Windows7 auf zwei Platten in einem Rechner installieren

Zweimal die gleiche Lizenzin einem System auf unterschiedlichen Platten installieren

Hallo,

morgen kommt die SSD. Ich möchte auf die SSD ein neues W7-System aufsetzen. Dazu möchte ich die gleiche Lizenz wie für die erste Installation auf der HDD benutzen. Gibt es das irgendwelche Einwände. Ich denke, dass das funktionieren muss, da das System mit der gleichen Lizenz immer nur einmal laufen kann und es sich um den selben Rechner handelt. Was meint ihr? Gibt es da Erfahrungen? Wie gesagt, morgen kommt die SSD und dann wil ich auch gleich loslegen.

Danke
Ralph

Content-Key: 160638

Url: https://administrator.de/contentid/160638

Ausgedruckt am: 01.12.2021 um 02:12 Uhr

Mitglied: Xaero1982
Xaero1982 12.02.2011 um 10:13:49 Uhr
Goto Top
Hi,

nein, keine Einwände, aber ich geb dir einen Monat, dann löscht du die alte eh :) face-smile

VG
Mitglied: informatiker1989
informatiker1989 12.02.2011 um 10:44:24 Uhr
Goto Top
Mitglied: Xaero1982
Xaero1982 12.02.2011 um 11:24:52 Uhr
Goto Top
Hi,

es geht ihm um Lizenztechnische Fragen ...

VG
Mitglied: informatiker1989
informatiker1989 12.02.2011 um 14:40:47 Uhr
Goto Top
Mitglied: 71939
71939 12.02.2011 um 14:45:08 Uhr
Goto Top
Zitat von @informatiker1989:
Das merken die doch sowieso nicht egal auf wievielen Pc man es mit der gleichen Lizenz laufen lässt.

Hallo,

das ist jetzt nicht wirklich Dein Ernst oder?

Solange aber am gleichen PC immer nur eine Installation läuft ist es m.E. mit den Lizenzbedingungen vereinbar. Allerdings sollte man die Updates nur für eine Installation ziehen und die zweite auf Dauer nur für Testzwecke behalten. Wenn kurz hintereinander Updates mit beiden Installationen gezogen werden merken "die" es durchaus und dann kann es wie bei einem Kunden kommen das die ein neuer Lizenzschlüssel verlangt wird.

Klaus
Mitglied: informatiker1989
informatiker1989 12.02.2011 um 14:53:20 Uhr
Goto Top
Mitglied: Xaero1982
Xaero1982 12.02.2011 um 16:37:19 Uhr
Goto Top
Zitat von @informatiker1989:
Das merken die doch sowieso nicht egal auf wievielen Pc man es mit der gleichen Lizenz laufen lässt.

Da kann ich nur wiederholen:

Das ist jetzt nicht dein Ernst oder?

Dass es vollkommen illegal ist und das richtige teuer werden kann ist dir klar? Daher solltest du sowas NICHT in so einem Forum schreiben! Solltest du wissen, bist ja schon lange genug Mitglied im Forum!

VG
Mitglied: RalphD
RalphD 12.02.2011 um 16:57:53 Uhr
Goto Top
Danke für Eure Antworten. Die Neue ist drin und rennt. W7 ließ sich ohne Probleme auch auf der neuen Platte lizensieren. Legal soll es schon bleiben. Die Zeiten, in denen ich Raubkopien verwendet habe, liegen hinter mir. Hab mir sogar Photoshop und Ligthroom und noch ein paar andere Programme gekauft. Windows natürlich auch.

Die beiden Installationen sollen auch nur für eine Übergangszeit nebenher laufen. Solange, bis mir im neuen System nichts mehr fehlt. Das langesame starten fehlt mir jetzt schon nicht mehr ;-) face-wink

Danke

LG Ralph
Mitglied: 71939
71939 12.02.2011 um 17:26:59 Uhr
Goto Top
Hallo Ralph,

finde ich in Ordnung Deine Einstellung.

Darf ich fragen was es für eine SSD ist, Preis und Leistung?

Klaus
Mitglied: RalphD
RalphD 12.02.2011 um 17:51:18 Uhr
Goto Top
Ja, klar. Nach längerem, naja, eigentlich kürzerem Suchen, ist es die ADATA S599 128BGB. Nach dem ich diesen Test gelesen hatte (http://www.hardwareluxx.de/index.php/artikel/hardware/storage/15125.htm ..) stand die Entscheidung. Jetzt bin ich am installieren und rumtesten. Firefox läuft schon wieder wie Du siehst. Win7 64 startet in 16 sek. Die paar bis jetzt installierten Proggis starten auch sau schnell. Werde jetzt gleich Photoshop und Lightroom istallieren. Das interessiert mich am meisten. Kann mich dann gern noch mal melden.

