: https://administrator.de/contentid/1403261455

Ausgedruckt am: 10.08.2022 um 07:08 Uhr

Mitglied: Miademora
Miademora 18.10.2021 um 23:44:11 Uhr
Goto Top
Wer ist denn Besitzer des Ordners und wie sind die Rechte vergeben?
Mitglied: Thorus90
Thorus90 19.10.2021 um 10:49:27 Uhr
Goto Top
Die angeforderten Sicherheitsinformationen sind nicht vorhanden oder können nicht angezeigt werden. Diese Fehlermeldung steht da anstatt Besitzer und der Rechte.