gelöst Yealink t54w mit fritzbox aus Homeoffice verbinden

Mitglied: giabbatino

giabbatino (Level 1) - Jetzt verbinden

26.09.2020 um 17:24 Uhr, 341 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen,

in meiner Firma habe ich eine Fritzbox 7490 mit aktuellster firmware. Auf der Fritzbox habe ich ein Yealink t54w registriert und die Anmeldung aus dem Internet aktiviert. Internetanschluss mit statischer IP.

In meinem Homeoffice habe ich ebenfalls eine Fritzbox 7490, die neben normaler Internetnutzung auch die Telefonie macht. Zusätzlich habe ich nun das Yealinktelefon angeschlossen und auf die IP des Internetanschlusses meiner Firma konfiguriert. Als Port habe ich UDP 5060 eingetragen. Die Verbindung kann aber nicht aufgebaut werden. Es kommt auf dem yealink Web-UI nur die Meldung „Registrierung fehlgeschlagen“. Die Benutzerdaten habe ich mehrfach geprüft.

Nehme ich das Telefon zu meinem Nachbarn und stecke es an seinen Internetanschluss, klappt die Verbindung sofort.

Hat jemand eine Idee dazu?
Danke für eure Hilfe.

Gruß
Alex
Mitglied: aqui
26.09.2020 um 17:56 Uhr
Kann es sein das du einen DS-Lite Anschluss im Home Office hast bzw. einen DS-Lite Provider dort und dein Nachbar nicht ?
https://de.wikipedia.org/wiki/IPv6#Dual-Stack_Lite_(DS-Lite)
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
LÖSUNG 26.09.2020 um 19:51 Uhr
Nabend,

ich würde annehmen, dass Deine FritzBox zu Hause die Registrierungsantwort von der Firmen-Fritzbox abfängt. Eventuell geschickter: In der Home-Fritzbox einen neuen VoIP-Anbieter einrichten und die Nebenstelle aus der Firma eintragen und das Yealink an der Home-Fritzbox als Nebenstelle für diesen Anbieter registrieren.

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: giabbatino
27.09.2020 um 08:16 Uhr
Hallo,

das hört sich interessant an. Funktioniert dann meine „normale“ Telefonie trotzdem noch?

Gruss
Alex
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
LÖSUNG 27.09.2020 um 09:54 Uhr
Zitat von giabbatino:
das hört sich interessant an. Funktioniert dann meine „normale“ Telefonie trotzdem noch?
Ja, wenn es korrekt konfiguriert ist.
Wobei ich noch anmerken will, dass das
[...] und die Anmeldung aus dem Internet aktiviert. Internetanschluss mit statischer IP.
ein gefährliches Spiel ist. Ich würde sowas immer über VPN machen, ansonsten probieren die zahlreichen Bots im Netz, sich dort per Brute Force anzumelden (wenn sie das nicht schon eifrig tun). Ungefiltert sollte man das nicht erlauben. Besser - wie gesagt - via VPN.

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: giabbatino
05.10.2020 um 15:22 Uhr
@cykes

Hallo,

sorry für meine späte Rückmeldung.

Hab das nun am Wochenende mit dem Vorschlag von cykes hinbekommen.
Das Risiko nehme ich in Kauf

Danke für die Hilfe

Gruß
Alex
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
Störung Fax2Mail bei NFON am 24.10.20? Kein Mailversand von NFON möglich?
gelöst StefanKittelFrageTK-Netze & Geräte26 Kommentare

Hallo, scheinbar gibt es eine Störung bei NFONs Fax2Mail am heutigen Tag 24.10.20. Man kann Faxe an schicken und ...

Windows Server
Veeam - DCs restore - 0xc00002e2
gelöst Freak-On-SiliconFrageWindows Server22 Kommentare

Servus; Ich hab hier zwei Server 2012R2 DCs auf jeweils einem Hyper-V sitzen. Gesichert wird mit Veeam B&R. JA, ...

Voice over IP
Brother-Fax an Speedport Hybrid funktioniert nicht
kman123FrageVoice over IP14 Kommentare

Hallo liebes Forum, ich bin neu hier und hätte eine kleine Frage, da ich einfach nicht weiter komme. Sorry ...

Router & Routing
VPN Performance durch Mikrotik erhöhen
JseidiFrageRouter & Routing12 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe Stand heute zwei Standort die ich per Site-to-Site VPN über zwei Fritzboxen verbinde. Da hier ...

Datenbanken
MSsql Express - Daten befüllen
istbananeFrageDatenbanken8 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe bisher nicht viel mit Datenbanken zu tun gehabt. Nun gibt es ein paar Access Datenbanken ...

Windows Userverwaltung
Synology mit Azure Active Directory verbinden
roeggiFrageWindows Userverwaltung8 Kommentare

Ich suche eine Lösung mit der ich ein Synology NAS mit der Active Directory verbinden kann um die Benutzer ...

Ähnliche Inhalte
Voice over IP
Geisterklingeln mit Yealink T54w
uridium69FrageVoice over IP5 Kommentare

Tag zusammen Ich nutze die VOIP Telefonie bereits seit 2014, und hatte in dieser Zeit diverse Voip Telefone im ...

Voice over IP
Yealink Sicherheitslücke
Ex0r2k16TippVoice over IP1 Kommentar

Zur Info: Die Telefone sind über Yealinks Dienst zwar nicht direkt erreichbar, jedoch kann der Angreifer auf die VoIP-Zugangsdaten, ...

Voice over IP

Fritzbox 7590 - MikroTik Router RB951G-2Hnd - Yealink SIP T41S

gelöst cyberbowleFrageVoice over IP2 Kommentare

Hallo Forum, Ich versuche gerade für ein kleineres Netzwerk die Umstellung von z.Z. noch betriebenen ISDN-Telefon auf IP-Telefone zu ...

Voice over IP

Lange Reaktionszeit Yealink T57W

uridium69FrageVoice over IP2 Kommentare

Hallo allerseits Ich habe ein Yealink T57W gekauft und läuft recht gut, allerdings stelle ich fest wenn ich einen ...

TK-Netze & Geräte

Yealink T46S an Starface 5.7

gelöst StefanKittelFrageTK-Netze & Geräte7 Kommentare

Hallo, ich soll bei einem Kunden 2 neue VOIP-Telefone anschliessen die er selber besorgt hat. Es sind Yealink T46S. ...

TK-Netze & Geräte

Klingeltonverstärker für Yealink Telefone (T42G)

istike2FrageTK-Netze & Geräte2 Kommentare

Hallo, ein Kunde bitte uns um Angebot für Klingentonverstärker. Wir haben bisher immer den PA1 von Snom eingesetzt der ...

Berechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid CloudSmall Business ITSmall Business IT