Zugriff zwischen WINXP Prof und SAMBA

bennow
Habe mehrere XP Prof. Rechner (AD) und einen Samba Server (2.2.x) der nicht in dieser Domäne steht. Der Samba Server hat seine eigene Benutzerverwaltung (smbpasswd), so dass sich jeder Nutzer authentifizieren muss, was auch bis jetzt immer geklappt hat. Ein Nutzer hat bei der Anmeldung am Samba Server den Haken ( Kennwort speichern ) gesetzt und sich damit ausgesperrt. Jetzt kommt beim Zugriff immer die Meldung (sinngemäß) "unbekannter Benutzername bzw. falsches Passwort" etc. . Der Nutzer hat keine offene Verbindung zum Samba mehr (habe mit net use nachgesehen).
Benutzer der WINXP Domäne und des Samba Servers sind unterschiedlich, als Hinweis.
Wie kann ich dem Nutzer wieder zugriff auf die Shares des Samba Servers gewähren ???

Hoffentlich kann mir jemand einen Rat geben! Ich danke im voraus.
bennow

Content-Key: 33170

Url: https://administrator.de/contentid/33170

Ausgedruckt am: 27.01.2022 um 11:01 Uhr

Mitglied: prob
prob 30.05.2006 um 10:47:15 Uhr
Goto Top
Auf dem Samba-Server ausführen:

smbpasswd -U nutzername

Dann neues Passwort vergeben .....
Mitglied: bennow
bennow 06.06.2006 um 07:38:02 Uhr
Goto Top
Danke für die Antwort.
Hat geklappt, aber XP od. SAMBA muß doch die Kombination Benutzernamen / Passwort irgendwo hin speichern, aber wo ?
Eventuell kann mir jemand einen Tipp geben

Danke !
Mitglied: prob
prob 06.06.2006 um 14:53:54 Uhr
Goto Top
Samba speichert die Passwörter an der Stelle, die in in der Datei smb.conf vereinbart ist.
Die Windows-Passwörter werden im AD gespeichert.

Das XP schickt die Authentifizierungsanforderung jeweils an den entspr. Server.

Das Problem mit den beiden getrennten Nutzerverwaltungen (Samba und AD) kannst du lösen, indem du den Samba-Server an das AD hängst (über LDAP) Wenn gewünscht kann ich ein Tutorial liefern. Gibt es aber schon bei google.
Mitglied: bennow
bennow 06.06.2006 um 15:03:30 Uhr
Goto Top
Hallo prob
wäre schön, wenn du mir ein Tutorial liefern könntest.
Danke !
MfG
Mitglied: prob
prob 07.06.2006 um 08:08:34 Uhr
Goto Top
Da ich dich gestern abend vergessen habe :-( face-sad musst du es mal hier:
http://www.linux-club.de/ftopic16279.html
als Einstieg probieren. Nimm aber bitte nicht winbind.
Heiß diskutierte Beiträge
question
Marode Netzwerk-Infrastruktur im kleinen Unternehmen - wo anfangen?StephanXVor 1 TagFrageNetzwerkmanagement48 Kommentare

Guten Abend zusammen, es geht um einen kleinen Betrieb (Kfz-Werkstatt) mit einer recht wirren und planlosen Netzwerkstruktur und Datensicherung, welche ich so langsam mal richten ...

question
Fritzbox mir Batterie betreibenberndsilberoVor 1 TagFrageHardware11 Kommentare

Hallo, welche Akkus bzw. Batterien oder Möglichkeiten gibt es wenn ich die Fritzbox mobil nutzen möchte, da wo kein Stromnetz vefügbar ist. Der Akku darf ...

general
Generator für endlose, kostenlose Energie? Ein gut gemachter Schwindel? gelöst beidermachtvongreyscullVor 22 StundenAllgemeinOff Topic24 Kommentare

Mahlzeit Kollegen! Wenn ich mich strikt an physikalische Grundsätze halte, müsste ich sagen: Nein. Es ist nicht möglich. Ich stieß aber im Internet auf ein ...

question
Tips für Raid-Controller für bis zu 24 Platten?coltseaversVor 1 TagFrageSAN, NAS, DAS7 Kommentare

Hallo zusammen, ich möchte mir ein Datengrab für bis zu 24 HDDs 3,5 Zoll basteln, welches unter Windows Server laufen soll. Rack-Gehäuse mit entsprechend vielen ...

question
APC USV - Zugriff über die Konsole gelöst newit1Vor 1 TagFrageSicherheit10 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe eine APC Smart UPS 1000 (RackMount) im Einsatz und komme nicht auf die Konsole. Die eingebaute "Network Management Card 1" zieht ...

question
NAS-Platz aufbohren, ohne TEMP-Platte?winackerVor 1 TagFrageSAN, NAS, DAS6 Kommentare

Hallo, ich muß ein 4-Bay QNAP-NAS, bestückt mit 4 x 4TB in RAID5, aufrüsten. Da sind heute ca. 10TB Daten drauf. Ziel ist 3 x ...

general
FYI: In zwei Tagen zieht LetsEncrypt zahlreiche Zertifikate zurückipzipzapVor 14 StundenAllgemeinVerschlüsselung & Zertifikate1 Kommentar

Hallo, zur Info, falls bei Euch übermorgen was knallt: Ruhiges Wochenende! ipzipzap ...

question
"minimale" Cloud-Telefonanlage gesuchtDatenreiseVor 20 StundenFrageVoice over IP7 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einer Cloud-Telefonanlage, die sich für einen einzelnen Arbeitsplatz eignet und wollte hier fragen, ob jemand dazu einen ...