LG Ralph
Mitglied: 71939
71939 12.02.2011 um 18:54:44 Uhr
Goto Top
Hallo Ralph,

ja, wäre nett. Ich überlege das auch zu machen.

Klaus
Mitglied: RalphD
RalphD 16.02.2011 um 00:45:31 Uhr
Goto Top
Hallo Klaus,

jetzt steht das neue System fast. Die ersten Eindrücke: FETT!

Mein Photoshop CS5 hat für den ersten Start vorher 11 Sekunden geraucht. Das war schon schnell. Jetzt ist nach 3 Sekunden Schluss mit dem gezappel. Lightromm das gleiche. Magix Fotos auf CD und DVD startet auch mehr als doppelt so schnell wie vorher. Wahnsinn. Auch während der Arbeit merkt man es spürbar. Beim kopieren auch. Das war das beste Upgrade, dass ich seit Jahren am Rechner vorgenommen habe. Als damals der neue Speicher (8GB) und der neue Prozessor (Q9450 mit OC) reinkam, war das auch super. Die SSD ist aber noch viel superer ;-) face-wink
Mit andern Worten; ich kann die Anschaffung einer SSD nur empfehlen. Man sollte natürlich nicht die billigste kaufen. Es gibt reichlich Unterschiede in der Leistung. Mit meiner Wahl bin volkommen zu frieden.

Falls Du noch was wissen möchtest, frg einfach.

LG Ralph
Heiß diskutierte Beiträge
question
Euro Zeichen geht nicht mehr gelöst GwaihirVor 1 TagFrageWindows 1014 Kommentare

Hallo zusammen, bei einem User geht das Euro-Zeichen nicht mehr. Er kann es nur noch über Copy&Paste aus der Zeichentabelle einfügen. Auch STRG+ALT+E klappt nicht. ...

question
Bitlockerpartition versehentlich gelöscht Läppi findet nach Partitiosformatierung mbr gpt die Partition nicht wiederPCChaosVor 1 TagFrageWindows 1011 Kommentare

Hallo zusammen, Ich habe ein riesen Problem, das mir sonst einfach erschien. Ich hatte eine Bitlocker Partition D: auf meinem C: Laufwerk installiert. Weil Windows ...

question
Mini PC lüfterlossurvial555Vor 1 TagFrageHardware8 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einer guten Lösung über System für staubintensive UmgebungenIch setzte zur Zeit 4 PCs in einem Lagerumfeld ein, ...

question
RDS 2019 - Excel2019 öffnet Dateien sehr langsam gelöst pr3adusVor 1 TagFrageWindows Server15 Kommentare

Guten Tag, ich habe ein Problem bei einem meiner Kunden: seit kurzem verwendet der Kunde meine RDS-Farm. Hier haben wir 2 RDS-Hosts und ein RDS-GW ...

question
Online Kalender gesuchtStefanKittelVor 1 TagFrageInternet8 Kommentare

Hallo, ein Kunde von mir sucht einen Online-Kalender zur Raumreservierung. Keine Datenschutzrelevanten Informationen. Es geht um 3-4 Besprechungsräume in einem Gebäude wo mehrere Firmen sind. ...

info
(Gehäuse) Schutzklasse wie IP60 und was die Zahlen bedeutenSt-AndreasVor 1 TagInformationHardware4 Kommentare

Schutzklassen wie IP51 oder IP6X ließt man immer wieder mal, vor allem bei Gehäusen oder mobilen Geräten. Wenn man besondere Anforderungen an ein Gerät (staubdicht, ...

question
Nextcloud - out of syncRoadmaxVor 1 TagFrageCloud-Dienste3 Kommentare

Hallo Zusammen, wir betreiben eine eigene interne Nextcloud 15 Instanz auf einem Ubuntu 16.04 mit Apache und haben seit geraumer Zeit immer mehr Probleme. 1. ...

question
Welchen Router, Board für Pfsense, OpenVPN? gelöst ROBCB19Vor 1 TagFrageRouter & Routing7 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche Hardware für pfsense und Openvpn. Es sollten 10 VPN Verbindungen gleichzeitig möglich sein. Lese mich schon den 2ten Tag in die ...