Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

WLAN nicht optimal

Mitglied: Ghost108

Ghost108 (Level 2) - Jetzt verbinden

09.11.2019 um 08:11 Uhr, 588 Aufrufe, 25 Kommentare

Hallo zusammen,

ich möchte gerne einen Bereich mit WLAN ausleuchten (best practice)
Dieser Bereich sieht in etwa so aus:

bildschirmfoto 2019-11-09 um 08.08.36 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern


- Die roten Markierungen zeigen die Kabelanschlüsse (Unitymedia)
- Die orangene Markierung die Position der Fritzbox 6590 Cable (Dieser steht im Türrahmen einer Tür, die abgeschlossen und nicht genutzt wird. Sie steht in in ungefähr 1.80m Höhe)
- Die blauen Markierungen zeigen die Bereiche, wo das WLAN schon instabiler wird. Hier habe ich mit der AVM App iPhone App "FR!TZ WLAN" gemessen.

Bin für jede Tipp dankbar. Habe auch kein Problem damit, neue Hardware zu besorgen, falls notwendig.
Danke !!
Mitglied: brammer
09.11.2019 um 08:48 Uhr
Guten Morgen,

Ohne ungefähre Angaben von wie viel Quadratmetern hier die Rede ist... schwierig...
Bei 80 m2 Wohnfläche hast du ein anderes Problem als bei 5000 m2 Hallen.
Was für Wände sind das? Trockenbau? Stahlbeton? Mauerwerk?
Der Tür Rahmen ist eine Holzzarge oder ein Metallrahmen?
In welchen wlan Bereich misst du?
Wie viel andere WLANs werden angezeigt?

Brammer
Bitte warten ..
Mitglied: Spirit-of-Eli
09.11.2019 um 09:00 Uhr
Wie hoch ist den die umliegende Kanal Belegung? (2,4Ghz und 5Ghz)
Welche Kanalbreite ist eingestellt?
Wie viele Teilnehmer sollen sich in dem Netz bewegen?
Bitte warten ..
Mitglied: Ghost108
09.11.2019 um 09:01 Uhr
Dann reiche ich die Daten schnell nach ;)

100qm
Wände unterschiedlich - aber überwiegend Trockenbau
Metallrahmen
2,4 Ghz
ca. 10 anderen WLAN Netze im Umkreis
Bitte warten ..
Mitglied: Spirit-of-Eli
09.11.2019 um 09:07 Uhr
Die Kanal Belegung ist schon entscheidend.
Lad dir einmal die "Aruba Utilitys APP" herunter, fuhre die aus und mache einen Screenshot.
An Hand dessen lassen sich Tipps bezüglich der Konfiguration geben.

Die APP ist deutlich ausführlicher als die Fritz Geschichte.
Bitte warten ..
Mitglied: Ghost108
09.11.2019 um 09:22 Uhr
welche App wäre das für iOS ?
Unter deinem genannten Namen find ich nichts :/
Bitte warten ..
Mitglied: Spirit-of-Eli
09.11.2019 um 09:32 Uhr
Zitat von Ghost108:

welche App wäre das für iOS ?
Unter deinem genannten Namen find ich nichts :/

Hm tatsächlich gibt es nur dir AirO APP für IOS.
Das hilft nicht weiter.
Bitte warten ..
Mitglied: Visucius
09.11.2019, aktualisiert um 09:48 Uhr
Mutt ja nich am iOS sein. Für MacOS gibts z.B. NetSpot, Wifi-Explorer oder ähnliches. Da dürften es überall auch die Light-Versionen tun.
Geht nur darum die Stärke "der Konkurrenz", Bandbreite und die Verteilung der Frequenzen zu sehen.


Zusätzliche Fragen:
Wasserleitungen, bzw. Steigleitungen?
Altbau/Neubau?

PS: Ich würde testweise bei Amazon Fritzbox-Repeater bestellen und in den Flur auf Sichtachse zum Router in de Steckdose packen
screen 2019-11-09 um 09.46.50 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Bitte warten ..
Mitglied: Ghost108
09.11.2019 um 09:41 Uhr
habe noch ein Android Smartphone gefunden - app installiert. Was genau brauchst du von der App ?
Bzw wie soll ich jetzt genau vorgehen ?
Bitte warten ..
Mitglied: Ghost108
09.11.2019 um 09:51 Uhr
An der Stelle habe ich leider keine Steckdose.
Gegenüber vom Stern wäre eine Steckdose
Bitte warten ..
Mitglied: Spirit-of-Eli
09.11.2019, aktualisiert um 09:54 Uhr
Zitat von Ghost108:

habe noch ein Android Smartphone gefunden - app installiert. Was genau brauchst du von der App ?
Bzw wie soll ich jetzt genau vorgehen ?

Der erste Screen zeigt nach kurzer Zeit alle nötigen Infos.
Darunter sind alle umliegenden SSIDs zuzüglich Kanälen und Breite aufgelistet.

