myapps2go.de
Goto Top

Word: Der eingegebene Pfad kann aus Sicherheitsgründen nicht als vertrauenswürdiger Speicherort verwendet werden. Wählen Sie einen anderen Speicherort oder einen bestimmten Ordner aus

Hallo zusammen,

versuche ein Netzlaufwerk im Word als "vertrauenswürdigen Speicherort" hinzuzufügen:

Datei --> Optionen --> Trust-Center --> Einstellungen für das Trust Center --> Vertrauenswürdige Speicherorte --> Neuen Speicherort hinzufügen

Beim hinzufügen erscheint aber immer folgende Fehlermeldung:

"Der eingegebene Pfad kann aus Sicherheitsgründen nicht als vertrauenswürdiger Speicherort verwendet werden. Wählen Sie einen anderen Speicherort oder einen bestimmten Ordner aus."

Auch wenn ich den Server zu Vertrauenswürdigen Sites hinzufüge, kann ich den Speicherort nicht auswählen (Die Fehlermeldung bleibt gleich).


Seltsam ist auch, dass setzen über Gruppenrichtlinien funktioniert gar nicht. Ich hab diese versucht wie folgt zu setzen:
Benutzerkonfiguration/Administrative Vorlagen/Windows-Komponenten/Internet Explorer/Internetsystemsteuerungen/Sicherheitsseite/Liste der Site zu Zonenzuweisungen
Wertname = \\Server
Wert=2 (vertrauenswürdige Sites)


Wenn sich der User nun anmeldet, ist unter den vertrauenswürdigen Sites kein Eintrag zu sehen...


Vielen Dank für eure Tipps und Hilfe.

Grüße

Content-Key: 329275

Url: https://administrator.de/contentid/329275

Printed on: March 3, 2024 at 15:03 o'clock

Member: emeriks
emeriks Feb 13, 2017, updated at Aug 16, 2021 at 13:32:11 (UTC)
Goto Top
Hi,
was haben die vertrauenswürdigen Pfade von Office Word mit denen vom IE zu tun?

Wenn schon über GPO, dann musst Du auch die Vorlagen für Office Word in der korrekten Version benutzen.

Beispiele
https://social.technet.microsoft.com/Forums/de-DE/42e946e5-c764-4ef7-a94 ...
Word 2013 Benutzervorlagenpfad per GPO festlegen

E.
Member: ukulele-7
ukulele-7 Feb 13, 2017 at 13:18:46 (UTC)
Goto Top
Eventuell ist auch nur \\Server nicht ausreichend, das bezieht sich ja nichtmal auf einen Ordner des Servers sondern alle seine Inhalte.
Member: MyApps2GO.de
MyApps2GO.de Feb 13, 2017 at 14:26:07 (UTC)
Goto Top
Zitat von @ukulele-7:

Eventuell ist auch nur \\Server nicht ausreichend, das bezieht sich ja nichtmal auf einen Ordner des Servers sondern alle seine Inhalte.

Sorry, blöd geschrieben von mir. Ich hab natürlich einen Freigegebenen Ordner angegeben, nicht den ganzen Server.
Member: elandy
elandy Jun 27, 2017 at 06:50:54 (UTC)
Goto Top
Ich hatte dasselbe auch.
Microsoft hat mir mitgeteilt, dass von den Interneteinstellungen (IE) abhängt, welche vertrauenswürdige Sites (IP des lokalen NAS zb.) angegeben sind.

Zusätzlich:
Im gleichen Fenster : "Vertrauenswürdige Speicherorte im Netzwerk zulassen".
Dann füge dein Speicherort hinzu (zb. Ein Pfad aus einem Netzlaufwerk, der dann in UNC aufgelöst wird).

Zu
Zitat von @MyApps2GO.de:
Seltsam ist auch, dass setzen über Gruppenrichtlinien funktioniert gar nicht. Ich hab diese versucht wie folgt zu setzen:
Benutzerkonfiguration/Administrative Vorlagen/Windows-Komponenten/Internet Explorer/Internetsystemsteuerungen/Sicherheitsseite/Liste der Site zu Zonenzuweisungen
Wertname = \\Server
Wert=2 (vertrauenswürdige Sites)


Um Office (die neuste) über Richtlinien steuern zu können, brauchst du die Administrativvorlagen für Office, sog. ADMX-Dateien. Die ergänzen den GPO Editor um die Richtlinen dafür (fast alles, was du auch unter den Optionen einstellen kannst, eben auch Speicherorte des Trust Centers).
Download MS ADMX für Office 365

Reinschauen, installieren, Office kontrollieren.
Achte auch, dass die Richtlinien beim Ziel auch wirklich angewendet werden.

lg
Member: razZOrck
razZOrck Aug 16, 2021 at 12:19:26 (UTC)
Goto Top
Bei mir wurde der Speicherort von Word (2019) erst akzeptiert, als ich statt der IP den DNS-Namen im Pfad drin hatte.
Member: j1m3e84
j1m3e84 Apr 13, 2022 at 08:07:00 (UTC)
Goto Top
Zitat von @razZOrck:

Bei mir wurde der Speicherort von Word (2019) erst akzeptiert, als ich statt der IP den DNS-Namen im Pfad drin hatte.

Hallo! Sorry, dass ich den etwas veralteten Beitrag wieder hoch hole. Aber ich habe das gleiche phänomen.
gebe ich an meinem NW-Laufwerk die IP ein bekomme ich "kein vertrauenswürdiger Speicherort". Nutze ich den DNS Namen vom Speicherort, geht es problemlos.

Hast du das mit der IP irgendwie gelöst bekommen?

VG
Member: Ekselnator
Ekselnator Apr 28, 2023 updated at 05:50:19 (UTC)
Goto Top
Hallo zusammen,

ich habe in unserer Firma eine weitere Möglichkeit gefunden, Makros, die auf dem Server liegen automatisch zu "vertrauen" bzw. zu aktzeptieren.

Geht hierzu in die Internetoption (Windows-Taste>"Internetoption" eingeben), dann unter den Reiter Sicherheit findet Ihr unter den Zonen verschiedene Abbildungen. Hier auf Vertrauenswürdige klicken und etwas daruter auf "Sites" klicken. Nun öffnet sich ein Popup-Fenster "Vertrauenswürdige Sites".

In diesem Popup-Fenster könnt ihr nun eigentlich nur Internetseiten mit "https://..." angeben, um nun allerdings die Server- oder die NAS-IP-Adresse Hinzufügen zu können, müsst ihr erstmal weiter unten den Haken bei "Für Sites dieser Zone ist eine Serverüberprüfung (https: ) erforderlich" entfernen.

Nun die IP-Adresse oben hinzufügen alles schließen und die Freiheit von Makros auf euren Server genießen.

LG