Wenn du uns die Infos mitteillst, kommen wir weiter.
Bitte warten ..
Mitglied: Ghost108
09.11.2019 um 09:59 Uhr
Internetstation ist mein WLAN
whatsapp image 2019-11-09 at 09.58.34. - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Bitte warten ..
Mitglied: Spirit-of-Eli
09.11.2019 um 10:40 Uhr
5Ghz solltest du auf normale Kanal breite von 40Mhz stellen. Der Kanal ist OK soweit er fest eingestellt ist.

2,4Ghz sollte entweder auf Kanal 1 oder 13 fest eingestellt werden.

Gemessen hast du wahrscheinlich nahe dem AP, oder? Vergleich nach Anpassung Mai die Werte in dem räumen, wo es nicht so rosig aussieht.
Bitte warten ..
Mitglied: GrueneSosseMitSpeck
09.11.2019 um 11:45 Uhr
ehrlich ich würde mich nicht auf die internen Fähigkeiten der Unitymedia Conenct box verlassen (das früher von Unitymedia verwendete TC7200 gehört ohnehin das Klo runtergespült) oder der Fritzboxen sondern das interne WLAN abschalten und anständige Accesspoints mit +4 bis +10 DB mit drei externen Antennen besorgen. Steigert die Reichweite auch in Stahlbetonhäusern dramatisch, und Dualband ist dein bester Freund. Bei 2,4 GHz scheint auch bei uns das Stahlgeflecht im Beton wie ein Faradayscher Käfig zu wirken aber 5 GHz geht gut durch.

Meine 82 qm Bude mit 4 Zimmern hat selbst im hintersten Zimmer noch 45 Mbit auf einem 5 GHz Kanal wo bei meim Centrino N 6230 direkt neben dem Hotspot 90 schafft bzw. 350 Mbit mit einem Mimo-fähgien Endgerät wo der Hotspot 1300 brutto leisten sollte. Mit dem TC7200U komplette Fehlanzeige, mit der Connect Box irgendwas mit 25 Mbit, auch ist das 5 GHz Band bei den Dingern nicht gerade schnell.
Bitte warten ..
Mitglied: hildefeuer
09.11.2019, aktualisiert um 12:09 Uhr
Auf dem Screenshot kann man sehr schön erkennen, das die InternetStation auf K11 ist. Dort ist aber auch jemand anders (newyork mit -54dbm offensichtlich ein Apple Gerät). K4 und K6 sind auch belegt. Du kannst alles was unterhalb -75db erst mal ignorieren.
Stell mal auf K1. Ersatzweise K9. Für 5Ghz auf K100 belassen, weil höhere Sendeleistung.
Normalerweise braucht man da keinen Repeater oder zusätzlichen AP. Der Router steht ja zentral.
Bitte warten ..
Mitglied: Ghost108
09.11.2019 um 12:10 Uhr
Die Fritzbox steht auf Autokanal.
Ich könnte natürlich jetzt auf K1 stellen, aber wenn das andere Gerät dann auch irgendwann auf K1 kommt, habe ich den selben Salat wie vorher, oder nicht?
Bitte warten ..
Mitglied: hildefeuer
09.11.2019, aktualisiert um 12:19 Uhr
Nein, gerade das ist das Problem. Autokanal braucht Zeit. Warum sollten die anderen Nachbarn die Kanäle wechseln?
Der Nachbar newyork ist auch unmittelbar hinter Deinen Wänden oder Über/unter Deiner Wohnung.
Autokanal funktioniert auch nur, wenn am Router der Nachbar newyork noch dick ankommt.
Bitte warten ..
Mitglied: Spirit-of-Eli
09.11.2019, aktualisiert um 12:47 Uhr
Wenn du denn fest legst, richten die anderen sich irgend wann danach. Deswegen entweder channel 1 oder 13 für das 2,4Ghz Band.
Bitte warten ..
Mitglied: Ghost108
09.11.2019 um 20:29 Uhr
habe alles so eingestellt. dennoch instabiles bis kein Netz an den Punkten
Bitte warten ..
Mitglied: Spirit-of-Eli
09.11.2019 um 21:23 Uhr
Dann andere Hardware und vernünftige APs nutzen.
Bitte warten ..
Mitglied: Ghost108
09.11.2019 um 22:57 Uhr
Empfehlungen ?
Mich wundert es ehrlich gesagt, dass noch niemand gesagt hat, dass die Fritzbox im Türrahmen keine gute Position ist.
Oder sehe ich dies problematischer als es ist?
Bitte warten ..
Mitglied: Spirit-of-Eli
09.11.2019 um 23:17 Uhr
Zitat von Ghost108:

Empfehlungen ?
Mich wundert es ehrlich gesagt, dass noch niemand gesagt hat, dass die Fritzbox im Türrahmen keine gute Position ist.
Oder sehe ich dies problematischer als es ist?

Wurde doch schon gesagt.

Empfehlung ist wie immer Mikrotik. Bsp. CAP ac
Bitte warten ..
Mitglied: Ghost108
09.11.2019 um 23:51 Uhr
und was spricht gegen einen Repeater von AVM ?
Bitte warten ..
Mitglied: Spirit-of-Eli
10.11.2019 um 00:09 Uhr
Zitat von Ghost108:

und was spricht gegen einen Repeater von AVM ?

Das macht nur Sinn wenn du eine Dritte nutzt und das ganze über Mesh läuft.
Ansonsten ist eine Repeater Funktion das schlechteste was geht da die brutto Datenrate mindestens halbiert wird.
Bitte warten ..
Mitglied: Henere
10.11.2019 um 02:55 Uhr
Servus. Avm macht das auf 2 Frequenzen. Halbiert wird da weniger.
Bitte warten ..
Mitglied: Visucius
10.11.2019, aktualisiert um 06:06 Uhr
Klar. Und am besten so zentral, dass nur 1 AP die komplette Wohnung abdeckt und das Wifi an der Fritz deaktiviert wird. Alleine schon um "übergaben" zwischen verschiedenen wifi-Herstellern auszuschließen.

Nur musste dazu mind. 1 Kabel ziehen.

Alternativ evtl. mal die vorhandene Fritzbox vom Kabelanschluss trennen, in den Flur stellen und schauen ob das schon ausreicht (vertikal/horizontal).
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
RDS Optimal absichern
gelöst Frage von RemoteserverneulingWindows Server6 Kommentare

Hallo zusammen, mein Chef möchte das ich unseren WS2012 R2 RDS Optimal schütze. Seine Hauptsorgen sind 1. Angriffe durch ...

VB for Applications
Excel Gewichte optimal verteilen
gelöst Frage von usenussiVB for Applications12 Kommentare

Hallo Experten, ich bin neu hier im Forum und habe gleich eine Frage die mich schon seit einer Woche ...

Voice over IP

Wie VoIP-Telefone optimal ins VLAN einbinden?

gelöst Frage von JohnDorianVoice over IP11 Kommentare

Hallo zusammen, wir steigen im Mai auf eine Unify-TK-Anlage um und implementieren in diesem Zuge VoIP in unserer (wegen ...

Festplatten, SSD, Raid

Adaptec 71605E - Bad Stripe aber Status Optimal - Was fehlt ihm?

gelöst Frage von bloodstixFestplatten, SSD, Raid3 Kommentare

Moin moin, ich hab hier gerade einen komischen Zustand an einem Server. Wir haben gestern eine Festplatte an einem ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit

Win10 1809 und höher erlauben nun das Sperren und Whitelisten von bestimmten Geräten

Tipp von DerWoWusste vor 2 StundenSicherheit1 Kommentar

Vor 1809 konnten nur Geräteklassen gesperrt werden, nun können endlich einzelne Device instance IDs gewhitelistet werden (oder andersherum: gesperrt ...

Windows 10

Hands-On: What is new in the Windows 10 November 2019 Update?

Information von DerWoWusste vor 8 StundenWindows 10

Die wenigen (aber zum Teil interessanten) Neuheiten werden in diesem Video sehr schnell erklärt und vorgeführt.

Grafik

Gute Spiele aus der Ubuntu Repository: SuperTuxKart

Information von NetzwerkDude vor 1 TagGrafik1 Kommentar

Fall jemand die Firmenpolicy hat das man Linux Software nur aus dem default Repository installieren kann: Ich habe festgestellt ...

Datenschutz
Im Zweifel ist die Cloud immer unsicher
Information von certifiedit.net vor 1 TagDatenschutz19 Kommentare

Hallo, wie schon mehrmals angesprochen, egal, womit der Dienst wirbt, im Zweifel ist es in der Cloud immer unsicher(er) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
VPN auf Firmennetzwerk (Festplatten, Computer) einrichten, aber wie?
Frage von 81083Netzwerke34 Kommentare

Hallo, es ist ein Bisschen frustrierend. Wir haben einen 2012 R2 Server, eine Fritzbox und etwa 10-12 PC die ...

Ubuntu
Ubuntu-Putty hilfe
Frage von Nickolas.GroheUbuntu27 Kommentare

Hallo Wie ändere ich einen ssh Port auf Linux Ubuntu? LG Nickolas

Windows Tools
Suche Suchprogramm
Frage von tsunamiWindows Tools24 Kommentare

Hallo, ich brauche einen Tipp für ein profesionelles Suchprogramm. Es geht um rund 3 TB Dokiumente auf ner externen ...

Windows Server
AD, Sysprep, Clone, SID . oh weh
Frage von heifumaWindows Server23 Kommentare

Moin, ich versuche es so kurz wie möglich zu halten: Ist-Zustand: - IT Dienstleister hat Monopol für die bei ...